Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen212
4,5 von 5 Sternen
Format: Videospiel|Ändern
Preis:39,98 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. März 2007
Der Original Sony PS2-Controller ist in meinen Augen das beste Gamepad aller Zeiten. Es liegt gut in der Hand, alle Tasten sind zu erreichen, hat ein akzeptables Gewicht und ist sehr robust.

Habe meinen schon seit 60 Monaten (als ich mir eine PS2 gekauft habe) und dazu hatte ich mir noch einen "Billigen" Controller von Mad Catz gekauft.

Inzwischen ist dieser nicht mehr funktionsfähig währrend die Sony-Ware noch fast im gleichen Zustand wie damals ist. Das Steuerkreuz ist zwar etwas locker, liegt aber daran das ich viele Beat'em Ups spiele und das schon seit Kauf des Controllers.

Wenn jemand also eine Alternative zu diesem Pad sucht, wird nur sehr schwer eine finden. Ich habe schon so viele von Drittherstellern gesehen/ausprobiert aber das leider teure Original ist halt das bessere.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2005
Für mich ist das Original Pad von Sony einfach immer noch das beste!!
Es liegt gut in der Hand, die Steurung ist direkt und man kommt immer dahin wo man hin will, im gegensatz zu den billig Herstellern!
Außerdem ist es nahezu unzerstörbar. Ich weiß gar nicht mehr wie oft das Ding bei mir schon aus Frust durch die Luft geflogen und auf dem harten Fliesenboden gelandet ist. Es hat zwar paar Schrammen, aber ansonsten merkt man davon nix, weder hat sich irgend ein Teil gelöst, noch hat die Steuerung etwas von ihrer Genauigkeit und Reaktion eingebußt!!! Ich würde sagen -- Härtetest bestanden!!!
22 Kommentare|57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. Juli 2004
Ich habe seit der PS1 schon einige Pads getestet und bin immer wieder an den original Controllern hängen geblieben.
Nach mehr als 10 Jahren mit Spielkonsolen und Playstation User ab dem ersten Verkaufstag, kann ich wirklich sagen, das die Original Pads absolut am besten verarbeitet sind.
Aus diesem Grund habe ich auch erst wenige kaufen müssen, und würde auch nie wieder ein Pad von einem Fremdhersteller kaufen.
Bei einem original PS2 Pad kann man wirklich die Gewissheit haben, einige KJahre intensiv und ausdauernd spielen zu können, ohne das die Knöpfe klappern, oder Stick streikt.
Mein erstes Playstation Pad war nach 5 Jahren durch dauergebrauch defekt. Das erste Pad eines Fremdherstellers gab nach 2 Monaten den Geist auf.
Form und Handling sprechen für sich, ich bin immer wieder auf das Originalpad gekommen und die lieb gemeinten Geschenke von Bekannten liegen im Schrank und stauben vor sich hin.
Die Pads der PS2 sind wie der VW-Käfer .. laufen laufen laufen laufen laufen ... einfach nur klasse und solide...
Wer optimales Händling vereint mit maximaler Lebensdauer sucht, hat nur diese eine Wahl! Alle anderen Pads möchte ich nicht einmal kostenlos haben!
0Kommentar|32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2004
Ich habe bisher auch schon so einige Controller von Drittherstellern getestet und musss sagen, dass von der Haltbarkeit und Griffigkeit nix an den Original von Sony rankommt.
Dieser Controller überlebt auch mal Stürze und ist mir seit meinem PS2-Kauf vor 4 Jahren immer noch treu!
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2001
Ich mag den Controller. Auch wenn er sich kaum vom "normalen" Dual-Shock unterscheidet. Wie bei der Memory-Card trau ich dem Sony-Original wesentlich eher über den Weg als den (meistens) Low-Cost-Produkten von anderen Anbietern. Also: Wenn Ihr den Standard-Controller in ordentlicher Qualität haben wollt, greift zu!
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2002
Ich möchte im vorraus sagen, dass dieser Text mehr für diejenigen gedacht ist, die diesen Controller noch nie in der Hand hatten, es ist also mehr fir diejenigen gedacht, die sich eine neue Konsole mit mindestens zwei Controllern zulegen wollen.
Der Dual Shock 2-Controller setzt Massstäbe im Bezug auf Komfort und Funktionen. Er scheint beim ersten Testhalten ein wenig klein zu wirken, bedenkt man aber, dass die Zeige- und Mittelfinger an den R-Tasten liegen, ist die Größe optimal, selbst für meine recht grossen Pranken.
Der Controller hat eine eingebaute Vibrationsfunktion und sämtliche Tasten sind analog, was gerade bei Spielen wir Metal Gear Solid 2 sehr nützlich ist, weil man so sehr sanfte Aktionen ausführen kann. Zudem sind die zwei Analogsticks gleichzeitig zwei Tasten, was zu einer Gesamtzahl von 12 Tasten führt, plus Steuerkreuz und dem Schalter für die Analogfuktion.
Bislang ist der Controller für mich einer der besten Konsolen-Controller auf dem Markt. Das N64 hat durch sein Drei-Griff-Design keine gute Erreichbarkeit an sämtliche Knöpfe, der Xbox-Controller ist wie gesagt zu klobig, gerade bei hektischen Manövern hatte ich Probleme, und der Dreamcast-Controller ist etwas zu extravagant für meinen Geschmack, er liegt etwas seltsam in der Hand (den Gamecube-Controller werde ich in ein paar Tagen testen, wenn das Gerät verfügbar ist). Beim Playstation-Controller hingegen hat man seine Finger quasi immer an der richtigen Stelle.
Der Dual Shock 2 ist mein Lieblingscontroller, und ich möchte ihn nicht mehr missen, da er einfach nahezu perfekt designt wurde. Ich kann ihm jeden ans Herz legen.
0Kommentar|56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2006
Ein für Dauerzocker bestens geeigneter Controller. Liegt gut in der Hand, ist präzize und lange haltbar. Ich habe schon andere, nicht originale Controller probiert, die aber an das Original von Sony nicht herankommen.

Fazit:

Der beste Controller für die PS2 auf dem Markt.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2005
Ich hab jetzt viele alternative PS2 Pads ausprobiert, doch ans orginal von Sony kommt keines ran. Einige Drittanbieter haben zwar deutlich aufgeholt, aber im Detail mangelt es dann oft. Sei es der Druckpunkt oder die Verarbeitung der Steuerungs-Sticks, der orginal PS2 Controller bietet die beste Qualität. Punktabzug gibts nur für die recht hohe Preisempfehlung seitens Sony.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2006
Als ich meine PS2 gekauft habe, war der Controller natürlich schon dabei, und hat bis heute gehalten, und tuts immer noch, einmal hatte ich mir einen billigcontroller gekauft (originale waren damals noch teurer hier bei amazon, inzwischen nicht mehr), welcher schon nach 2 monaten trotz behutsamer behandlung auf dem Schrotthaufen landete...

Der original PS2 controller ist einfach der beste!!!

Bequem und nicht schwer
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Sonys Dual-Shock-Controller überzeugt durchaus alle Zocker. Nicht umsonst hat sich das Design des Controllers ganze 14 Jahre (!) lang gehalten. Und dieser Erfolg ziehte auch mit sich, dass der Controller der PS3 über Nacht "zum Alten" wurde.
Der Controller ist wirklich sehr robust und auch sein Geld durchaus wert. Ich hab aufgehört zu zählen, wie viel mal mir der Controller schon aus der Hand gefallen ist, aber er funktionert immer noch! Das Design und die Anpassung auf eine erwachsene Hand sind der Schlüssel zum Erfolg. Mit zwei festen Handgriffen gelangt man auch mit kürzeren Fingern an alle Druckstellen des Controllers. Kinderfreundlich ist Sony wohl auch... ;)
Aber das beste ist natürlich: die eingebauten Motoren, um Vibrationen zu erzeugen. Im Spiel selbst rüttelt der Controller je nach Situation und gibt dem Spielgeschehen noch seinen Senf dazu. Durch die Vibrationen entsteht dann sogesagt das Feeling, als ob die Situation einem wirklich sehr nah ist und man schon mittendrin steckt.
Also Leute: Wenn Ihr Controller für Eure PS2 braucht, dann legt doch einfach mal € 5-10 mehr drauf und habt diesen Controller, der dann auch mal locker 10 Jahre übersteht!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen