In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Playing for Keeps: Michael Jordan and the World He Made auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Playing for Keeps: Michael Jordan and the World He Made (English Edition)
 
 

Playing for Keeps: Michael Jordan and the World He Made (English Edition) [Kindle Edition]

David Halberstam
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 10,09 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 10,09  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 12,30  
Hörkassette, Audiobook --  


Produktbeschreibungen

Amazon.de

Dieser Titel ist in englischer Sprache.
David Halberstam ist, unabhängig vom Themenbereich, einer der besten Sachbuchautoren. Er wechselt das, was er für seine ernsthafte Arbeit erachtet -- Bücher wie The Best and the Brightest, The Fifties, The Children -- gerne mit seinen sportlichen Intermezzos ab. Allerdings ist Sport in seinen Händen viel, viel mehr als nur Spaß und Spiel. Bücher wie The Breaks of the Game und October 1964 benutzen Sport als Prisma. Kultur, Rasse, Gesellschaft und Geschichte werden durch ihn gefiltert, und Halberstam bündelt -- und interpretiert -- die Dinge, die auf der anderen Seite herauskommen.

Daß er nun seine Fähigkeiten dazu verwendet, Michael Jordan in Augenschein zu nehmen, überrascht nicht. Halberstam liebt Basketball, und Jordan definiert nicht nur dieses Spiel, er definiert eine ganze Ära. Sein Ruhm überschreitet internationale Grenzen so mühelos wie er über Mittellinien dribbelt. Indem er sich auf Jordan -- als Athlet und als Naturgewalt -- und seine Entwicklung vom jungen Basketballträumer zum internationalen Produktvermarkter konzentriert, untersucht Halberstam in Wirklichkeit immaterielle Dinge wie Mythos und Legende, Prominenz und Ruhm, Reichtum und Image, Qualität und Genie, Rasse und Stil, die Qualitäten von Heldentum und das Streben nach Perfektion. "Im nachhinein scheint es wie ein genetischer Glückstreffer, daß es überhaupt jemanden wie Michael Jordan geben konnte", schreibt er. "Und die Vorstellung, daß jemand in einer solch kurzen Zeit auf der Spielfläche erscheint und so viel auf dem Platz wie auch außerhalb erreicht, erschien höchst unwahrscheinlich." Aber dem Phänomen Michael Jordan ist genau das gelungen.

Halberstam hat als Ziel, zu verstehen -- ja sogar zu bewundern --, was Jordan tat, wie er es tat, und welche Bedeutung dem im Basketball-Kontext und darüber hinaus beigemessen werden muß. Und trotz Jordans Mangel an Kooperation -- oder möglicherweise gerade deshalb -- treffen Halberstams kraftvoller Schreibstil und Denkweise genau ins Schwarze. Es gibt in Playing for Keeps jedoch am Ende eine Art Wehmut: das Spiel scheint für Halberstam nicht mehr so viel Spaß zu machen und nicht mehr so kollegial zu sein wie zuvor. Und Jordan -- so groß er auch sein mag -- geht weniger mit der historischen Würde eines Jackie Robinson, Ali oder Arthur Ashe hervor als mit einer Eigenschaft, die Halberstam als den Forscher-Athleten bezeichnent, "im Sinne von sich über die vormals akzeptierten Grenzen des menschlich Möglichen hinauszuwagen, und diese Grenzen irgendwie -- durch physische Höchstleistung und unübertroffene Willenskraft -- immer weiter nach oben zu verschieben." Beeindruckend, gewiß -- aber nicht unbedingt heroisch. Playing for Keeps gibt es auch als Hörkassette. --Jedd Silverman

Pressestimmen

"David Halberstam has written a remarkable book about the changes in American society over the last twenty-five years. On one level, it is about basketball and the game's greatest player, Michael Jordan. On another level, it is about how an entertainment culture envelops Jordan and makes him its own. But on its deepest level, it is a story about working to overcome the odds, honoring parents and family, and striving to become a   positive social force. This book is a must read for basketball fans, admirers of Jordan, and anyone who seeks to understand sports in America today."       --Bill Bradley

Praise for

The Breaks of the Game

"One of the best books I've ever read about sports."
--The New York Times

"The best book Halberstam has written...immediate and moving."
--The Washington Post

Summer of '49

"Dazzling... a celebration of a vanished heroic age and a 'simpler America.' "
--The New York Times

"Paradise regained...a gorgeous story with personalities and anecdotes jam-packing every page."
--Newsweek

The Amateurs
"Astonishing... moving. One of the best books ever written about a sport."
--Newsweek

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1732 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 450 Seiten
  • Verlag: Open Road Media (18. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00AEGIGFQ
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #196.952 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für alle Jordan-Fans! 8. Juni 2011
Von DU-TH
Format:Taschenbuch
Ein sehr gut recherchiertes Buch über den Ausnahmebasketballer Michael Jordan, in dem nicht nur seine sportlichen Erfolge betrachtet werden, sondern auch der Einfluss auf die NBA, Nike, Chicago und vieles mehr beschrieben wird.
Das Buch liest sich flüssig und ist nicht nur für Englisch-Experten geeignet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Great 20. August 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Not just a book of Jordan's career but also a lot of inside stuff of different players like Grant, Pippen, Rodman, Krausse
Like it very much. A Bulls fan has to read this
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Baskettball 28. November 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Für Fans ein Muß. Es kam als Geschenk sehr gut an. Vor allem wenn man Baskettball-Fan ist muß man es einfach haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
I had read many of the current books having to do with basketball and Michael Jordan in particular and find that once again Mr. Halberstam has done not only a magnificent job at researching Mr. Jordan and the sports business in general, but also has actually presented something new to us. With more than a fair hand he fleshes out the major and minor players in the sports media, on the basketball courts and locker rooms. Intriguing, entertaining, colorful, fascinating, I could not put it down. David Halberstam seldom disappoints, this book is evidence of that.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Brief Review 12. Juni 2000
Format:Gebundene Ausgabe
I read this book in one day as the subject has great facination for me. It was very well organized and presented a nice chronology of Michael Jordan and his professional life. It did not delve into his life as a man and person, but I am guessing this was not the author's aim. An excellent factual redition of Mr. Jordan's career. I would reccommend this book highly.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen If you like Michael Jordan, you'll love this book 30. April 2000
Format:Gebundene Ausgabe
Out of the many, many, many Michael Jordan books out there, this is by far the best. David Halberstam does a great job not just capturing Jordan's life and career on paper, but the many people who were involved, such as Spike Lee, Jerry Krause, David Stern, and others. "PFK" is loaded with stories from Jordan's Carolina days, and obviously, his career with the Bulls. I think the best chapter in the book is the chapter which tells the story of a fabled scrimmage game at a Dream Team practice. That chapter was so good, they featured an illustrated version in a past issue of "ESPN Magazine". This chapter, and the entire book really shows the VERY competitve nature of Mr. Michael Jeffery Jordan, and I highly recommend this book to any MJ fan, or really any basketball fan, because as I mentioned above, this book goes above and beyond just Jordan, and is well worth the read.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Lukewarm, disappointing 14. März 2000
Format:Taschenbuch
This is better than most sports books, but worse than most Halberstam books. His reseach is clearly top-notch, but the writing is somewhat uneven. Insight into how teams are built and how the get along is great. On the whole, I'd recommend readers skim this book for the good stuff. Many parts just aren't that well done.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen A profound disappointment for Halberstam fans 21. Februar 2000
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
I am a keen admirer of Halberstam, especially his sports books. In fact, I think "Breaks of the Game" is the best book ever written on the NBA. Perhaps that raised my expectations for this book to unreasonable levels. But I don't think so.
Halberstam still has many enjoyable anecdotes to share, and some readers may find them worth the price. But, as others have noted, Jordan would not sit for an interview, and that, for this book, is a killer. Because, in the end, there is nothing in the way of review or analysis that hasn't been presented elsewhere, nor is this effort particularly well written -- it has none of Halberstam's signature insights -- or edited. It feels something of a clip-and-paste job.
Sadly, the most interesting part is Halberstam's author's note, at the end of the book. He discusses his own reluctance to do it -- raising the same issues as reviewers here touch on (he'd done his NBA book; was another Jordan book needed? the need to write it quickly, etc.) -- and then adds that he thought he'd have Jordan's input, even if it were limited to a couple of days of interviews. When Jordan apparently reversed himself, it was presumably too late. The best Halberstam can say is that Jordan never told his close friends not to speak with Halberstam. That's where many of the anecdotes come from.
Just to be straight with readers, the author's note ought to have been put up front, to alert browsers about what they could expect.
And to Dan La Batard of ESPN, who was quoted on the jacket that this is the best book he's ever read about sports, a word of advice: You should read more. Some of Halberstam's OTHER sports book, for starters...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden