Planet der Affen: Prevolu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,37 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,86
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 14,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Eliware
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: rezone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Planet der Affen: Prevolution (+ DVD + Digital Copy) [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Planet der Affen: Prevolution (+ DVD + Digital Copy) [Blu-ray]


Preis: EUR 14,86 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 14,86 16 gebraucht ab EUR 3,00

Amazon Instant Video

Planet der Affen: Prevolution sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar


Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Planet der Affen: Prevolution (+ DVD + Digital Copy) [Blu-ray] + Planet der Affen - Revolution [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 29,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Lithgow, Brian Cox, James Franco, Tom Felton, Andy Serkis
  • Regisseur(e): Rupert Wyatt
  • Format: Letterboxed, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1), Spanisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch, Spanisch, Niederländisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox Home Entert.
  • Erscheinungstermin: 9. Dezember 2011
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 105 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (248 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005FUMOJK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.312 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Hilflos muss der Wissenschaftler Will Rodman mit ansehen, wie sein einstmals brillanter Vater an Demenz dahinsiecht. Er beginnt mit Schimpansen zu experimentieren, um ein Gegenmittel zu finden. Nach einem Vorfall im Labor bringt Will das Schimpansenbaby Caesar nach Hause und zieht das hochentwickelte Herrentier wie ein Familienmitglied groß. Nach dem Tod von Wills Vater rastet Caesar aus und wird wegen seiner gewalttätigen Tendenzen zu anderen Schimpansen in ein riesiges Käfigsystem gesteckt. Entsetzt von deren Siechtum zettelt Caesar einen Aufstand an.

VideoMarkt

Hilflos muss der Wissenschaftler Will Rodman mit ansehen, wie sein einstmals brillanter Vater an Demenz dahinsiecht. Er beginnt mit Schimpansen zu experimentieren, um ein Gegenmittel zu finden. Nach einem Vorfall im Labor bringt Will das Schimpansenbaby Caesar nach Hause und zieht den hyperintelligenten Primaten wie ein Familienmitglied groß. Als Caesar nach dem Tod von Neils Vater einen Nachbarn anfällt, wird er in ein Affenheim gesteckt, das sich als Gefängnislager für Primaten entpuppt. Caesars Zorn kennt keine Grenzen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AleX am 31. Juli 2014
Format: Blu-ray
... Ich bin Filmfreak und 27 Jahre alt.
Zu meinen Lieblingen gehört Soylent Green, 2001 Odysse im Weltraum und natürlich die Planet der Affen Saga.

Sicherlich ist in diesem Prequel nicht alles 1 zu 1 wiedergegeben, aber dieser Film ist mein absolutes Liebling, auch wenn ich nicht so ein Fan von CGI Blockbustern der Superlative bin.

Zu der Storie bringt VideoMarkt alles auf den Punkt mit einer kleinen Korrektur von mir :P :
VideoMarkt
Hilflos muss der Wissenschaftler Will Rodman mit ansehen, wie sein einstmals brillanter Vater an Demenz dahinsiecht. Er beginnt mit Schimpansen zu experimentieren, um ein Gegenmittel zu finden. Nach einem Vorfall im Labor bringt Will das Schimpansenbaby Caesar nach Hause und zieht den hyperintelligenten Primaten wie ein Familienmitglied groß. Als Caesar nach einem Zwischenfall mit Neils Vater einen Nachbarn anfällt, wird er in ein Affenheim gesteckt, das sich als Gefängnislager für Primaten entpuppt. Caesars Zorn kennt keine Grenzen.

Der Film ist mega stimmig, aber auch für Planet der Affen Neulinge, ist dieser Streifen zu empfehlen.
Vorkenntnisse brauch man weniger, da dieses Kunstwerk das Planet der Affen Franchise komplett neu erzählt.
Es wird gezeigt wie leichtsinnig die Menschen mit Tieren umgehen um neue Medikamente zu entwickeln und was diese vll sogar mit denen machen könnten.
Ein düsteres und erschreckendes Szenario, vor allen Dingen wenn der Hauptprotagonist selbst ein Opfer ist.
Die Gefühle sind so "REAL" in meinen Augen, man leidet mit Ceaser mit und kann zu 100% nachvollziehen, wieso er so verbittert und zornig wird.
Am Ende des Films wird mir jeder Recht geben und sagen: Ich bin auf der Seite der Affen!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hemeraner VINE-PRODUKTTESTER am 10. August 2014
Format: Blu-ray
Will Rodmans Vater ist schwer an Demenz erkrankt. Der junge Wissenschaftler setzt also seine ganze Erfahrung in die Entwicklung eines Medikamentes gegen die tückische Krankheit. Hierzu entwickelt er das Virus ALZ-112. Das Mittel wird an Schimpansen getestet und diese entwickeln eine bis dato noch ungeahnte Intelligenzstufe. Bei einer Vorstellung für die Geldgeber bricht jedoch einer der Affen aus, das Tier verursacht Panik und wird erschossen. Daraufhin wird das Projekt auf Eis gelegt und die Affen eingeschläfert. Alle bis auf das neugeborene Affenbaby, das gefunden wird. Offensichtlich wollte die Schimpansin nur ihren Sohn verteidigen. Der Tierpfleger übergibt Will den Schimpansen, der ihn mit nach Hause nimmt. Aus einer anfänglichen Notlösung wird ein Dauerzustand. Wills Vater und das Tier entwickeln eine enge Bindung. Caesar" hat die hohe Intelligenz von seiner Mutter weitervererbt bekommen und kann bereits als kleines Baby viele Dinge, die ein menschlicher Säugling nicht vermag. Als der Zustand seines Vaters sich verschlechtert, stiehlt Rodman diverse Dosen und testet sie an diesem. Sein Zustand verbessert sich zusehends. Doch ist dies nicht von langer Dauer. Ungeachtet dessen entwickelt Caesar ein Bewusstsein, dass denen von Menschen in nichts nachsteht...

Der Film enthält eine Fülle von Zitaten der alten Filmreihe, die mit Charlton Heston angefangen hat. So darf einer der Wärter sagen, Caesar möge seine dreckigen Pfoten von ihm nehmen. Außerdem war dessen erstes Wort wie auch in der alten Filmreihe gesagt Nein!". Das fand ich sehr schön und es gab auch diverse andere Filmzitate. Sound und SFX waren gelungen und die Bilder wirklich schön.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von the_clairevoyant am 11. September 2014
Format: DVD
Um es vorwegzunehmen: Ich bin auf Seite der Affen – geht emotional gar nicht anders. „Prevolution“ ist eine schöne Parabel auf die Selbstherrlichkeit vieler Menschen, die rücksichtslos andere Spezies ausbeuten.

In diesem Fall geht das Experiment gründlich schief. Anstatt im Tierversuch ein Heilmittel für Alzheimer zu entwickeln, wird versehentlich ein Virus produziert, das einerseits Menschen letztlich zu Millionen dahinrafft, andererseits den Affen einen Intelligenzschub sondergleichen versetzt.

Das Schöne an der Geschichte ist, dass Freundschaft zwischen den Spezies möglich sein kann, vorgelebt durch den Wissenschafter Will und den Schimpansenanführer Caesar. Der Weg Caesars vom hilfsbedürftigen, adoptierten Baby zum entschlossenen Befreier der Affen wurde schön gezeichnet. Andy Serkis (Gollum) schlüpfte via Motion Capturing unter das Fell dieses hyperklugen Primaten. Tolle Performance.

Visuell geben die Spezialeffekte einiges her: Caesars Traurigkeit hinter Gittern im Affenasyl; das intelligente grünliche Funkeln seiner Augen; die Freude auf dem Gipfel der Redwoods oder der Weg in die Freiheit über die Golden Gate. Szenen, die haften bleiben.

„Prevolution“ bietet beides: eine dramatisch erzählte Geschichte zur Unterhaltung und darüber hinausgehend einen Appell für die Inter-Spezies-Gesellschaft. Ob es ein freundliches Utopia oder verstörendes Dystopia wird, liegt letztendlich an uns Menschen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Fehlt da nicht was im Film, was im Trailer noch zu sehen war/ist... 4 19.02.2012
Steelbook ? 0 17.12.2011
Wendecover 7 13.12.2011
Digital Copy nur mit I-tunes oder Android 1 13.12.2011
Vormerkungen 0 18.08.2011
Alle 5 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen