3 Angebote ab EUR 329,48

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Pioneer VSX-923-S 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) silber
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pioneer VSX-923-S 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) silber

von Pioneer

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 480,00 2 gebraucht ab EUR 329,48
silber
  • 3D-fähiger 7.2 Mehrkanal Receiver mit HDMI 1.4b, 4K Ultra HD Video Scaler, 8 x HDMI-Eingang, 2 x HDMI Ausgang), HDMI Standby-Through mit Input Switching
  • Apple Airplay, HTC Connect, DLNA 1.5 / WIN 8 Streaming Client, Wiedergabe & Gappless Playback von AIFF, WAV, FLAC & ALAC-Dateien, vTuner Internetradio, Zone 2 inkl. HDMI
  • max Ausgangsleistung RMS: 7 * 150 Watt (1 kHz, 6 Ohm), AV Navigator (Konfigurations-Assistent für PC/Mac & als App.), intelligente Lautsprecherkalibrierung (Advanced MCACC), MHL 2.0, ECO Modus
  • Front-HDMI & -USB, iPad, iPod & iPhone Digital Unterstützung mit Ladefunktion, WLAN & Bluetooth-ready (mit AS-WL300 & AS-BT200), App Control iControl AV2013 (für iOS & Android)
  • Lieferumfang:Fernbedienung, Batterien, MW-Rahmenantenne, UKW-Drahtantenne, Netzkabel, Mikrofon zur Einmessung

Hinweise und Aktionen

Farbe: silber
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Wichtige Informationen

Leistungsaufnahme im Ein-Zustand
550 Watt

Produktinformation

Farbe: silber
Produktdatenblatt [1.00mb PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 43,5 x 36,3 x 16,8 cm ; 10 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 11 Kg
  • Batterien 2 AAA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: VSX-923-S
  • ASIN: B00CR6LKFE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Mai 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (73 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.409 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Auszeichnungen

Farbe: silber
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe: silber

Pioneer VSX-923-S 7.2 AV-Receiver

Der Verstärker für atemberaubende Audio- und Video-Erlebnisse.

Der VSX-923 bietet Ihnen alles, was Sie von einem leistungsstarken und gut ausgestatteten AV-Receiver erwarten: 7.2 HD-Sound, 4K Ultra-HD Upscaling und eine direkte Digitalverbindung zu Ihrem iPod, iPhone, iPad oder Android-Smartphone. Greifen Sie außerdem auf einfachste Art per vTuner auf das riesige Angebot an Internetradiosstationen zu, und streamen Sie Ihre Inhalte aus dem Heimnetzwerk per DLNA oder Apple AirPlay über Ethernet. Ein WLAN-Adapter ist ebenfalls als Zubehör erhältlich. Genießen Sie Musik in hochauflösender Qualität als WAV-, FLAC-, AIFF- und Apple Lossless-Dateien per LAN oder USB. Die Formate WAV, FLAC und AIFF werden in Auflösungen bis zu 192 kHz/24 Bit unterstützt – Apple Lossless-Dateien bis 96 kHz/24 Bit. Der integrierte ECO-Modus hilft beim Energiesparen – und zwar ohne Kompromisse bei der Audio- und Videoleistung. Zur komfortablen Bedienung des Receivers über Smartphones und Tablets steht die kostenlose App iControlAV2013 für iOS und Android zur Verfügung, sowie AirJam, eine Social App auf Bluetooth-Basis.

Verliebt in Ihre
Verliebt in Ihre "i-Geräte"

Ob iPod, iPhone oder iPad, schließen Sie Ihr Apple-Gerät einfach direkt an den Receiver an und übertragen Sie ihre Musik in bester digitaler Tonqualität. Gleichzeitig wird Ihr Apple-Gerät auch wieder aufgeladen.

Streaming ganz einfach
Streaming ganz einfach

DLNA und AirPlay werden von PCs, Laptops, Smartphones und vielen weiteren Geräten unterstützt. Da dieser Receiver für beide Standards zertifiziert ist, können Sie mit ihm also Audioinhalte von fast jedem Gerät streamen. Zum Beispiel mit Apple AirPlay direkt aus Ihrer iTunes-Mediathek.

Energieeffizienz
Energieeffizienz

Mit dem ECO-Modus können Sie wirksam Energie sparen. Er analysiert ihre Quellen in Echtzeit und passt den Energiebedarf ihren Bedürfnissen an. Oder Sie wählen einfach die passenden Energiespar-Einstellungen. Der ECO-Modus lässt sich bequem über die Gerätefront, die Fernbedienung und die Pioneer App iControlAV2013 steuern, die Sie kostenlos auf ihr Smartphone der Tablet herunterladen können.

Die Fernbedienung, neu erfunden
Die Fernbedienung, neu erfunden

Mit der kostenlosen App iControlAV2013 können Sie alle wichtigen Funktionen Ihres Receivers bequem per Smartphone oder Tablet steuern (iOS / Android). Die Version 2013 verfügt über eine neue Benutzeroberfläche mit Finger-Wischtechniken sowie den ECO MANAGER für die Energiespareinstellungen und erlaubt bis zu 4 weiteren Mobilgeräten die Bedienung am gleichen Receiver. Mit PUSH PLAYER können Sie auf die Mediatheken Ihrer streamingfähigen Geräte zugreifen, Wiedergabelisten erstellen und Ihre Musik direkt aus der App heraus an den Pioneer Receiver streamen.

4K Ultra HD Video Upscaling
4K Ultra HD Video Upscaling

Der 4K Video Scaler kann Videosignale hochrechnen, um die bestmögliche Bildqualität an kompatiblen Displays zu garantieren.

Hochauflösendes Audio
Hochauflösendes Audio

Zusätzlich zur Wiedergabe von MP3-, WMA-, AAC-, FLAC- und WAV-Dateien per Netzwerk oder USB können Sie jetzt auch hochauflösende AIFF- und Apple Lossless-Dateien genießen sowie die unterbrechungsfreie Wiedergabe (Gapless Playback) der genannten Formate.

AV-RECEIVER
VSX-323
VSX-423
VSX-528
VSX-828
VSX-923
Ausgangsleistung5 x 100 W Direct Energy5 x 130 W Direct Energy5 x 130 W Direct Energy7 x 130 W Direct Energy7 x 150 W Direct Energy
HDMI Ein-/Ausgang4/14/16/16/18/2
Eco-ModusJaJaJaJaJa
4K-Scaler----Ja
4K-PassthroughJaJaJaJaJa
KOMFORT
Automatische Lautsprecherkalibrierung-MCACCMCACCMCACCAdvanced MCACC
Steuerung via App--Ja (ControlApp)Ja (ControlApp)Ja (iControlAV2013)
AV-Navigator-Einrichtungsassistent----Ja
AUDIO
HiRes-Audio--192 kHz/24 Bit (WAV, FLAC, AIFF) 96 kHz/24 Bit (ALAC)192 kHz/24 Bit (WAV, FLAC, AIFF) 96 kHz/24 Bit (ALAC)192 kHz/24 Bit (WAV, FLAC, AIFF) 96 kHz/24 Bit (ALAC)
Front-USBJaJaJa (für HiRes-Audio)Ja (für HiRes-Audio)Ja (für HiRes-Audio)
HD-MehrkanaltonJaJaJaJaJa
HDMI-Multizonen----Ja
PQLS-Bitstream----Ja
Auto Phase Control Plus----Ja
VERNETZUNG/STREAMING
DLNA--JaJaJa
AirPlay--JaJaJa
iPhone/iPod/iPad-DirektanschlussJaJaJaJaJa
MHL-Anschluss via Front-HDMI--JaJaJa
Gapless-Wiedergabe--JaJaJa
vTuner Webradio--JaJaJa
WiFi-fähig--Ja (mit Adapter AS-WL300)Ja (mit Adapter AS-WL300)Ja (mit Adapter AS-WL300)
Bluetooth-fähig--Ja (mit Adapter AS-BT200)Ja (mit Adapter AS-BT200)Ja (mit Adapter AS-BT200)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

47 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von knight am 12. Juli 2013
Farbe: schwarz
Der neue VSX-923 ist bei mir nun seit einigen Wochen im Einsatz. Das Gerät habe ich nicht über Amazon bezogen, da es leider nicht lieferbar war und ich ein neues Gerät dringend brauchte. Nachdem ich vorher einen Onkyo TX-SR-606 im Einsatz hatte, der ein völlig anderes Klangbild als der Pioneer hat, mag für manchen die Basseinstellung am Pioneer in der Grundeinstellung zu wenig sein. Einer manuellen Anpassung steht aber nichts im Weg.
Im Gegensatz zum Onkyo, der einen sehr übertriebenen wummernden Bass hatte (oft störend bei Radiosendungen oder mit DOLBY EX codierten Filmen, gibt der Pioneer je nach Tonformat eine wesentlich gefälligeres, höher auflösendes Klangbild zum Besten. Bei DTS oder DTS-HD-Master Filmen wird der Sound auch mit dem nötigen Druck ausgegeben. Bei einer Audio CD oder MP3 kommt es auf die Boxen an. Kleine Boxen dürften tatsächlich zu wenige Bass entwickeln, aber Front Standboxen liefern ein super Klangbild. Alle weiteren Funktionen sind, meiner Meinung nach Top. Der einzige Mangel ist die Fernsteuerung. Die tausend Knöpfe sind echt Schrott. Da es sich um einen Netzwerk Receiver handelt bedient man das Gerät am besten mit der kostenlosen App für Smartphones. Hier funktioniert alles super. Die Netzwerk Streaming Funktionen (über LAN) sind super (auch Internet Radio). Alles in allem bin ich mit dem Gerät mehr als zufrieden.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Spatialstereo am 16. Oktober 2013
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Wie ja der ein oder andere der hier schreibenden bereits geschildert hat, benötigt der Pioneer VSX-923 ein klein wenig Zeit (wie auch meine z.T. recht emotionale Rezension). Sonst wird man nicht so richtig warm...
Da ich aufgrund der Lektüre der einschlägigen Fachliteratur, der Rezensionen hier sowie dem sorgfältigen Studium diverser Foren von den Features und dem Klang-(Potential, denn schließlich kannte ich das Gerät nur vom Hören-Sagen) durchaus angetan war und ich eh auf der Suche nach einem prima HDMI 1.4-fähigen Receiver in der Preislage war hab ich also beherzt und begeistert zugeschlagen.

Nachdem also das recht hübsche Gerät fertig verkabelt und (verhältnismäßig) flott eingemessen im Rack stand, sind mir ob der zunächst aufkommenden Enttäuschung fast die Tränen aus den Augen geschossen: Der Sound war ungemein klirrig, total phasig, die Stereomitte hing irgendwo auf halb Acht - kein Ton saß an seinem Platz. Von Bässen möchte ich hier gar nicht erst reden... Dann bis spät in die Nacht geschraubt (ist beileibe nicht mein erster AV-Receiver und schrauben muss man ja immer mal mehr mal weniger) und mehr als frustriert ins Bett gegangen. Für mich stand mehr als felsenfest: Das Ding geht morgen sofort wieder zurück an Amazon. Dann Eure Rezensionen hier nochmal gelesen: Haltet durch, er belohnt Euch mit freudigem Klang wenn Ihr Euch drum kümmert. Ergo mit unbelasteten Ohren nochmal das Manual auf's iPad gezogen (Shame on Pioneer, das Ding sollte ausgedruckt vorliegen!) und fleißig weiter geschraubt. Umfangreich!
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lomax am 2. Dezember 2013
Farbe: schwarz
Habe das Gerät seit gut einer Woche. Wer etwas von schlechtem Klang schreibt, der hat keine Ahnung und kommt wohl mit den Einstellungen nicht klar. Dieser Receiver hat im In- und Ausland viele Test gewonnen und bekommt immer Top-Bewertungen und das ist auch nachvollziehbar, wenn man das Gerät erst mal kennengelernt hat. Die automatische Einmessung funktioniert gut - ob dabei der Klang nach eigenem Geschmack herauskommt, ist ein andere Sache. Die Abstände der Lautspecher hat das System sehr gut erkannt, aber in meinem unsymmetrischen Raum shr unterschiedliche Pegeldämpfungen eingestellt. Trotzdem klang es ganz gut. Die beiden kleinen 2-Wege Rear-Lautsprecher (ca. 3 Liter-Gehäuse) hat er auch als Groß erkannt - ich habe sie dann aber manuell als "klein" umdefiniert. Die Cut-Frequenz zum Subwoofer wurde mit 80Hz festgelegt. Mit diesen Einstellungen klang dert VSX vor allem im Stereo-Betrieb sehr flach und dynamiklos. Das war aber auch kein Wunder, da der Subwoofer im Stereobetrieb nicht akitv ist. Man muß den Subwoofer im VSX-Menue auf "Plus" stellen, damit dieser immer mitläuft. In meinem Fall wurde der Subwoofer ohnehin etwas zu dezent calibriert. Ich mußte ihn während der Einmessung mehrfach herunterregeln, da das System ihn "als zu laut reklamierte".
Klang und Bild sind erste Sahne und das Internetradio über LAN funktioniert prächtig. WLAN oder Bluetooth nutze ich nicht, daher finde ich die reine Option auch ausreichend. Warum soll ich für etwas zahlen, dass ich eh nicht nutze. Optik und Anschlußvielfalt sind ebenfalls ohne Tadel. Alles andere kann man in den vielen Tests nachlesen.
Absolute Kaufempfehlung !
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hobbybrauer am 28. Dezember 2013
Farbe: schwarz
Mein alter Sony AV-Receiver kam jetzt nach über 12 Jahren treuen Diensten nicht mehr mit DTS zurecht (seltsame Tonfragmente). Da ein neuer 3D-Beamer das Heimkino zusammen mit dem Teufel 2 - 5.1 Boxenset (auch schon über 12 Jahre alt, aber immer noch Top) bereit standen, musste jetzt schnell ein günstiger AV-Receiver ins Haus.
Lange habe ich zwischen dem Onkyo TX-NR 626 und dem Pioneer VSX-923-K hin und her überlegt. Letztendlich habe ich mich für den Pioneer entschieden und dies die ersten 3 Tage bitterlich bereut! Das Gerät wollte ich nachdem ich mich 3 Tag damit beschäftigt hatte wieder umtauschen. Warum? – Drei Gründe, die mitgelieferte Fernbedienung ist gelinde gesagt eine absolute Katastrophe – unübersichtlich nicht wirklich Handhabbar. Die gesuchten Funktionen sind obwohl die Fernbedienung mit gefühlten 300 Tasten bestückt ist nur über eine Kombination mehrerer Tasten zu erreichen.. wie gesagt eine Katastrophe!
Der zweite Grund ist die Anleitung – diese ist sehr umfangreich, so umfangreich, dass ich (obwohl ich Techniker bin) erst nach 3 Tagen die Funktionen gefunden hatte die ich benötige!

Der dritte Grund ist die Zone 2, eigentlich gedacht, einen getrennten Raum mit Musik zu versorgen. Das hat mein alter Sony problemlos bewältigt. Pioneer, aber auch alle anderen Hersteller (z.B. Onkyo) haben hier eine Sperre eingebaut. Digitale Inhalte können nicht auf die an Zone 2 angeschlossenen Boxen übertragen werden. Was dass soll – ich kann es nicht sagen. Jetzt habe ich endlich alles Digital (HDMI) und jetzt dass… Wie gesagt andere Anbieter machen dies eben so.

Letztendlich habe ich den Receiver jetzt aber behalten! Was spricht dafür. Vor allem die Fernbedienung über den iPod!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen