oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Polar Inertia (Theory, Culture & Society) [Englisch] [Taschenbuch]

Paul Virilio , Patrick Camiller

Statt: EUR 36,53
Jetzt: EUR 35,85 kostenlose Lieferung Siehe Details.
Sie sparen: EUR 0,68 (2%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 120,76  
Taschenbuch EUR 35,85  

Kurzbeschreibung

1. November 1999 Theory, Culture & Society
Examining how the 'here and now' of space, territory, the body, are being redefined by new technologies and how this undoes simplistic versions of the globalization thesis, Paul Virilio demonstrates how technology has made inertia the defining condition of modernity. An instantaneous present has replaced space and the sovereignty of territory; everything happens without the need to go anywhere. This book will be a key reference for students and scholars of the latest thinking in social theory.

Hinweise und Aktionen

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'If you've ever felt like we're going nowhere fast, and you'd like to know why - preferably sometime before you die - read this book' - James Der Derian, Brown University and Univeristy of Massachusetts, Amherst 'One of the most Original thinkers of our time' - Lib[ac]eration 'Virilio explores the space-time continuum of new media with a relentless, sceptical gaze. This volume is essential reading for those who would follow his profound examination of the body's fate in the landscape of contemporary information machines' - Professor Mark Poster, University of California

Synopsis

Examining how the 'here and now' of space, territory, the body, are being redefined by new technologies and how this undoes simplistic versions of the globalization thesis, Paul Virilio demonstrates how technology has made inertia the defining condition of modernity. An instantaneous present has replaced space and the sovereignty of territory; everything happens without the need to go anywhere. This book will be a key reference for students and scholars of the latest thinking in social theory.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar