Menge:1
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Artikel kann neu verpackt geliefert werden. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Polaroid Optics 58mm 4-Stück Nahaufnahmen Filterset (+1, +2, +4,+10)

von Polaroid

Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch ElekShop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 19,99 4 gebraucht ab EUR 16,76
58 mm
  • 4 Close-Up Makrolinsen Dioptrien: +1 +2 +4 und +10
  • Ideal für die Nah- und Makrofotografie von kleinen Objekten
  • Diese Filter haben ein doppeltes Schraubgewinde zur Steigerung der Wirkung durch die Kombination der Linsen oder können mit anderen Filtern kombiniert werden

Wird oft zusammen gekauft

Polaroid Optics 58mm 4-Stück Nahaufnahmen Filterset (+1, +2, +4,+10) + Polaroid 58mm HD Mehrfachbeschichteter / Multicoated Glass 4-Stück-Filterset (UV, CPL, FDL, Warm Filter, Nylon Filtertasche) + Polaroid Studio Serie 58mm Gegenlichtblende mit exklusivem Druckknopf- Montagesystem - man muss sich nicht mehr mit altmodischen Gegenlichtblenden herumschlagen
Preis für alle drei: EUR 58,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Größe: 58 mm
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

Größe: 58 mm
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm ; 5 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 907 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: PLFILDCCL58
  • ASIN: B003UI25LG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 18. August 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (243 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Größe: 58 mm

Polaroid Filter setzen die Tradition dieser grossen Marke und ihrer Optikspitzenprodukte weiter fort. Alle unsere Filter sind sorgfältig ausgearbeitet um durchgehend gleichmäßige Qualität von Farbe und Genauigkeit zu bieten. Warum? Durchgehend gleichmäßige Farbe heisst konstante Qualitätsergebnisse. Wir wissen, dass schlechte Filter eine gute Kamera und Kameralinsen nutzlos machen können. Deshalb sind unsere Filterringe aus einer spezieller Metalllegierung gemacht: die Form verändert sich nicht, sogar bei extremen Temperaturschwankungen. Deswegen haben unsere Filter auch eine Garantie von 10 Jahren: Wir streben Langzeitqualität an! Wie alle Polaroidprodukte sind auch Polaroidfilter Hochpräzisionprodukte, die höchste Erwartungen erfüllen: Konsistente Qualität, auch nach Jahren des Gebrauchs.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

60 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Monya auf 28. Juli 2013
Größe: 58 mm Verifizierter Kauf
Diese Linsen ersetzen kein Makroobjektiv, das dürfte klar sein. Ich habe sie gekauft um mal etwas Neues mit der Kamera ausprobieren zu können.
Ich finde, dafür sind die Linsen perfekt. Eine Linse auf- und abschrauben geht auch schneller, als das Objektiv zu wechseln. Ein paar schöne Fotos habe ich mit einem 75-300mm Objektiv mit aufgeschraubter +4 Linse gemacht (siehe Beispielfoto).

Da ich vorher nicht so recht wusste wie genau das alles funktioniert erkläre ich es mal kurz. Falls es jemandem genau so geht...
Ich fotografiere gerne Blumen mit dem 75-300mm. Dazu drehe ich es ganz raus auf 300mm und fotografiere aus ein paar Schritten Entfernung (so nah ich halt ran kann und es noch scharf bekomme). Dadurch bekomme ich eine scharfe Blüte und alles darum ziemlich unscharf.
Mit der Linse drauf drehe ich das Objektiv ganz rein auf 75mm und stelle mich direkt vor die Blume. Durch die Linse wird der Abstand ziemlich kurz. Muss man dann ausprobieren wann es scharf wird. Dadurch wird die Blüte dann vergrößert und ein kleinerer Ausschnitt scharf während alles darum noch unschärfer wird.
Das ist bis jetzt meine Erfahrung. Die Bilder werden nicht alle was, weil ein kleiner Wackler viel mehr Auswirkungen hat, aber ich habe für mich schon ziemlich interessante Bilder bekommen.

Die Tasche, die man dazu bekommt, finde ich nicht unbedingt optimal. Zwar hat jede Linse ein eigenes Fach, aber das wird durch ein Netz abgedeckt. Ich könnte mir vorstellen, dass man da schon mal einen Kratzer riskiert. Ich habe die Linsen im Moment alle zusammen geschraubt und zwischen Tüchern in eine Tupperdose gepackt. Die ist auch fester als die Tasche. Muss jeder selbst entscheiden, wie er es macht.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Schlöffel auf 10. Juni 2012
Größe: 58 mm Verifizierter Kauf
Ich habe mir diese Makrolinsen gegönnt. Entgegen alles Beratungen in diversen Fachgeschäften.
Die Meinung der Experten war, daß Makrolinsen zu einem solchen Preis nicht gut seien.
Nun habe ich Aufnahmen gemacht und in einem Fotografennetzwerk veröffentlicht.
Sowohl die User wie auch ich sind mit der Auflösung und der Ergebnisse voll Auf zufrieden.
Ich habe nicht den Anspruch ein Profi zu sein. Aber ein ambitionierter Amateur.
Hier stimmen Preis und Leistung vollkommen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MakroMan auf 6. August 2012
Größe: 62 mm
Die Polaroid Makrolinsen entsprechen vom Produkt exakt der Beschreibung, soweit o.k.

Der sehr niedrige Preis macht bereits skeptisch, völlig zu Recht. Während die Verarbeitung solide ist, lassen die optischen Eigenschaften - billigstes Glas ohne optische Vergütung - doch sehr zu wünschen übrig.

Während die D+1 Linse noch brauchbar ist, zeigen sich bereits bei der D+2 starke chromatische Fehler (Farbsäume), die das Bild deutlich unscharf und matschig wirken lassen. Da bringt auch der größere Abbildungsmaßstab keinerlei Vorteile mehr. Mit den D+4/D+10 Linsen verstärkt sich dieser Effekt - zusammen mit weiteren Abbildungsfehlern aufgrund der Linsendicke - noch wesentlich! Mit der D+10 kann meine Canon EOS DSR mit Telezoom-Objektiv überhaupt nicht mehr fokussieren, also komplett unbrauchbar.

Im Vergleich zur D+4 bringt beispielsweise der Raynox DCR-150 Makrovorsatz aus mehreren Linsen mit D+4,8 dramatisch bessere Ergebnisse. Ansonsten sollte man etwas mehr in ordentliche D+1/D+2 Linsen mit Beschichtung investieren. Größere D-Werte lassen sich mit Einzellinsen - gerade bei diesem großen Linsendurchmesser - nicht sinnvoll verwirklichen, da macht die Physik einfach nicht mit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von shAdowXX auf 9. Februar 2012
Größe: 58 mm Verifizierter Kauf
Wem das Geld zu knapp ist um sich ein teures Macroobjektiv zu kaufen der findet in diesem Produkt eine Lösung. Die Linsen sin sehr wertig verarbeitet und finden in einer eigens mitgelieferten Tasche ihren Platz. So lassen sie sich gut verstauen und finden auch einen Platz in der Kameratasche.
Die Bildqualität (Canon EOS 450D) mit aufgesetzer/en Linse(n) ist sehr gut. Kaum Unterschiede zu Aufnahemen ohne.
Alle 4 Linsen haben 2 Gewinde und lassen sich somit untereinander kombinieren. Leider passen die +4er und die +10er Linse nicht zusammen da die +10er Linse über das Gewinde übersteht. Da kann man aber Abhilfe schaffen indem man die +10er Linse einfach nicht aufs Ojektiv schraubt sondern mit der +4er anfängt und die +10er ganz nach vorne setzt.
So entstehen wunderbare Aufnahmen im Macrobereich.

Ich kann dieses Produkt daher uneingeschränkt empfehlen. Optimal wäre wenn Polaroid dem Pack noch ein Microfasertuch zum Reinigen beigelegt hätte aber das ist eher nebensächlich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Konrad auf 13. November 2012
Größe: 52 mm Verifizierter Kauf
Diese Linsen sind für Anfänger sehr gut geeignet. Und vor allem für diejenigen die einfach mal die Wirkung solcher Linsen austesten wollen, denn die kosten wirklich wenig.
Ich selbst verwende am häufigsten die +4 Linse des Sets. Diese bietet eine recht große Vergrößerung und eine noch gute Qualität. Die +10 ist sehr interessant, doch muss man sagen dass die chromatischen Aberration sich schnell sehr stark bemerkbar machen. Deswegen ist diese Linse nur bedingt nutzbar. Für solche Vergrößerungen sollte man sich einen Achromat zulegen, welcher jedoch deutlich mehr kostet als dieses Set.
Es ist außerdem möglich alle Linsen übereinander zu schrauben, dies entspricht dann 17 Dioptrien. Wirklich nutzbar ist diese Kombination aber nicht. Hier lässt die Qualität extrem nach und die Tiefenschärfe wird extrem gering.
Zusätzlich muss ich sagen dass mit meiner Nikon D3100 und dem 18-55 VR Objektiv der Autofokus noch erstaunlich gut funktioniert. Spätestens aber bei +10 sollte man es aber manuell durchführen, da es bei der geringen Tiefenschärfe schwierig bis gar nicht möglich ist auf den Punkt automatisch zu fokusiren den man haben möchte, von Hand geht das hier wesentlich besser. Auch schon bei +4 lassen sich manuell bessere Effekte erzielen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Größe: 58 mm