Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,52

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,98 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Pleats Please Issey Miyake [Englisch] [Flexibler Einband]

Midori Kitamura
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 29,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

25. August 2012
Ihr Debüt hatten Issey Miyakes Pleats-Please-Kollektionen 1993. Aus hochwertigem reinem Polyestergewebe gemacht, entsteht jedes Pleats-Please-Teil in einem einzigartigen Prozess: Erst wird das Kleidungsstück zugeschnitten und zusammengenäht, dann per Hand zwischen Papierbögen gelegt und einer Heizpresse übergeben. Die Kleider, Jacken, Röcke, Shirts und Hosen haben nach diesem Prozess permanente Plisseefalten – die pleats eben, deren vertikale und horizontale Faltfelder geradezu architektonische Formen möglich machen. Pleats-Please-Kleidung lässt sich leicht verstauen, ist bügelfrei und daher ideal für Reisen, sie ist in der Maschine waschbar und trocknet in einer Stunde. Die Formen sind einfach, die Farbpalette schier unbegrenzt (einige Standardtöne sind immer erhältlich, dazu kommen saisonale Nuancen und Muster). Die pure Schönheit, der Tragekomfort und die kinderleichte Pflege von Miyakes textilem Geniestreich haben die Garderobe von Frauen in aller Welt verändert. Zum ersten Mal wird die Story dieser Kleidererfindung nun in einem Buch erzählt. Pleats Please Issey Miyake stellt den gesamten Entstehungsprozess in Text und Bild dar, von der vorbereitenden Materialforschung bis zur Präsentation der Kollektion rund um den Erdball. Selbst letzte Geheimnisse enthüllt dieses neue Standardwerk für jede Modebibliothek: das originale Pleats-Please-Garn und die stereometrische Plissee-Technik Miyakes.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Setzen Sie Ihre Ideen in die Praxis um: Der Baumarkt bei Amazon.de.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Flexibler Einband: 576 Seiten
  • Verlag: TASCHEN; Auflage: Mul (25. August 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3836525755
  • ISBN-13: 978-3836525756
  • Größe und/oder Gewicht: 25,2 x 20,7 x 4,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 310.942 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Designer: Der bekannte Modedesigner Issey Miyake studierte bis 1964 Grafikdesign an der Tama Art University in Tokio. 1970 gründete er das Miyake Design Studio in Tokio. In den späten 80er Jahren begann er seine Experimente mit Plisseefalten und entwickelte eine neue Methode des Kleiderpressens. Die revolutionäre Kollektion Pleats Please wurde 1993 gelauncht. Nach der Übergabe der Verantwortung für die Herren- und Damenkollektion an seine Designer widmete sich Miyake seiner Ausstellungshalle 21_21 Design Sight, die 2007 in Tokio eröffnet wurde. 2010 präsentierte er die neue, innovative Modelinie "132 5 Issey Miyake". Die Herausgeberin: Die in Tokio geborene Midori Kitamura ist Präsidentin des Miyake Design Studio. Sie begann 1976 als Pressesprecherin und arbeitete unter Issey Miyake an Kollektionen, Ausstellungen und Publikationen. Sie ist auch für Neuentwicklungen verantwortlich, darunter die Kreativleitung von Produkten wie Parfüm und Uhren. Zusammen mit Kazumi Oguro und Katsuhiko Hibino war Kitamura Direktorin der Ausstellung "Bulls Eye 2008" auf der 21_21 Design Sight. Seit 2009 ist sie Präsidentin von 21_21 Design Sight.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen DAS Buch über Issey Miyake! 21. Dezember 2012
Format:Flexibler Einband
Die Geschichte des Designers, seiner Kollektionen und die dahinterstehende Entwicklungsarbeit werden aufs beste dargestellt. Für Interessierte ein wirkliches gut bebildertes Fachbuch zum Vorzugspreis...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xbb3605c4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar