Zum Wunschzettel hinzufügen
Pocketrock
 
Größeres Bild
 

Pocketrock

8. Januar 2001 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:06
30
2
3:44
30
3
3:26
30
4
3:31
30
5
2:38
30
6
4:01
30
7
3:19
30
8
3:10
30
9
3:05
30
10
2:59
30
11
4:02
30
12
4:05

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 8. Januar 2001
  • Erscheinungstermin: 8. Januar 2001
  • Label: Supersonic-GUN
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 41:06
  • Genres:
  • ASIN: B001SOB6OQ
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.447 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 12. Oktober 2001
Format: Audio CD
Super, dieses Donots-Album. 12 Songs vom feinsten, von denen einfach jeder das hohe Niveau der CD halten kann. Der Single-Erfolg "Whatever happend to the 80's" ist einer der besten Titel, doch die anderen stehen ihm in kaum etwas nach.
Dass die Songs alle gleich klingen, kann ich nicht bestätigen. Ruhigere Sachen wie "Room with a view" oder "At 23" wechseln sich mit Krachern wie "I Quit" und "Jaded" ab. Wer Punk mag, wird diese CD lieben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Meike Schröer am 17. März 2003
Format: Audio CD
...der alte Garagenpunk!!! Ich besitze das Album jetzt seit dem es erschienen ist (Anfang 2001) und ich kann mich immer noch nicht dran satt hören. Whatever happend to the 80`s ist wohl einer der geilste Song die jemals geschrieben wurden, aber auch die anderen rocken gewaltig. Die Instrumente sind gut auf einander - und den Gesang/Gebrüll - abgestimmt, es hat echt ne Menge Energie in sich, es ist abwechslungsreich und macht gute Laune. Ich denke mit dem Kauf dieser Scheibe wird wohl kein Fun-Punk-Rocker was verkehrt machen. Donots rock on!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 13. Juni 2005
Format: Audio CD
Was die Donots mit ihrem 2. Studio-Long Player „Pocket Rock" abgeliefert haben ist einfach klasse! Ein Pop-Punk-Rock Album, dass von der ersten Minute bist zum komplett-Durschlauf des Silberlings, einfach nur Spass bereitet. Diese CD bietet so gut wie keine Tiefpunkte oder Lückenfüller, sie ist gespickt mit Hits zum mitsingen oder einfach nur laut hören---Beste Jahreszeit: Sommer!
Songs wie „Whatever Happened to the 80's", „Superhero", „Today" und „Room With a View" dürften vielen ja bekannt sein und wer diese Songs mag, kommt an „Pocket Rock" ohnehin nicht vorbei.
Meine Empfehlung: Schaut euch auch mal ein Donots Konzert an, verdammt gute und sympathische Live-Band.
...so und jetzt bleibt nur noch das Abwarten, dass es bald doch noch Sommer wird....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zappergeck am 31. Januar 2005
Format: Audio CD
Die Mischung macht den Reiz dieser CD aus und rechtfertigt auch den Titel "Pocketrock". Der Hit "Whatever happened to the 80s" nimmt natürlich eine herausragende Stellung ein. Der Begriff "Pop-Punk" trifft auf Songs wie "Today", "Room with a view" und "Radio Days" voll zu. Allerdings wird der Zuhörer zu Beginn mit dem etwas härteren "I Quit" konfrontiert, mit "At 23" klingt das Album hingegen sehr schön sanft und versöhnlich aus.
Kann man sich immer wieder anhören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 9. August 2005
Format: Audio CD
Ein erstklassiges von den fünf Ibbenbürener Punk-Rockern! Songs wie "Room with a view" und "Today" bilden für mich den Höhepunkt dieser CD. Von der unbekannten Schulband haben die Donots es geschafft, sich zu einer wirklich ernstzunehmenden Band zu etablieren, die nicht nur im Studio, sondern auch live was drauf hat! Daumen hoch!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sebastian Spitzer am 20. August 2008
Format: Audio CD
Die Donots besser bekannt als Deutschlands Lieblingsbubblegumband, oder sollte ich Pop Punk sagen? Allerdings müsste man im gleichen Atemzug die Ärzte und die Toten Hosen nennen. Wenn ich bedenke, dass diese Band hier auch schon um 92 rum sich gegründet hat und ich selbst erst auf sie aufmerksam wurde, als sie schon 9 Jahre im Business gewesen sind, ist das natürlich etwas traurig, allerdings kenn ich die früheren Alben von den Donots und ich muss sagen Poket Rock hatte endlich das etwas besondere. Stimmung können diese Jungs auf jeden Fall aufbauen und es muss ja zugegebenerweise nicht immer aus den Boxen ballern um gute Musik zu hören. Tracks wie "I Quit", "Whatever Happened To The 80ies" und "Superhero" sind z. B. auf dem Album die besten Stimmungsknaller, dennoch gibts auch noch Hits wie "Room With A View", "Today" und "Watch You Fall" die trotz angezogener Bremse sich sofort ins Ohr fressen. Das Album ist für mich auch nach 7 Jahren noch immer ein Album welches Hitgarantie und Ohrwürmer verspricht und einfach eine gelungene Abwechslung zu dem ganzen Rumgeballer. Die Lyrics sind mal gegen Revivaltrends der damaligen 80er Bands, oder es geht um den persönlichen Helden. Räume mit guten Aussichten und und und... Also wer auf Poppunk a la The Offspring, die oben genannten Ärzte oder Hosen abfährt, muss an sich das Album hier haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Mack am 24. Mai 2002
Format: Audio CD
Wer auf richtig gute Rock-Musik steht, wird von den Donots sicher nicht enttäuscht! Kein Lied auf der CD klingt gleich, geschweige denn langweilig! Ich habe mir die CD bestimmt schon 200 mal angehört, und werde jedesmal auf neue begeistert! Ich freue mich schon aufs ein neues Album der Donots!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ein Kunde am 10. April 2002
Format: Audio CD
Wahnsinniggeile Platte kann ich da nur sagen. Wiedereinmal beweisen die Donots das sie nicht nur live was drauf haben. Man kann sich das Teil gar nicht überhören. Ich hab mir die CD vor 5 Monaten oder so gekauft und hör sie immernoch so gut wie ständig.
Musikalisch liegt es irgendwo zwischen Punkrock und Emo. Und jedem, dem die LP davor "Better days..." auch gefallen hat dem wird diese hier ganz sicher auch gefallen. Für mich sind die Donots eindeutig die beste "englischsprachige" deutsche Band.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden