Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Playboy - Baywatch Babes [VHS]

Pamela Anderson , Jenny McCarthy    Freigegeben ab 16 Jahren   Videokassette
2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation

  • Darsteller: Pamela Anderson, Jenny McCarthy, Traci Bingham, Marliece Andrada, Shannon Tweed
  • Format: HiFi Sound, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Euro Video
  • Erscheinungstermin: 24. August 1999
  • Spieldauer: 57 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RXQU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.877 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

baywatch-Star Traci Bingham enthüllt einige der faszinierendsten Rettungsschwimmerinnen aus der weltweit meistgesehenen TV-Serie! Viele von ihnen konnten schon auf den seiten des PLAYBOY bewundert werden - nun laden Sie diese Schönheiten zu einem knisternden Bad im Meer ein - diesmal ganz ohne Badeanzug! Plus Special Bonus: - Celebrity Porträt von Traci Bingham und ein exklusiver Blick hinter die Kulissen bei ihrem PLAYBOY-Foto-Shooting auf Jamaika. - Wir stellen Ihnen den neuesten Baywatch-Star Marliece Andrada vor, Playboy's Miss März 1998. - Und noch mehr Stars: Pamela Anderson, Jenny McCarthy, Shannon Tweed, Donna D'Errico, Kelly Monaco, Heidi Mark, Karin Taylor, Lisa Marie Scott und Erika Eleniak. Baywatch Babes - wie sie im Fernsehen nie zu sehen sind. PLAYBOY verschafft Ihnen ungehindeten Zugang - verpassen Sie nichts!

Movieman.de

Moviemans Kommentar: Kiloweise Silicon in 4:3. Das Bild ist ordentlich und Standbild-geeignet (Na, Sie wissen schon...). Die als Extra ausgewiesenen Making-Of-Segmente werden zur Gesamtlaufzeit gerechnet, also gibt es eigentlich keine Extras. Jeder weitere Kommentar würde jetzt geschmäcklerisch und das wollen wir doch nicht...de gustibus non est disputandum.

Bild: Das Bild hält einer 16:9-Vergrößerung nur schwer stand, aber das scheint hier auch unangebracht, da zuviel wichtige Bildinformation verloren ginge. Einige Artefakte, wie leichtes Ruckeln bei Kamerafahrten (00.11.35) sind schon merklich, die Schärfe könnte knackiger sein, obschon dann Herzanfälle zu befürchten wären, denn inhaltlich liegen durchaus gehobene Schärfewerte vor. Konturenschatten tauchen Hier und Da auf (00.11.12), in 4:3 bleibt das aber ansehnlich.

Ton: Der Tonpart der Disc besteht hauptsächlich aus Musik und die ist sehr klar abgemischt und steht auch ordentlich im Raum (00.05.30), wenn sie nur nicht so völlig belanglos wäre. Aber wen interessiert hier schon die Mucke? Wo es doch so richtig was zu sehen gibt. Der meist - zum Glück - auf wenige Worte beschränkte Kommentar liegt als Voice-Over über dem Originalton, was eine elegantere Lösung ist, als eine Synchronisation nach Shopping-TV-Vorbild. --movieman.de


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
2.5 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Babewatch 14. Februar 2002
Von Ein Kunde
Format:DVD
Traci Bingham führt durch diese empfehlenswerte DVD, für die mehrere Baywatch Strandnixen ihre Hüllen fallen ließen. Die Frauen sind in etwa 3 bis 5 Minuten langen Clips zu betrachten, die allerdings keinen direkten Bezug zu Baywatch haben. Zu sehen sind u.a. die auch in Deutschland bekannten Jenny McCarthy und Erika Eleniak sowie Superstar Pamela Anderson, aufgepasst von Carmen Electra sind nur wenige Fotos zu sehen. Die Video sind ansprechend, obwohl neuere Playboy-Produktionen einen technisch höhere Qualität haben.
Auch wenn der Erfolg von Baywatch inzwischen abgeebbt ist, handelt es sich hierbei um eine der besseren in Deutschland erschienen Playboy DVDs .
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Durchschnittliche Playboy-DVD mit Traci Bingham! 27. Juni 2008
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Das Menü dieser DVD gliedert sich in Film starten, Kapitelmenü, Behind the scenes of "Baywatch Babes". Der Hauptfilm dauert ca. 52 Minuten (Sprache: englisch, mit deutscher Übersetzung) und wird von Traci Bingham begleitend moderiert (englisch: hosted by). Zu sehen sind dabei die folgenden Episoden bzw. Playmates: Vorspann; Kelly Monaco; Traci Bingham (Tagträumerei); Marliece Andrada; Erika Eleniak; Pamela Anderson; Donna D'Errico; Mix of Babes; Jenny McCarthy; Shannon Tweed; Traci Bingham (Kerzen); Karin Taylor; Heidi Mark; Lisa Boyle; Blond; Lisa Marie Scott; Abspann. Auf Grund der vielen Playmates, die bei Baywatch entweder in Hauptrollen oder als Gaststars mitgespielt haben, fallen die einzelnen Clips natürlich auch sehr kurz aus - weniger wären vielleicht besser gewesen. Lediglich die beiden Episoden mit Traci Bingham sind länger - diese stellen dann auch m. E. neben dem Clip mit Pamela Anderson die Highlights dieser DVD dar. Das Bonusmaterial besteht aus der "Behind the scenes of ..."-Dokumentation mit einer Dauer von ca. 6 Minuten, in der einige Ausschnitte und Bilder von Tracis Playboy-Shooting auf Jamaika gezeigt werden - in Anbetracht der Speicherkapazität einer Disc einfach zu wenig. Mein Fazit: Eine typische Playboy-DVD, die man sich mal ansehen kann. Wer ein Fan der Serie Baywatch sein sollte, wird an dieser Disc dagegen seine helle Freude haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel Rauch um wenig... 22. Februar 2002
Von Ein Kunde
Format:DVD
Eine der typischen Playboy-Videos: So harmlos und keusch, dass sie auch im Fernsehen laufen dürfen. Die Schnitte kurz, die Posen langweilig. Dafür perfekte Maske und Beleuchtung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen old school 3. Februar 2005
Von Ein Kunde
Format:DVD
mir kamen die Videos sehr veraltet vor. Machart und Aussehen der Frauen - hat sich mein Geschmack so verändert? Neuere Produktionen ab etwa 1999 gefallen mir erheblich besser.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa6d256cc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar