Planktonweed Tape (LTD. S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 13,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Planktonweed Tape (LTD. Schwammconnection Box)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Planktonweed Tape (LTD. Schwammconnection Box) Box-Set, Limited Edition


Preis: EUR 39,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
8 neu ab EUR 39,99
EUR 39,99 Kostenlose Lieferung. Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Planktonweed Tape (LTD. Schwammconnection Box) + Asphalt Massaka 3 (Lim. Deluxe Box Edition; 2CD+2DVD+exklusives Magazin)
Preis für beide: EUR 79,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (17. April 2015)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set, Limited Edition
  • Label: Bikini Bottom Mafia (Soulfood)
  • ASIN: B00QB8OPDS
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (99 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Intro
2. A.C.A.B.
3. Che Guevara Flow
4. Killa
5. Bikini Bottom Gangster
6. Planktonweed
Alle 16 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Intro (Instrumental)
2. A.C.A.B. (Instrumental)
3. Che Guevara Flow (Instrumental)
4. Killa (Instrumental)
5. Bikini Bottom Gangster (Instrumental)
6. Planktonweed (Instrumental)
Alle 16 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Kampfansage
2. Kapitel 1
3. Adolf Gartner
4. Jessica
5. Abadulla
6. Leben und Tod des Adolf Gartner
Alle 16 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

SpongeBOZZ (Gunshot) ist ein Battlerapper, der unter diesem Namen erstmals am JBB 2013 teilnahm. Da er in den Videos seiner Battlerunden stets maskiert auftritt, löste er mit seiner Qualifikation für das JBB 2013 etliche Kontroversen über seine wahre Identität aus.

Er ist Gewinner des JBB 2013 und war bis zum Finale 2014 »King of Kings« des Turniers.

Außerdem Gewann SpongeBOZZ mit seinem Video »Killa« den JuliensBlogContest.

Im JuliensBlogBattle 2014 kam er erst im Kingfinale wieder zum Einsatz, wo er gegen den Gewinner jenes Turniers (Gio) antrat. Er gewann das Kingfinale, da Gio nach der Hinrunde aufgeben hat. So gewann SpongeBOZZ das zweite Mal das Kingfinale und erhielt den neuen Titel »God of Battle«.

Er zeichnet sich durch überragende Technik und extrem genauen Flow, sowie musikalische Ohrwurm -Hooks auf höchstem Niveau aus.
Mit seinem Debütalbum Planktonweed Tape will er zeigen , dass er der Beste ist und die Konkurrenz sich anderen Berufen widmen sollte.

Inhalt der Limitierten Schwammconnection Box:
- Standard CD
- Instrumental CD
- God of Battle CD (Inkl. Instrumentals)
- Feuerzeug
- T-Shirt Größe L
- Papers
- Filter Tips
- Poster
- Autogrammkarte

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobias am 17. April 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eins vorweg: Ich beziehe mich hier ausschließlich auf das neue Planktonweed Tape und nicht auf die Extras in der Schwammconnection Box oder die Tracks von der God of Battle CD! Die sollten ohnehin jedem den es interessiert bekannt sein.

Da ist es nun. Das Planktonweed Tape vom Schwammkostümrapper aus meiner Heimatstadt.
Ich habe das Album vorhin auf dem Weg zur Arbeit komplett durchgehört und es gefällt mir wirklich jedes Lied. Sogar das Intro ist fett! Zum Glück ist seine Stimme nicht mehr so krass gepitched wie noch zu seinen Anfangszeiten, sonst könnte es einem echt auf die Nerven gehen mit der Zeit, aber so ist es perfekt. Zu seiner Technik und seinem Flow muss man denke ich nichts weiter sagen, das ist mindestens Top 3-Niveau in Deutschland. Die Beats sind auch wie gewohnt richtig gut. Immer schön druckvoll und keine Love- oder Depri-Song Scheiße. Textlich darf man aber keine großen Story-Tellings erwarten. Es ist halt viel Waffen-, Drogen- und "ich zersiebe jeden Tag mindestens 50 Leute"-Gelaber aber ich denke seine Fanbase wird nichts anderes erwartet haben.

Alles in Allem ein wirklich richtig gutes Album, wenn man jetzt nicht so deepe Tracks erwartet. Auch wenn der ein oder andere Track (JFK und City of God) inhaltlich mal etwas mehr Substanz hat, darf man das Ganze nicht zu ernst nehmen und genau hinterfragen was der Schwamm da eigentlich rappt. Ansonsten geht das Album richtig gut nach vorne und ich hoffe auf einen großen Erfolg für den Schwammboy aus Bikini Bottom!
#GOLDSCHWAMM
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ersguterjunge am 17. April 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
ich bin eher zufällig auf den lustigen Schwamm gestoßen..ok Spongebob ist jetzt also Gangstarapper geworden und nennt sich Spongebozz ;-)

am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig,aber man darf sich von der Maskerade nicht blenden lassen,denn ..

1.glaube ich, das ist genau so gewollt,um die ganze deutsche Rap Szene lächerlich zu machen,und das gelingt auch :-)
2.ist es auch deshalb genial,weil eine "Kunstfigur" natürlich wesentlich weniger Angriffsfläche bietet als eine real existierende Person

.. textlich,flowtechnisch,wenn man das alles mal zusammen nimmt,fällt mir keiner ein,der ihm das Wasser reichen kann.
Fast jedes Beat ein Brett...deshalb kann ich auch sehr gut damit leben,das es immer nur um Drogen und Bullen geht ^^
Ganz großes Kino.wenn das nicht auf 1 geht,fress ich n Schwamm ;-)

Anspieltipps: Killa ,A.C.A.B. ,City of God ,No Cooperacion Con La Policia ,Adolf Gartner

Klare Kaufempfehlung :-)
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Toni W. am 17. April 2015
Format: Audio CD
SpongeBOZZ (Gunshot) ist ein Battlerapper, der unter diesem Namen erstmals am JBB 2013 teilnahm. Da er in den Videos seiner Battlerunden stets maskiert auftritt, löste er mit seiner Qualifikation für das JBB 2013 etliche Kontroversen über seine wahre Identität aus. SpongeBOZZ gehört technisch zur Rap-Elite. Er überzeugt durch gute Reimtechnik, sauberen Doubletime und meist oberflächlichen Punchlines, welche er in hoher Quantität an den Mann bringt.

Der Schwamm kommt seinen Versprechungen nach. Das Debütalbum des Image-Rappers hat meine persönlichen Erwartungen übertroffen. Ich hatte die Gelegenheit das Album bereits 7-8x komplett durchzuhören. Auf dem gesamten Album befindet sich kein einziger Song den mal als 'schlecht' bezeichnen könnte.

Jeder seiner Songs überzeugt durch extrem guten Flow und nahezu makellose Technik. Auch seine gewohnt perfekten Doubletimes und starken Punchlines sind auf dem Album vertreten. Textlich sollte man sich auf Mafia-, Drogen- und Waffenlines einstellen, was mich persönlich nicht stört da er diesen Stil seit Anfang seiner Karriere verfolgt und damit auch überzeugen konnte. Die produzierten Beats von DigitalDrama überzeugen durch Vielfältigkeit. Von deepen Beats wie beispielsweise bei dem Song ''Bikini Bottom Gangster'' bis sehr aggresive Beats wie bei ''Drive by Shooting'' ist alles vertreten.

Für einen Künstler der dies alles ohne Label und ohne großartige Promo von Künstlern (von Juliensblog abgesehen) stemmen musste ist das Album eine Meisterleistung. Die Videos der Singleauskopplungen sind gewohnt hochwertig produziert und die Audio Qualität tadellos.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dennis Zernetsch am 17. April 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Schwammconnection Box geholt und wurde nicht enttäuscht. Sie sieht sehr hochwertig aus und passt perfekt ins Zimmer.
Zum Album:
Jeder Track ist wirklich einfach der Wahnsinn. Ich habe kein Bedürfnis danach ein Lied zu skippen. Es gibt wirklich kein einziges Lied was nicht gut ist. Gold für den Schwamm!!

10 von 5 Sternen von mir.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex am 17. April 2015
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ein perfekt gelungenes Album mit Doubletimes, ohrwurm Hooks und miesen Brettern. Mir gefällt wirklich jedes Lied! Supportet den Bozz! Sauber
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leon am 17. April 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nachdem ich nun das komplette Album einmal durchgehört habe will ich auch meine Rezesion abgeben.
Seit ich Spongebozz's Quali im JBB 2013 gehört hab hab ich seine Musik verfolgt. In den Battles war er unschlagbar, darüber muss man nicht weiter reden. Als ich hörte, dass er nun ein richtiges Album macht, war ich etwas skeptisch, ob er dieses Level auch auf 'normalen' Tracks halten kann. Und das hat er!
Die Texte sind allesamt das, was man von Deutschrap gewohnt ist, es gibt weder deepe Tracks noch werden irgendwelche Storys erzählt. "Vertraue Niemandem" würde ich jetzt nicht wirklich als deep bezeichnen. Was bei Spongebozz aber der große Unterschied gegenüber anderen Rappern ist, ist dass seine Tracks einfach gut klingen. Sein Flow ist durchgehend überdurchschnittlich gut, was heutzutage selten ist.

Die Box ist auch sehr schön. Das T-Shirt ist eben ein T-Shirt, wirkt gut verarbeitet und hat keinen chemischen Geruch von dem Aufdruck. Das Feuerzeug, die Filtertips und die Jointpapers sind meiner Meinung nach eher Nice to Have, da ich nur mit dem Feuerzeug was anfangen kann.
Ansonsten lässt sich zu dem Inhalt der Box nicht wirklich was sagen, da man es ja schon von diversen anderen Rappern gewohnt ist.

Alles in allem ein rundum gelungenes Album und eine super Box für die Sammlung. Was will man mehr?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Boxinhalt 3 Gestern
Ich hab die cd schon 4 Vor 2 Tagen
Liefer Termin 2 Vor 3 Tagen
Würd esAudioRip geben? 2 Vor 3 Tagen
planktonweed tape limited editon 1 Vor 23 Tagen
Liefertermin 2 Vor 28 Tagen
Warum?! 39 09.03.2015
Künstlich gepusht! 9 06.03.2015
Alle 14 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen