Plasti Dip 61001103 Felge... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,21 (EUR 30,76 / l)
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: X1 Autoteile - Preise inkl. MwSt.
In den Einkaufswagen
EUR 54,40 (EUR 34,00 / l)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
In den Einkaufswagen
EUR 51,35 (EUR 32,09 / l)
+ EUR 5,95 Versandkosten
Verkauft von: Autoteilemann GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Plasti Dip 61001103 Felgenfolie Set 4 x 400 ml matt, schwarz

| 8 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 69,95
Preis: EUR 43,95 (EUR 27,47 / l) Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 26,00 (37%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 43,95
  • Beständig gegen Salze, Säuren, Öle und Fette
  • 3 bis 5 Jahre lang UV- und witterungsbeständig
  • Geeignet für Alu- und Stahlfelgen
  • Waschanlagenfest (Normwäsche, Textil)
  • Frei von Silikon

Wird oft zusammen gekauft

Plasti Dip 61001103 Felgenfolie Set 4 x 400 ml matt, schwarz + Spray Max Lackspraydosenhandgriff schwarz 746200
Preis für beide: EUR 51,04

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2 Kg
  • Modellnummer: 61001103
  • ASIN: B007NIWPKU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. März 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (271 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18 in Auto (Siehe Top 100 in Auto)

Produktbeschreibungen

Die flüssige Folie zum Sprühen. Wiederablösbar, waschanlagenfest, langlebig. Plasti Dip® FELGENFOLIE verbindet einfach, günstig und für jedermann den Wunsch nach Individualisierung, zusammen mit schützenden Eigenschaften. So erscheinen die Felgen nach der Anwendung der Plasti Dip® FELGENFOLIE nicht nur in einem angesagten matt schwarzen Look, sondern sind ebenfalls gegen Kratzer und Salze geschützt. Auch zum Kaschieren von bereits vorhandenen Beschädigungen geeignet.Wasser und Schmutz perlen ab Einen zusätzlichen Vorteil bietet der Lotuseffekt – Wasser und Schmutz perlen dabei an der Oberfläche ab.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

151 von 153 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander am 6. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Schönen gute Tag.

Möchte auch mal meine Kenntnisse zu diesem Produkt los werden.
Wen man sich erstmal durch die Gebrauchsanweisung am Karton durchliest, weis man schon in etwa wie es voran geht.

1: Man sollte die Felge abmontieren und gründlich, auch eventuell mit nem Felgenreiniger reinigen.
2: Oberfläche sollte absolut Fettfrei sein, auch schauen das keine Partikel oder Staub auf der Felege sind.
3: Man sollte den Untergrund gut mit Zeitung abdecken, damit der Boden nicht dreckig wird. (Nebelt schon ein wenig, muss aber sagen nicht die Welt)
4: Steckt die Karten in den Felgenrand, aber nicht zu tief, sonst reißt die Karte beim rausziehen kaputt.
5: Man sollte auch umbedingt die Arbeitstemperatur beachten, sollte schon die 20 grad haben, und bissel Luftzug sollte sein damits besser ablüftet.
6: Nun fängt man am besten erst die schwierigen Stellen mit der Dose zu besprühen, und dann die großen Flächen in einem möglichst gleichmäßigen Gang.
7: Nach der ersten Schicht die noch sehr dünn ist wartet man etwa 10 bis 15 Minuten, man sieht ja wann der Nassglanzeffekt verschwindet.
8: Nun die Deckschicht, da die Dose nur für 2 Schichten reicht, aber das schickt auch für ne 18 Zoll Felge. Die Schicht sollte auch wieder in den schwierigen Ecken begonnen werden, und dann wieder die Flächen. Aber diesmal drauf achten das es schön Deckt und alles ziemlich gleichmäßig wird. PS. Lacknasen zu verursachen geht ist aber ziemlich schwer.
9: Danach direkt die Karten rausziehen, damit Sie nicht erst mit antrocknen.
10: Man wartet etwa eine Stunde oder sogar am besten über Nacht liegen lassen, bis sie trocken sind.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc am 20. August 2012
Verifizierter Kauf
Hallo Zusammen,
zuerst war ich skeptisch, ob man aus 4 einfachen Spray-Dosen 4 gleichmäßig beschichtete Felgen in Matt Schwarz rausbekommt. Erstaunlicher Weise ja! Folgendes Zum Ablauf:
Zuerst habe ich die Felge abmontiert, da man so besser mit der Dose zwischen jede Speiche kommt. Nach dem abmontieren die Raddeckel rausgenommen und die Felge mit einem ordentlichen Felgenreiniger sauber gemacht. Man sollte definitiv die Felge gründlich reinigen, da sonst beim Auftragen der Sprühfolie unschöne Bläschen entstehen können. Zum Schluss der Reinigung die Felge mit klarem Wasser abspühlen/abspritzen und am Besten mit einem Leder oder einem Tuch, welches nicht fusselt, trocken reiben.
Die Steckkarten, die im Set enthalten sind, reichen gut für eine 18 Zoll Felge. Bevor es an das Sprühen geht noch das Vetnil abkleben und dann kann es losgehen.
Am Wichtigsten beim Sprühen fande ich die erste Schicht. Wenn diese gut und deckend aufgetragen wurde, kann man später von einer gleichmäßig beschichteten Felge ausgehen.
Ich habe die Dose in einem Abstand von 15cm-20cm zur Felge gehalten, um nicht zu punktuell zu sprühen und ebenfalls den Verlust des Sprühinhaltes durch Wind zu vermeiden. Wenn die erste Schicht aufgetragen wurde, etwas 10 Minuten warten, bis der Glanzeffekt verschwunden ist, danach kann man mit der 2. und damit finalen Schicht beginnen.
WICHTIG: Man Sollte die Dose nie ganz leer sprühen, da sich anscheinende in der Dose unten etwas "Folienfussel" absetzen und diese dann sobald die Dose sich dem Ende neigt, mit rausgesprüht werden, ist mir leider einmal passiert, das kann als störend für das geschulte Auge empfunden werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Freddi am 24. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe nicht nur positive Erfahrungsberichte, in verschiedenen Foren, zu diesem Produkt gelesen und es trotzdem bestellt. Meine Felgen sind in einem sehr schlechten Zustand gewesen, schon ab Werk schlecht verarbeitet, kroch der Alufrass langsam unter dem Klarlack hervor. Nun....ich habe keine Komplettsanierung erwartet, aber nach kurzer Überarbeitung der Felgen diese mit Plasti Dip besprüht. Ergebnis, einwandfrei, selbst leichte Kratzer vom Schleifen wurden überdeckt. Nur bei sehr genauem Hinsehen, sind tiefere Kratzer noch leicht auszumachen.
Die Verarbeitung sollte in einem gut belüfteten Raum erfolgen, Sprühnebel ist in meinem Fall keiner vorhanden gewesen. Selbst dickere Schichten erzeugen keine "Laufnasen". Trocknungszeit ist etwas länger als angegeben, lag u.U. aber auch an der Umgebungstemperatur in der Garage, genau 20 Grad. Wer seine alten Felgen für den Winter vorbereiten will oder nur zeitweise dunkle Felgen am Fahrzeug fahren möchte, unbedingt ausprobieren. Der Überzug läßt sich nach Trocknung relativ einfach entfernen. Ein wenig mit dem Fingernagel kratzen und langsam abziehen.Eine Berührung mit dem Radmutternschlüssel überstand der Überzug übrigens schadlos. Zu Waschanlagen und Hochdruckreinigern kann ich noch keine Erfahrungswerte mitteilen.

Nachtrag: in der Zwischenzeit habe ich mehrere Waschanlagen besucht und die Felgen/PlastiDip haben vom Hochdruckreiniger über Felgenbürsten alles klaglos ausgehalten. Sie perlen wie am ersten Tag ab.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen