Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More Hier klicken Fire designshop Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen5
3,6 von 5 Sternen
Format: Kindle Edition|Ändern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hintergrund:

Poke the Box ist das erste Buch, das im Rahmen des Domino Projects veröffentlich wurde. Seth Godin war zunehmend frustriert darüber, wie lange es von der Abgabe des Manuskriptes bis zur Veröffentlichung des Buches dauerte. 2010 verkündete er dann, dass er zukünftig nicht mehr mit einem "traditionellen" Verlag zusammenarbeiten wollte.

Inhalt:

Das vorliegende Werk, Seth Godin bezeichnet es als Manifest, unterstreicht seine darin aufgestellte These, dass man etwas Neues riskieren muss, dass man Ideen in die Tat umsetzen soll, auch auf die Gefahr hin zu scheitern oder sich der Lächerlichkeit preiszugeben.

Den Titel verdankt es dem Vater seines Cousins, der in die Wiege des Sohnes eine Box stellte. Sie hatte zwei Schalter und verschiedene Lämpchen. Legte das Baby einen Schalter um, leuchteten Lämpchen, bei zwei ertönte ein Signal - herausfinden durch probieren, egal wie alt man ist.

Und so sollten wir auch mit Projekten verfahren. Es ist ein Manifest, das den Leser ermutigt, quasi dazu drängt, all die Projekte (endlich) zu starten, nicht länger zu warten, aus der Masse herauszuragen und etwas zu riskieren und vielleicht dabei auch zu scheitern. Aber letztlich, so der Autor, scheitert man nicht, denn all die Niederlagen und Fehler, die man gemacht hat, bringen einen weiter oder wie heißt es so schön: Aus Fehlern lernt man... nur, dass die wenigstens von uns das beherzigen.

Fazit:

Poke the Box ist, wie gesagt, ein Manifest, das in Buchform erschienen ist. Ich betone es deshalb, weil es eher einer Ansammlung von Blogeinträgen gleicht als einem durchdachtem Konzept, das einen roten Faden hat. Letztlich führt Seth Godin 84 Seiten lang aus, was er in zwei Sätzen auch hätte sagen können: "Poking doesn't mean right. It means action."

Es ist sehr unterhaltsam und leicht verständlich geschrieben, aber es zieht sich, vor allem, weil Seite um Seite immer die gleiche Botschaft verkündet wird: "Leute, kriegt euren A.... hoch, macht was, riskiert zu scheitern, aber tut etwas."

Wegen der doch für mich störenden Unstrukturiertheit und dem etwas dünnen, in die Länge gezogenen Inhalt vergebe ich drei Sterne. Ich hatte einfach mehr erwartet. Ob der Preis für dieses Büchlein gerechtfertigt ist, muss jeder Leser für selbst entscheiden.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2016
This was the 4th or 5th book that I've read from Seth Godin and like the others, Poke The Box is quick, informative and best of all, inspiring.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2012
making something very expensive -
creates the illusion,
this must be very good...

it is the ONLY way, to get rich.

Godin discovered that
by accident
and imprisons himself in it...
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2011
Das Buch ist schnell lesbar da der Text recht groß geschrieben ist. Ein Buch das zum Denken anstösst und auf jeden Fall gelesen werden sollte.
Etwas zu lang dauerte mir der Versand. Wenn mir vor der Bestellung klar gewesen wäre, dass das Buch aus England versandt wird, bzw. die von Amazon angegebene Lieferzeit NICHT stimmt, hätte ich wohl woanders bestellt.
Ändert natürlich nichts am tollen Buch selbst.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2013
Short and fun read, motivating to try new things. Recommended especially for people that feel lost in their carrer-ambitions, too.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)