Poetik des Fußballs und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Poetik des Fußballs ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,05 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Poetik des Fußballs Broschiert – 13. März 2006

2 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,90
EUR 14,90 EUR 7,92
66 neu ab EUR 14,90 8 gebraucht ab EUR 7,92

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sie interessieren sich für Fußball? Dann entdecken Sie auch unseren Bundesliga Fan-Shop.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Poetik des Fußballs + Wittgensteins anthropologisches Denken
Preis für beide: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Hörbuch-Sommeraktion
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern aus den Bereichen Romane, Krimis & Thriller, Sachbuch und Kinder- & Jugendhörbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Broschiert: 180 Seiten
  • Verlag: Campus Verlag; Auflage: 1 (13. März 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3593379465
  • ISBN-13: 978-3593379463
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 1,5 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 77.472 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

16.03.2006 / Frankfurter Rundschau: Mit dem Kopf "Dieser kleine Band ist auf sympathisch unspektakuläre Weise eine Art Kulturanthropologie des Fußballs, die die politisch umworbene und ökonomisch so ungemein gefräßige Sportart gewissermaßen von innen durchdringt."

19.05.2006 / Freitag: Poetik des Fußballs "Lesenswert ist die 'Poetik des Fußballs' allemal. Gebauer hält eine wohltuende Distanz zu einem Gegenstand, den zu betrachten nicht selten die Vermengung mit privater Hingabe bedeutet."

02.06.2006 / Berliner Morgenpost: Rein ins Paradies "Sieben Essays, die zum Besten gehören, was zum Thema erschienen ist. Gebauer gelingt es, die Perspektive auf vertraute Phänomene so zu verschieben, dass sich neue Aspekte auftun."

15.08.2006 / Listen: Spielerische Analysen "Dieses Buch gewährt nicht nur überaus interessante und kluge Einsichten, sondern wartet auch noch mit einer Sprache auf, die an die mitreißende Rhythmik, Eleganz und Spielfreude der besseren Spiele der brasilianischen Nationalmannschaft erinnert."

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gunter Gebauer ist Professor für Philosophie und Sportsoziologie an der Freien Universität Berlin. Er ist Sprecher des Interdisziplinären Zentrums für Historische Anthropologie und Leiter des Forschungsprojekts »Die Aufführung der Gesellschaft in Spielen«

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 14. März 2006
Format: Broschiert
Es waren Professoren wie Gunter Gebauer, die mich für skurrile Themen begeisterten, mein Interesse an Heldengeschichten, verpönten Aussenseitern, listenreichen Emporkömmlingen und verführerischen Lichtgestalten weckten. Und obwohl ich dem Berliner Dozent für Philosophie und Sportsoziologie so wenig begegnete wie er seinen Fussballhelden, gibt mir Gunter Gebauer das schöne Gefühl, eine gemeinsame Geschichte zu haben. Seine Figuren und ihre Spiele prägten auch meine Vorstellungsbilder der Welt. Ein Autor, dem diese Identifikation des Lesers gelingt, hat die Hälfte der Ernte bereits eingefahren. Poetik des Fussballs ist ein Buch, das ich gern selber geschrieben hätte. Daher werde ich es beherzt allen Freunden und Bekannten weiterempfehlen. Auch solchen – und dazu gehören die meisten – die Universitäten nur von aussen kennen. Denn Gunter Gebauer gehört zur raren Spezies deutschsprachiger Soziologen, deren Sprachmuster auch gewöhnlich Sterbende entziffern können.
Hartnäckige Verächter und Kritiker des Fussballspiels könnten Gunter Gebauer vorwerfen, er benutze den beliebtesten Wettkampf der Welt lediglich als populäre Schreibunterlage für seine klugen Gedankenspiele. Dieser Behauptung würde ich nicht widersprechen, weil sie verkennt, dass wir für alle Vorstellungsbilder eine Projektionsfläche benötigen, um die Zeichensprachen des Unbewussten in allgemein wahrnehmbare Symbole zu übersetzen. Wenn nun also Gunter Gebauer eine Leinwand benutzt, die fast alle kennen und die in wenigen Monaten in unzähligen Wohnstuben aufgespannt wird, kann er Ein- und Aussichten vermitteln, die sonst nur in dicken Dissertationen und muffigen Vorlesungssälen verhandelt werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von blackcowboy am 3. Februar 2012
Format: Broschiert
Ein überaus gelungenes Buch ! Macht sehr viel Spaß zu lesen und es ist eine sehr willkommene Abwechslung zu den täglich erforderlichen Publikationen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen