Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 4,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des passenden Audible-Hörbuchs zu diesem Kindle-eBook.
Weitere Informationen

Please Don't Tell My Parents I'm a Supervillain (English Edition) Kindle Edition

4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 4,99

Länge: 374 Seiten Word Wise: Aktiviert Sprache: Englisch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Penelope Akk wants to be a superhero. She's got superhero parents. She's got the ultimate mad science power, filling her life with crazy gadgets even she doesn't understand. She has two super-powered best friends. In middle school, the line between good and evil looks clear.

In real life, nothing is that clear. All it takes is one hero's sidekick picking a fight, and Penny and her friends are labeled supervillains. In the process, Penny learns a hard lesson about villainy: She's good at it.

Criminal masterminds, heroes in power armor, bottles of dragon blood, alien war drones, shapeshifters and ghosts, no matter what the super powered world throws at her, Penny and her friends come out on top. They have to. If she can keep winning, maybe she can clear her name before her mom and dad find out.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1718 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 374 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: Curiosity Quills Press (14. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00IH0KG1S
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #18.634 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Penny ist ein junges Mädchen. Sie trifft sich gerne mit ihren Freunden, spielt Computerspiele und ist auch noch gut in der Schule. Doch sie hat ein Geheimnis: Sie ist ein Superbösewicht.

Selten konnte ich ein Buch nicht aus der Hand legen und musste umbedingt weiterlesen. Die Handlung ist stets unterhaltsam und die Charaktere wachsen einem schnell ans Herz.
Aber vor allen Dingen ist dieses Buch einfach anders. Roberts nimmt bekannte Bauteile und schafft es auf seine eigene Weise etwas Einzigartiges zu schaffen. Es ist einfach abgedreht und witzig wie Penny ihre Kräfte bekommt, verrückte Erfindungen macht, versucht ein Superheld zu sein und dabei aber als Bösewicht wahrgenommen wird und das dann vor ihren Eltern verstecken muss. Doch das will Penny natürlich nicht auf sich sitzen lassen. :-)

Ich freue mich jedenfalls schon auf die Fortsetzung.
Kommentar 6 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Fazit vorweg - Richard Roberts hat echtes Talent als Geschichtenerzähler mit einer starken Tendenz zum charmant-frechen Umkrempeln bekannter Klischees und Konzepte.

Mit please don't tell my Parents I'm a Supervillain geht er von der Neu-Erfindung von Märchen und Fantasy zum Superhelden-Genre über.

In einer Welt mit vielen Superhelden und - schurken ist Penny Ack "eigentlich" nur ein normales 13 jähriges Mädchen, das zur Highschool geht. Mit allen Problemen, die man so an der Highschool üblicherweise hat. Es gibt eine Besonderheit: Sie ist die Tochter von 2 Superhelden. Ihre Mutter ist eine Art "Sherlock Holmes" im Ruhestand, ihr Vater ein Supergenie und Erfinder.

Bis...ihre Superkräfte sich manifestieren. Es gibt dabei nur ein paar Problemchen: Penny entwickelt sie schneller als selbst ihre Eltern sie erwarten (in Wochen und Monaten statt in Jahren) und die Kräfte haben eine sehr typische Ausprägung. Penny scheint eine klassische "Verrückte Erfinderin" (Mad Scientist) zu sein: Also genau die Sorte von Genie, die eigentlich nicht so genau weiss, *was* bzw *wie* sie eigentlich erfindet - und üblicherweise bei recht gefährlichen Ergebnissen vom Todesstrahl bis hin zum Mutationsserum ankommt.

In anderen Worten: Mad Scientist sind üblicherweise eher Bösewichte und Penny wird auch noch dass Opfer einiger eher unglücklicher Zufälle bei ihren Versuchen eines Coming Outs als Superhelden.

Es kommt wie es kommen muss: "Irgendwie aus Versehen" wird sie in die Rolle einer pubertären Superschurkin gesaugt und ihre beiden besten Freunde gleich mit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
The main Charakter is unusual and complex in a diffikult - to - write setting. and she is it till the end . not everyone can do this and those who can not everytime. 5 surprised supervillian stars
Kommentar 1 von 1 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I can't remember when I least read a book like this! It's fast, funny, full of tech and crazy ideas. I really love the three "supervillains" who are really more heroes. Or is it the other way around? Thank you Mr. Roberts for those two "Don't tell my parents..." books. Please, please write a third one!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen