Menge:1
Police Story - Dragon Edi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND vom HÄNDLER mit Gewährleistung +++ Sie erhalten den Artikel gemäß den Amazon-Richtlinien, so dass es kein böses Erwachen beim Zustand gibt +++ Lieferung via DHL oder Deutscher Post +++ WEITERE ARTIKEL IN UNSEREM SHOP +++ Widerrufsbelehrung und Impressum in den Verkäuferinformationen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 3,34 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Police Story - Dragon Edition [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Police Story - Dragon Edition [Blu-ray]


Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
56 neu ab EUR 9,10 2 gebraucht ab EUR 7,03

LOVEFiLM DVD Verleih


7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Police Story - Dragon Edition [Blu-ray] + Police Story 2 - Dragon Edition [Blu-ray] + Armour of God - Der rechte Arm der Götter - Dragon Edition [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 33,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jackie Chan, Maggie Cheung, Brigitte Lin
  • Regisseur(e): Jackie Chan
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS HD 2.0 Mono), Deutsch (DTS-HD 5.1), Kantonesisch (DTS HD 2.0 Mono), Kantonesisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: WVG Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 28. Februar 2014
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00GZALXBE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.894 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Nach langer und nervenzerreißender Jagd gelingt es Police Detective Kevin den mächtigen Drogenboss Chee endlich zu verhaften! Doch als die Kronzeugin, Chees Sekretärin, aus unerklärlichen Gründen plötzlich verschwindet, wird Chee aus Mangel an Beweisen wieder freigelassen. Ein fataler Fehler, denn kaum auf freiem Fuß, hetzt der gefürchtete Drogenboss seine Männer auf den Detective. Als Kevin auch noch der Mord an einem Kollegen in die Schuhe geschoben wird, beginnt er zu begreifen, dass hier ein übles Spiel gespielt wird. Eine Erkenntnis mit tödlichen Folgen ...!

Amazon.de

Mit dem Film Police Story ist es Jackie Chan gelungen, sich selbst als Kunstfigur, ja vielleicht sogar als eigenständiges Kinogenre in den Lichtspielhäusern zu etablieren. Eine Person wird zum Genre? Schauen Sie sich diesen Film an und sie werden verstehen, was damit gemeint ist!

Der Plot ist minimal: Chan ist ein heldenhafter Polizist, der in eine Überwachung involviert ist, die fürchterlich danebengeht. Dennoch ist es möglich, jenen Gangster, der eigentlich dingfest gemacht werden sollte, hinter Schloss und Riegel zu bringen -- vorausgesetzt, seine Sekretärin (Brigitte Lin) sagt vor Gericht gegen ihn aus. Und wer könnte die junge Dame besser beschützen als Jackie Chan? Das einzige Problem stellt seine Freundin (Maggie Cheung) dar, die eifersüchtig auf die wunderschöne Sekretärin ist.

Hand aufs Herz: Schauen Sie sich einen Jackie-Chan-Film wegen seiner ausgereiften Handlung an? Sie ist schließlich dafür da, die einzelnen Actionszenen miteinander zu verbinden. Action, wie sie nur ein Mann kreieren kann: Jackie Chan! Chans Vorbild ist kein großer Actionstar. Es ist Buster Keaton, dessen unglaubliches akrobatisches Geschick und Gespür für Slapstick in den Filmen von Chan eine Wiederauferstehung gefeiert haben. Da hängt Jackie Chan an einem Regenschirm -- an einem fahrenden Bus! Oder er verfolgt einen Bösewicht im Auto durch eine Blechhüttenstadt, wobei der Begriff "durch" in der Tat wörtlich genommen werden darf: keine Straßen, keine Wege, einfach mitten durch die Häuser! Und wenn er dann in einem Kaufhaus, eine Stange hinunterrutschend, gleich vier Stockwerke in Sekundenschnelle überwindet, um ohne Schnitt einen Kung-Fu-Kampf mit seinen Gegnern aufzunehmen, dann starrt man nur noch ungläubig auf den Bildschirm.

Im Gegensatz zu vielen seiner europäischen oder amerikanischen Schauspielkollegen, die in ihren eigenen Regiewerken oft dazu neigen, sich selbst zu feiern, besitzt der Regisseur Jackie Chan darüber hinaus genügend Vertrauen in seine Co-Stars, um auch ihnen einige sehr schöne Szenen zu gönnen. --Grant Balfour -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chrome am 25. Juni 2005
Format: DVD
Normalerweise war ich von den bisherigen Veröffentlichungen von Splendid nicht so sehr überzeugt, da gerade bei Eastern und Jackie Chan Filmen doch sehr geschnitten wurde. Doch das ist Vergangenheit! Der wohl beste Jackie Chan Film liegt jetzt in guter Qualität, ungeschnitten und dazu noch ab 16 auf DVD vor. Hier passt einfach alles. Es ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man sich diese Fassung zum ersten Mal ansieht und bei den Szenen, die eingefügt wurden, plötzlich chinesisch anstatt deutsch gesprochen wird. Doch darüber ist leicht hinwegzusehen, wenn man sich überlegt, das dieser Film endlich komplett in Deutschland zu haben ist. Zur deutschen Synchro: Ich persönlich bin froh, die alte Synchro auf dieser DVD vorzufinden, hat sie mir doch von Anfang an immer gut gefallen.
Doch die Meinungen werden hier sehr stark auseinander gehen. Die Kampfszenen, und die Stunts sind legendär und endlich muss man sich nicht mehr verkrampft nach einer 18er Fassung umsehen, wenn man diese bewundern will.
Fans, die massenweise Extras erwarten werden enttäuscht. Ausser einer Programmvorschau für andere DVD's, Musik im Menü, einer Kantochinesischen Tonspur ist nichts besonderes auf der DVD zu finden. Aber hey leute, wichtig ist doch, das der Film so gut es ging aufgemöbelt wurde. Die voherigen DVD's waren ja nichtmal mit einer Originaltonspur ausgestattet. Wie dem auch sei, für mich ist dieses Teil absolut 5 Sterne wert, der Film sowiso!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hussman am 28. November 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film:
Wenn Jackie Chan gefragt wird, welcher seiner eigenen Filme sein Favorit ist, so nennt er stets „Police Story“. Die Anfangs- und End-Sequenz sind einfach brillant und auch wenn der Mittelteil im Vergleich ein wenig hinterherhinkt, so kann er dennoch überzeugen.

„Police Story“ beginnt damit wie Kevin Chan (Jackie Chan) und sein Team von Hongkong-Cops einen großen Drogendeal in einer Art Favela platzen lassen. Die Szene endet mit einer Autoverfolgungsjagd, in der Chan mit dem Auto durch die Hütten hindurch den Berg hinunterjagt. Allein diese Sequenz ist den Kauf der (recht günstigen) Blu-ray wert.

Danach beginnen die Comedy-Elemente des Films. Der köstliche Slapstick-Humor wird ab und zu von explosiven Kampfszenen unterbrochen, die man bis zum damaligen Zeitpunkt so in dieser Art noch nie auf der Leinwand zu sehen bekommen hatte und die auch heute noch durch ihre präzise und waghalsige Ausführung beeindrucken. In einer komödiantischen Szene jongliert Chan Telefonhörer in einem verlassenen Polizeirevier hin und her, um in der Lage zu sein alle eingehenden Notrufe entgegennehmen zu können – einfach lustig dargestellt. Auch wenn diese Szene völlig irrelevant für die Story ist, so kann sie locker mit den lustigen Szenen der großen Stummfilmkomödien mithalten.

Jackie Chans Stuntleute nennen den Film „Glass Story“ und man versteht auch weshalb, wenn man das Finale sieht, das in einem Hongkonger Einkaufszentrum spielt. Hier zerspringt, zerbricht und zerschmettert mehr Glas als bei der Altglas-Abfuhr und Chans Schläge und Tritte lassen seine Stuntleute sich überschlagen und durch die Luft wirbeln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MsK am 5. Dezember 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
An sich ist die Neuauflage wirklich gut, da man den Film nun endlich auch in Deutschland uncut genießen kann und sie nach einer Neuprüfung sogar bereits ab 16 ist.
Meine Kritik wird sich auf die Kantonesische Tonspur beziehen, da ich mir eigentlich nur aus diesem Grund diese DVD zugelegt habe. Es ist schön den Film in seiner Originalsprache zu schauen, auch wenn diese nur im Format Dolby Digital 1.0 vorliegt (Die Deutsche Tonspur existiert auch als 5.1 auf der DVD) und ein wenig gedämpft klingt. Die größte Kritik sind die deutschen Untertitel die mitgeliefert werden.
Ich habe diesen Film auf dem PC angeschaut (zum Test mit verschiedenen Playern) und immer wieder festgestellt, dass teilweise Stellen nicht untertitelt wurden oder Untertitel an Stellen sind, wo eigentlich nichts gesagt wird. Ausserdem fällt auf, dass die Untertitel wie bei vielen asiatischen Filmen sehr oft nur wiedergeben, was die deutsche Synchro sagt und nicht was die kantonesische Tonspur übersetzt bedeutet.
Noch ein paar Worte zum Rest der DVD...Das Bild geht soweit in Ordnung...ähnelt sehr der alten Masterpiece-Edition und die Extras sind wie erwartet recht dürftig...auch das erinnert an die Masterpiece Editionen, wo es nur andere Filmtrailer gab.
Aus Mangel an wirklichen Alternativen kann ich trotzdem diese Version sehr empfehlen.
Kleiner Tipp noch: Wer gut Englisch spricht kann sich zu dem Film engl. Untertitel aus dem Netz laden und die Kantonesische Version damit schauen. Mit ein bissel Gefummel gehts aufn PC ziemlich einfach. Man muss nur die VOB-Dateien zusammen mit der Untertitel-Datei öffnen und im VLC Player unter Extras -> Spursynchronisierung anpassen. Bei mir klappte es, wenn man bei "Vorsprung der Untertitel gegenüber Video" einen Wert zwischen 24 und 25sek eingibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen