oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,45 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

The Place Beyond the Pines

Ryan Gosling , Bradley Cooper    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (63 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Alle Versionen von The Place Beyond the Pines finden Sie hier.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

The Place Beyond the Pines + Only God Forgives (Uncut) + Blue Valentine
Preis für alle drei: EUR 27,42

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Ryan Gosling, Bradley Cooper, Eva Mendes, Mahershalalhashbaz Ali, Ben Mendelsohn
  • Komponist: Gabe Hilfer
  • Künstler: Sean Bobbitt, Matt Berenson, Derek Cianfrance, Jim Helton, Cindy Tolan, Inbal Weinberg, Lynette Howell, Erin Benach, Dan Flosdorf, Damian Canelos, Jim Tauber, Sidney Kimmel, Ron Patane, Ben Coccio, Alex Orlovsky, Darius Marder, Jamie Patricof
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DD Stereo), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: STUDIOCANAL
  • Erscheinungstermin: 7. November 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 140 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (63 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00D80G06M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.623 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Ein Motorradstuntfahrer kündigt seinen Job auf dem Rummel, als er wieder Kontakt mit einer Frau aufnimmt, mit der er eine Affäre hatte, und erfährt, dass er Vater eines einjährigen Sohnes ist. Von dem Gefühl erfüllt, für den Jungen sorgen zu müssen, beginnt er Banken auszurauben. Ein aufrechter Cop wird bei einem heldenhaften Einsatz schwer verletzt und droht an den Folgen zu zerschellen, als korrupte Cops ihn vereinnahmen wollen. Jahre später schließen die mittlerweile jugendlichen Söhne der beiden Männer Freundschaft.

Produktbeschreibungen

Besonderheiten: Freigegeben ab 12 Jahre

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
35 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In jeder Hinsicht eine Bereicherung... 28. Oktober 2013
Von A.G.
Format:DVD
...war für mich "The Place beyond the Pines", als ich mich nach der Kinovorführung aus dem Kinosessel aufkämpfte.
Der Film hat mich mit all seiner Kraft gepackt, seine Sogwirkung verleitete mich noch tagelang zu intensiven Gedanken über seine Thematik.

Ich gebe zu, ich bin kein riesiger Experte in Sachen Arthouse. Auch gewaltigem Popcornkino kann ich, sofern gut gemacht und garniert mit einer gewissen Aussage, viel abgewinnen.
Auf "Pine" wurde ich aufmerksam, nachdem mir immer mehr Filme mit Ryan Gosling empfohlen wurden und ich den Trailer interessant fand, obgleich ich eher einen hollywood-typischeren Actionfilm erwartet habe.

Und was hab ich bekommen?
Ein wahnsinniges Kinospektakel, einen der besten Filme der letzten Jahre, die ich sehen durfte, und ein Ensemble erstklassiger Schauspieler, die zusammen eine Geschichte, wie aus dem Leben gerissen erzählen. Intensiv, bildgewaltig, mal schrill, mal laut, mal leise. "Pine" nimmt den Zuseher von Beginn an mit auf eine atemberaubende Reise durch die Gefühlswelten seiner Protagonisten. Dabei lässt sich der Film, auch für mich in den entsprechenden Szenen überraschenderweise, in 3 Teile aufsplitten.
In Teil 1 erfährt man vom Leben des Stuntmotoradfahrers Luke Glanton (Ryan Gosling), der trotz seiner Berühmheit als Star auf den Jahrmärkten eher mittellos und perspektivlos erscheint und dessen Leben einen gewaltigen Einschnitt erfährt, als ihm seine Affäre Romina (großartig: Eva Mendes) eines Tages bei einem seiner seltenen Besuche offenbart, dass sie ein Kind von ihm bekommen hat.
Von nunan versucht Luke für seinen Sohn Jason und Romina eine Vaterfigur zu sein, was Rominas neuer Lebensgefährte nicht allzugerne sieht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Von j.h. TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Blu-ray
Zufällig trifft Motorrad-Stuntfahrer Luke (Ryan Gosling) auf einem Jahrmarkt seine Ex-Freundin Romina (Eva Mendes) wieder. Als er erfährt, dass sie ein Kind von ihm hat, beschließt er, sesshaft zu werden und Verantwortung zu übernehmen - obwohl Romina inzwischen verheiratet ist. Er arbeitet in einer Autowerkstatt und beginnt, gemeinsam mit dem Werkstattbesitzer Robin Banken zu überfallen. Zufällig kommt der junge Polizist Avery Cross (Bradley Cooper) Luke auf die Spur. Und zufällig werden sich beider Söhne 15 Jahre später kennenlernen ...

Es sind also drei Zufälle, die die komplexe, in drei jeweils etwa 40minütigen Akten ablaufende Handlung des Meisterwerkes von Derek Cianfrance (*1974) bestimmen. Im Interesse der Spannung werde ich auf die Aspekte der Handlung hier nicht näher eingehen. Die Geschichte des Polizisten Cross ist eine jener Storys über Idealismus und spätere Korrumpierung im Polizeiapparat, wie sie Sidney Lumet so perfekt erzählen konnte (z.B. SERPICO und PRINCE OF THE CITY). Kameraführung und Filmmusik sind ebenso perfekt wie die Besetzung auch der kleineren Rollen - beispielsweise Ray Liotta als korrupter Polizist.

Die Blu-ray von Studiocanal bietet den Film in hervorragender Bild- und Tonqualität und verfügt über reichlich Zusatzmaterial: Making of, Interview mit dem Regisseur, Featurette, geschnittene Szenen. Ein Wendecover ohne FSK-Logo ist vorhanden.

Sehr zum Kauf empfohlen - nicht nur für die Fans von DRIVE!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Erbe der Väter. 2. Dezember 2013
Format:DVD
Um dieses Erbe und eine Geschichte, die einen Kreis beschreibt, geht es in Derek Clanfrances -The Place Beyond the Pines-. Clanfrance setzt bei seinem Film auf ein Storybook, das so nicht alltäglich ist. Die Geschichte ist aufgeteilt in verschiedene Geschichten, die sich nacheinander aufbauen. Das ist in den Umbrüchen der Story gewöhnungsbedürftig und weist, jedenfalls meiner Meinung nach, auch die ein oder andere Länge auf. Insgesamt ist -The Place Beyond the Pines- jedoch absolut sehenswert. Allein die Besetzungsliste lässt jeden Filmfreund aufhorchen.

Der Rummelplatz-Motorrad-Stuntfahrer Luke(Ryan Gosling) ist ein Einzelgänger und Sonderling. Er hat ein Verhältnis zur Serviererin Romina(Eva Mendes), die er besucht, wenn der Rummel in der Stadt ist. Luke weiß nicht, dass Romina ein Baby von ihm hat. Sie will den kleinen Jason mit ihrem Freund Kofi(Mahershalalhashbaz Ali) aufziehen. Als Luke das erfährt, will er sich der Verantwortung stellen. Er kündigt seinen Job und heuert bei dem Werkstattbesitzer Robin(Ben Mendelsohn) an. Robin überredet Luke, einen Banküberfall zu begehen. Damit könnte er Geld für Romina und das Kind ergattern. Luke willigt ein und beginnt eine Serie von Überfällen. Aber dann geht alles schief und der Polizist Avery(Bradley Cooper) tritt in Lukes Leben. Avery wird zum Polizeihelden und gerät sehr schnell in die Machenschaften seiner korrupten Kollegen. Damit kommt er nicht klar. Als er die Vorfälle seinem Boss meldet, gerät Avery in Gefahr...
Nach einem radikalen Schnitt lässt Derek Clanfrance seine Story dann 15 Jahre später mit den Söhnen von Avery und Luke weiterlaufen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Außerordentlich
Irgendwie hätte ich am Ende des Films eine Pointe erwartet. Vielleicht gab es auch eine und sie ist mir nur entgangen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von PerSus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolute Spitzenklasse
Gosling&Cooper in Hochform, mehrere Plot-Ebenen, was will man mehr. Der Filmmtitel entstammt der indianischen Bedeutung für den Ort Schenectady (Ort über den Pinien).
Vor 6 Tagen von Kurtenbach veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Solide, am Ende auch mitreissend
Trotz einiger Längen und generell etwas düsteren Charakteren ein handwerklich solider und melodramatischer Film, der am Ende wirklich mitreißt. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Tagen von lugimail veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine der besten Filme seit langem
Als der Film im Kino anlief, hatte ich ehrlich gesagt keine Lust reinzugehen. Hab eher eine Liebesschnulze oder ähnliches erwartet. Aber das ist definitiv nicht der Fall. Lesen Sie weiter...
Vor 29 Tagen von Lilian veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bestens
Allerbester und berührendster Film den ich überhaupt je gesehen habe! Ryan Gosling spielt seine Rolle wirklich perfekt! Ich liebe ihn!
Vor 1 Monat von Anonym veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Wollt ihr mich veräppeln?
Absolut einer der miesesten Filme ever!
Null Spannungsbogen, es plätschert unnachvollziehbar und pseudodramatisch dahin. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Teresa Kuba veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Naja...viel gelobt, Ertwartungen nicht ganz erfüllt
Er war gut...sehr gut aber nicht dieser Film. Hätten 90 Minuten auch gereicht? Ich denke ja...
Die Handlung zieht sich und wirkliche Überraschungen oder einen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von F. Hosak veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Bemüht
Das ist einer jener Filme, die einem (in diesem Fall 140 Minuten lang) vorgaukeln, Sie hätten was zu sagen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Robert Fischer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Story ohne jegliche Langweile
Ein sehr mitreissender Film der auch noch nach Tagen im Kopf rumschwirrt!
Wer auf gute Storys mit sehr guter Schauspielleistung steht der muss diesen Film kaufen!
Vor 2 Monaten von Sebastian Fergon veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung bis zum Schluss
Von Beginn gibt dieser Film einem das Gefühl -eine Bombe tickert die ganze Zeit mit. Spannend, herzzerreißend, überraschend. Super Darsteller.
Vor 2 Monaten von TonPom veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa5a2bf9c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar