Elektronik Geschenkefinder
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Plextor PX-891SA Hochgenaues internes DVD-RW-Laufwerk

von Plextor

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • PX-891SA
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkePlextor
Modell/SeriePX-891SA
Artikelgewicht499 g
Produktabmessungen17 x 14,6 x 4,1 cm
ModellnummerPX-891SA
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007CF2TW8
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung885 g
Im Angebot von Amazon.de seit3. Juni 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

PLEXTOR PX-891SA 24x8x16xDVD+RW 24x6xDVD-RW 12xDVD+/- DL 12xDVD-RAM SATA Retail black mit Nero10 TrialSuite and Plex UTILITIES SW


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Laufwerk im Vertrauen auf den guten Ruf der Firma Plextor gekauft, auch wenn mir schon vor dem Kauf bewußt war dass es sich um OEM Ware handelt - Plextor baut schon seit Jahren kein CD/DVD Laufwerk mehr selbst, dem Preisverfall sei 'Dank'. Nun habe ich das zweite Exemplar dieses Laufwerks als Retoure verpackt, nachdem bereits das erste bestellte Laufwerk heute morgen auf die Rückreise zu Amazon ging.

Zunächst zu den funktional eher untergeordneten Dingen, die mir jedoch schon gleich zu Beginn aufgefallen sind:
- die CD Lade ist ein filigranes Stück Plastik - man mag es kaum glauben, aber selbst dort sparen die Hersteller schon an Material
- das geringe Gewicht des Laufwerks deutet wohl schon ein Stück weit dessen Sparcharakter an, siehe auch erster Punkt
- früher gab es bei Plextor mal eine schwarze und eine grau-weiße Blende zum Austauschen, zwecks Anpassung an die Frontblende des PC. Heute sind wohl alle PCs schwarz, so dass man sich die weiße Blende ebenfalls gespart hat

Der eigentliche Negativpunkt - bei einer bekannten Stiftung, welche Waren testet heißt sowas 'führt zur Abwertung' - ist die Tatsache dass beide von mir retournierten Laufwerke enorme Schwierigkeiten mit ganz gewöhnlichen CD ROMs haben. Nein, nicht bei Audio CDs mit hyperneuem Kopierschutz - mein erster Versuch war eine ganz ordinäre und gewiss nicht geschützte Original-Treiber CD für die FritzBox von AVM. Diese braucht fast eine Minute bis man sie überhaupt mal öffnen kann, bei allen weiteren Versuche womöglich noch Dateien zu öffnen habe ich nach mehreren Minuten abgebrochen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von norton01 am 29. November 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe mir das PX 891SA gekauft, da mein 3 Jahre altes LG Laufwerk plötzlich den Geist aufgegeben hatte. Ich verwende das Laufwerk vor allem zum Abspielen von DVD-Filmen und Audio-CDs, da mein PC an einen Verstärker angeschlossen ist.

Rein äußerlich macht das Laufwerk einen soliden Eindruck. Allein die Schublade jedoch wirkt etwas fein und zerbrechlich. Bei einigermaßen vorsichtiger Handhabung sollte dies aber nicht negativ ins Gewicht fallen.

Dem Laufwerk sind neben einem S-ATA-Kabel und Schrauben auch zwei CDs beigelegt, auf denen sich einerseits die Brennersoftware Nero10 und andererseits ein Plextor-Tool befindet. Mit dem Plextor-Tool kann das Laufwerk verwaltet werden, z.B. sind Firmware-Updates per Knopfdruck möglich, ohne dass lange im Internet gesucht werden muss - ein eindeutiger Pluspunkt !

Die Lautstärke des Laufwerks ist gering, so dass man auch beim Filme schauen in leisen Szenen nicht gestört wird.

WICHTIG: Viele DVDs ließen sich zunächst nicht abspielen. Dieses Problem konnte gelöst werden, indem ich den Ländercode des DVD Laufwerks im Gerätemanager auf "Deutschland" festlegte (Region2). Anschließend liefen alle Filme problemlos.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pro forma am 29. November 2012
Verifizierter Kauf
Hallo,

habe mich für dieses Laufwerk entschieden, nachdem ich Trottel leider mein bisheriges LG-Laufwerk kaputt gemacht habe, indem ich beim Aufstehen die offene Lade mit dem Bein herausgerissen habe. Nun ja, das Laufwerk von Plextor kam - wie immer bei Amazon - sehr zügig zu mir und ich habe es direkt eingebaut. Das DVD-Fach macht wirklich - wie hier bereits erwähnt - einen sehr wackeligen Eindruck, was aber nicht weiter stören sollte, wenn man sorgsam damit umgeht.

Ich habe bereits zwei Test-Brennvorgänge durchgeführt und die CDs wurden ohne Fehler gebrannt. Die Lautstärke ist etwas geringer als bei meinem vorherigen Laufwerk. Ich lege aber auf die Lautstärke auch keinen sonderlichen Wert. Ich habe nach der Erkennung des DVD-Laufwerks im Gerätemanager den Region-Code "2" eingestellt und ein beliebig ausgesuchter Film wurde direkt erkannt und konnte problemlos wiedergegeben werden.

1 Punkt Abzug wegen des sehr wackeligen DVD-Fachs.

Insgesamt macht das Laufwerk einen guten Eindruck. Es wird geliefert mit einer netten Software "PlexUTILITIES" und mit "Nero Essentials".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kampfrusse am 11. September 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe bei einem Bekannten dieses Laufwerk eingebaut. Früher war Plextor ein Garant für solide Brenner und daran habe ich mich erinnert. Er suchte ein solides und leises Laufwerk. Ich kann nur sagen, ich bin begeistert! Natürlich kann man auch einen Brenner für fast die Hälfte des Preises verbauen. Dafür bekommt man dann auch eine entsprechend schlechtere Qualität. Das Laufwerk arbeitet sehr geräusch- und vibrationsarm. Wenn man beim Brennen dann 8-fach als Geschwindigkeit auswählt, hört man es gar nicht. Gerade bei Audio CD's ist das eine empfehlenswerte Maßnahme. Was die Langzeitqualität betrifft kann ich leider noch nichts sagen. Hier kann ich nur hoffen, dass der erste Eindruck bestätigt wird. Ich kaufe jetzt gleich noch eins - diesmal für mich :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reinhard Gargitter am 2. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Bisher benutzte ich einen PX-716A. Da es sich dabei um ein ehemals (2005) sehr teures Laufwerk handelt, war ich anfangs wegen des niedrigen Preises des PX-891SA etwas misstrauisch.

Da aber der PX-716A keine Rohlinge von Taiyo Yuden mehr annimmt (Die wesentlich billigeren Amazon-Basics DVD+R gehen eigenartigerweise noch einwandfrei zu Brennen), mußte Ersatz her.

Da ich Österreicher bin (hierzulande sind gute und günstige Rohlinge praktisch nicht aufzutreiben), habe ich natürlich noch einen DVD-Rohlingvorrat von mehr als 900 Stück gebunkert, von denen 650 Stück die besagten Taiyo Yuden sind. Die müssen natürlich noch alle verwendet werden.

Also kaufte ich das Laufwerk und wurde nicht enttäuscht. Beide DVD-Rohlingsorten (Amazon-Basics und auch die Taiyo Yuden) werden anstandslos und in gewohnter Qualität gebrannt.

Außerdem habe ich Musik-CDs mit absichtlich besonders billigen CD-Rs (25 Stück um 1,90) damit angefertigt und auf Autoradios, tragbaren Radios, meiner Stereoanlage und auf der Stereoanlage meiner Eltern getestet. Laufen allesamt einwandfrei.

Ich habe mir auf Grund des niedrigen Preises gleich noch eines in Reserve bestellt. Für eventuelle Krisenzeiten!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen