Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Multi-Media... GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 4,95
media-store In den Einkaufswagen
EUR 6,24
DL-Handelsg... - (Preise inkl. MwSt.) In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Plague Town - It's in the Blood

Josslyn DeCrosta , Erica Rhodes    Freigegeben ab 18 Jahren   DVD
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,88
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch media-summits und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Plague Town - It's in the Blood + Basement Jack
Preis für beide: EUR 13,37

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Basement Jack EUR 8,49

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Josslyn DeCrosta, Erica Rhodes, David Lombard, Lindsay Goranson, James Warke
  • Künstler: John Cregan, Andrew Prokopenko, Derek Curl, Thom Lussier, Malik B. Ali, Brian Rigney Hubbard, David Gregory, Hamza Ali, Daryl Tucker, Mark Raskin, Badie Ali
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: WVG Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 25. September 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 75 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002DESIA0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.246 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Eine dysfunktionale amerikanische Familie fährt in die Ferien nach Irland. Die Schwestern hassen sich, der Vater hat eine neue Freundin, und jetzt verfährt man sich auch noch hoffnungslos im regennassen Hinterwald. Auf der Suche nach Hilfe und Orientierung stößt man auf sich seltsam betragende Einheimische, trennt sich in kleinere Grüppchen und gerät an eine Gruppe von feindseligen, äußerst aggressiven Kindern bzw. Jugendlichen, die auf etwas Abwechslung und lebendes Spielzeug gerade gewartet haben. Eine gnadenlose Hetzjagd nimmt ihren Lauf.

Produktbeschreibungen

Josslyn DeCrosta Josslyn DeCrosta, DVD Laufzeit 85 min, Horror, 1 Disk, Version: Amaray, FSK KJ erschienen am: 25.09.2009 Mitten in der Einöde verpassen die Monahans die Abfahrt ihres Reisebusses. Auch wenn Vater Jerry wollte, dass dieser Urlaub in Irland seine beiden Töchter und seine neue Freundin etwas näher bringen wird, so droht diese Situation für die amerikanische Familie eine zumindest unbequeme Etappe ihrer Ferien zu werden. In einem kleinen Dorf sucht man Unterschlupf für die Nacht, doch mit Einbruch der Dunkelheit legt sich das Grauen über die weitläufige Gegend. Die Bewohner des Ortes verbergen ein furchtbares Geheimnis in ihren Reihen, einen Fluch, der sich als tödliche Gefahr für die Monahans erweist. Für die Familie beginnt eine Nacht des absoluten Horrors, die viele schreckliche Überraschungen offenbart...



Schlagworte: DVD Spielfilm Unterhaltungsfilm Horror

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Plague Town" 1. Oktober 2009
Von billy VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
"Plague Town" ist ein Horror-Film, der bereits im Vorfeld gefeiert wurde. Die dadurch entstandenen Erwartungen konnte der Film jedoch nicht ganz erfüllen. "Plague Town" bietet einen harten Einstieg und auch im weiteren Verlauf besitzt der Film eine gesunde Portion Härte. Die Gore-Effekte sind großteils auch handgemacht und durchaus sehenswert. Weiterhin kann der Film mit einer bedrohlichen Atmosphäre punkten. "Plague Town" hat aber auch einige Schwächen zu verbuchen. So ist das Ganze nur mäßig spannend umgesetzt worden, die Kameraführung ist teilweise unvorteilhaft und die Inszenierung wirkt etwas sperrig. Ebenso sind die uninteressanten Hauptcharaktere und einige wirklich unlogische Szenen nicht gerade positiv.

"Plague Town" ist somit ein etwas unausgereifter Horrorfilm, dem man das geringe Budget des Öfteren ansieht. Trotz allem kann man den Film noch im soliden Mittelfeld einordnen.

5,5 von 10
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lokale Besonderheiten 28. Februar 2010
Format:DVD
Der Ausflug der us-amerikanischen Familie Monahan in die naturbelassene einsame Landschaft Irlands, Vater mit neuer Lebensgefährtin, zwei Töchter und der Freund von Tochter Jessica, endet nicht so wie geplant. Man verpasst den Bus und eine sternenlose, finstere Nacht lässt die fünf richtig alt aussehen.

Der Kontakt zu den Einheimischen verläuft ebenfalls nicht wunschgemäß. Recht bald müssen die fünf, jeder auf sich gestellt, um ihr nacktes Leben besorgt sein. Entstellte menschliche Wesen, mit Masken, die sie auch nicht schöner machen, stellen ihnen nach.

Die Geschichte generiert sehr schnell sehr hohe Spannung und hält diese bis zum Schluss aufrecht. Der Fokus liegt bei den erschreckend wirkenden Figuren. Hier hat der Maskenbildner ganze Arbeit geleistet und viel kreative Phantasie bewiesen. Die clevere Kameraführung versteht es daraus den optimalen Nutzen zu ziehen. Überraschende Wendungen und einige unübliche Grausamkeiten machen den Genre-Film zu einem besonders sehenswerten Stück. Viele Geheimnisse und Merkwürdigkeiten bleiben ungelüftet und bieten genügend Stoff für eine Fortsetzung. Regie und Schauspieler leisten ausgezeichnete Arbeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hobbyfilm! 12. Januar 2011
Von Pierre sur Mer VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Ein absolut durchschnittlicher Film, den man nicht weiterempfehlen kann. Soundtrack,und Masken überzeugen zwar aber wären da nicht die paar negativen Punkte die wirklich alles versauen. Dabei meine ich nicht einmal das fehlende Schlachtfest, eher der Verlauf zum Ende hin ist an Einfallslosigkeit kaum zu überbieten. Ich muss aber auch sagen, dass die erste Szene, in der die Familie zu sehen ist als grad der Bus wegfährt, eine der besten Szenen im Film ist.Trotzdem fehlt das gewisse Etwas um Plague Town überhaupt als durchschnittlichen Slasher bezeichnen zu können. Die Dialoge,Darsteller und das Bild sind einfach schlecht.Nicht zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen psychosplitter 7. November 2013
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
die meisten hororfilme ab 18 sind ja ehr auf ekel,während die gruseligen alle ab 16 sind. aber dieser film hat eine so düstere und schauerige aura,das er ein muß für hartgesottene ist. sagen wir mal,die irische antwort auf das texanische kettensägenmasacker!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einer meiner Lieblingshorrorfilme!! 26. Juni 2010
Von Valtiel
Format:DVD
Zuerst war ich etwas skeptisch weil ich dachte das es sich bei Plague Town um einen 0815 Horrorfilm handelt,aber dann wurde ich wirklich seeeehr positiv überrascht. die story ist zwar zugegebenermaßen nicht wirklich neu,aber setzt diese wirklich perfekt um. Der Film iss super atmosphärisch gemacht. die Mordszenen kommen wirklich sehr schockierend und kaltblütig rüber (mann, ich hätt echt nicht gedacht das da da so krasse szenen dabei sind!!),aber trotzdem ist der Film nicht haupsächlich auf splatter ausgelegt sondern eher auf die bedrohliche Stimmung und Atmosphäre. Auch die Familienmitglieder fand ich irgendwie interessant gemacht weil jeder total verschieden ist und die Zickereien zwischen den beiden Töchtern am Anfang fand ich irgendwie noch lustig und unterhaltsam...
auch die Musik und der krasse Sound im Film ist absolut genial und das Titellied "Discotraxx" von "Ladytron " (einer meiner lieblingbands ;)finde ich irgendwie sehr passend ...Auch an den Schauspieler gibt es für mich absolut nichts auszusetzen...
Insgesamt erinnert der Film mich irgendwie an eine art Hills have eyes in den Wäldern Irlands,zwar vieleicht nicht ganz so brutal,aber für mich auf jeden fall mindestens genauso atmosphärisch und genauso spannend!!
Von mir aus könnte man auch einen zweiten teil von "Plague Town machen",ich würde mich jedenfalls sehr freuen!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Irland für Touristen.... 28. September 2009
Von Ray TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Amerikanische Touristen, die nicht wissen, welche Sehenswürdigkeiten sie in in einer Einöde Irlands besuchen sollen: Der Reisebus bringt Dr. Jerry Monohan (David Lombard), seine neue Flamme Annette Rothman (Lindsay Goranson), die beiden verschiedenen Töchter Molly (Josslyn DeCrosta) und Jessica (Erica Rhodes) sowie deren neuer Boyfriend Robin (James Warke) an einen idyllischen Platz mitten im Grün. Eine Ruine soll dort sein, die fünf irren ziellos durch die Natur. Jessica hat alle Hände voll zu tun mit Fummeln, bald brechen unterschwellige Konflikte zwischen den beiden Mädchen und ihrem Vater auf, verbaler Schlagabtausch liegt in der Luft. Genauso wie modernder Gestank, als sie Rast an einer Scheune machen.
Durch den Streit verpassen sie Bus und langsam wird es dunkel. Molly, die psychische Probleme hat, meint eine Gestalt im Dickicht des Wäldchens wahrgenommen zu haben, sie hört auch als erste Kinderstimmen, die wimmern, weinen oder schreien. Ihre Familie schiebt dieses "Stimmenhören" aber eher auf Mollys Krankheit. Sie finden ein leerstehendes Auto mit französischem Kennzeichen, dass komischerweise offen steht und sehr gelegen kommt, die Nacht darin verbringen zu können, wenn das Dorf nicht mehr gefunden wird.
Robin macht sich weiter auf die Suche in der Nacht. Was keiner der fünf ahnt: Sie sind in Plague Town gelandet, eine Gegend in der eine Art Blutseuche umhergeht....
Regisseur David Gregory hat mit "Plague Town - ItŽs in the blood" den Versuch unternommen den 80er Jahre Horrorfilm wiederzubeleben, ohne ein Remake anzubieten - jedoch die Stimmungen der alten Classics eínzufangen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Guter Film
Plague Town ist ein guter Horrorfilm. Die Kinder in dem Film sind gut gemacht und die umgebung und alles past.
Veröffentlicht am 7. Januar 2011 von Granate3010
1.0 von 5 Sternen ACHTUNG!! Stark gekürzte Fassung!!
Wer Fan von Horrorsteifen,Splatter,Exploitation,Trash was auch immer ist weiss das es gerade in diesen Genres um die härte und intensität geht! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. August 2010 von M. Vaupotic
4.0 von 5 Sternen Versteh ich nicht.
Guter Film, jedoch versteh ich die Gesichte nicht ganz. Aber auf jeden fall für fans dieser spate sehenswert
Veröffentlicht am 13. August 2010 von Michael Willinger
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend schlecht
Hier gibt es nicht viel zu sagen. Die Schauspieler sind unglaubwürdig. Eine Story ist schlicht und ergreifend nicht vorhanden. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 4. Juli 2010 von T. Glocke
2.0 von 5 Sternen Naja ...
Die Erwartungen waren schon nicht groß als ich den Film startete. Ich erwartete ein mehr oder weniger solides B-Movie und bekam ein C-Movie mit etwas trashigem... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. März 2010 von K. Peters
3.0 von 5 Sternen Überraschend!
In dunklen Wäldern wird eine Touristenfamilie von "Hinterwäldern" und deren gespenstischen Kindern tyrannisiert! Lesen Sie weiter...
Am 5. Februar 2010 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Einfach nur mies
Bei dem Film ist einfach alles schlecht...
Die Schauspieler, die Story... ich mag sehr gerne Horrorfilme. Aber diesen kann man sich nur einmal anschauen, und dann weg damit. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. November 2009 von Thomas Genz
2.0 von 5 Sternen Einfallsloser B-Movie Horrorstreifen
Zur 08/15 Story: Ahnungslose Touristen fahren irgendwo in die Pampa, mit der ganzen Familie. Verpassen jedoch den letzten Bus in die Stadt und müssen somit die Nacht dort... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. November 2009 von A. Axmann
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xadf159d8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar