oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pioneer MVH-8300BT 1-DIN Moniceiver (7,6 cm (3 Zoll) Display, AUX-In, Bluetooth, SD-Kartenslots, USB 2.0) schwarz

von Pioneer

Preis: EUR 259,00 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch ARS24 GmbH & Co. KG und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 244,00
  • 7,6 cm (3 Zoll) Vollfarb-TFT-Display
  • RDS mit EON und PTY, UKW/MW/LW-Tuner, 24 Sender speicherbar, BSM (Best Station Memory), MP3/WMA/AAC/DivX abspielbar
  • Leistung (MOSFET 50): 4x 50 W max., 4x 27 W DIN sinus
  • Bluetooth-Unterstützung, ASR: Regeneration durch Datenkompression verloren gegangener Signalanteile in MP3-Dateien, Tastenbeleuchtung (113 Farben)
  • Eingänge: AUX (Front), USB (Front); Ausgänge: 3 Paar Cinch-Vorverstärkerausgänge (4 Volt); iPod-Direktsteuerung über USB; Kartenslot (hinten) für SD-Speicherkarten

Wird oft zusammen gekauft

Pioneer MVH-8300BT 1-DIN Moniceiver (7,6 cm (3 Zoll) Display, AUX-In, Bluetooth, SD-Kartenslots, USB 2.0) schwarz + Pioneer CD-SR110 Lenkradfernbedienung + Pioneer CD R 320 Fernbedienung (Kreditkartenformat) für Auto CD-Tuner schwarz
Preis für alle drei: EUR 299,40

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 1,1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3 Kg
  • Modellnummer: MVH-8300BT
  • ASIN: B004M17I76
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 27.391 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Pioneer MVH-8300BT 1-DIN Moniceiver schwarz

Das Tunermodell der Zukunft

Wenn Sie Ihre Musik im Auto flexibel von iPod, iPhone, USB-Gerät, MP3-Player oder SD-Karte wiedergeben möchten, ist der MVH-8300BT, der alle gängigen Formate unterstützt, die passende Lösung für Sie.

Großzügiges Display

Das großzügige 7,6 cm (3 Zoll) Display zeigt Playlisten, Albumcover, Videos und mehr klar und übersichtlich an.

Bluetooth-Funktionalität

Der MVH-8300BT verfügt über eine eingebaute Parrot-Freisprecheinrichtung, unterstützt die Übertragung von Telefonbüchern und zeigt eine Liste gewählter Nummern, verpasster und angenommener Anrufe an. Ein externes Mikrofon befindet sich im Lieferumfang und kann unabhängig vom Radio an akustisch optimaler Position montiert werden.

7-Wege-Drehregler

Mit dem 7-Wege-Drehregler, der so ähnlich wie ein Joystick funktioniert, haben Sie alle Funktionen im Griff und können Ordner und Titel schnell und einfach auswählen.

Individuelle Einstellmöglichkeiten

Stellen Sie sich Ihr eigenes Hauptmenü zusammen und passen Sie Hintergrundgrafik und Tastenbeleuchtung (113 Farben zur Auswahl) der Armaturenbeleuchtung Ihres Fahrzeugs oder Ihrem persönlichen Geschmack an.

Anschlüsse

USB- und AUX-Anschluss befinden sich bedienerfreundlich an der Vorderseite des Geräts, und der Steckplatz für SD-Speicherkarten (mit bis zu 32 GB) verbirgt sich elegant hinter der teilweise abnehmbaren Frontblende. Ein Schutzetui für die Frontblende wird mitgeliefert.

Hervorragende Klangqualität

Welche Musik Sie auch bevorzugen – mit dem Pioneer MVH-8300BT genießen Sie stets eine hervorragende Klangqualität. Das System verfügt über die bedienfreundliche "Sonic Centre Control": Damit lässt sich das Audiosignal optimal abstimmen und auf die Hörposition ausrichten. Zusätzlich können Sie das System mit dem grafischen 8-Band-Equalizer ganz nach Ihren Wünschen einstellen.

Hi-Volt-Vorverstärkerausgänge

Der Pioneer MVH-8300BT verfügt außerdem über drei Hi-Volt-Vorverstärkerausgänge (4 V), an die Sie einfach und problemlos weitere Verstärker anschließen können, um Ihr System um weitere Lautsprecher und Subwoofer zu ergänzen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fusi auf 13. Juni 2012
Nach den ersten Erfahrungen mit dem Radio in meinem Peugeot 207CC möchte ich diese gern mit euch teilen:

> Einbau

Hat man die passenden Adapter (ich brauchte für den Peugeot einen für die Lenkradfernbedienung (LFB) und den Quadlock Stecker) klappt das ganze recht problemlos. Man benötigt jedoch einen vernünftigen Einbaurahmen, da die Spaltmaße sonst nicht so hübsch sind.

> Bedienung

Die Bedienung per LFP klappt wunderbar für die einfachen Aktionen. Das Konfigurieren des Radio macht aber mit dem Dreh / Drück / Kipp Joystick Knubbel überhaupt keinen Spaß. Viel zu oft habe ich nur drücken wollen und sprang dabei vor, zurück, rauf oder runter, gerade bei der Fahrt echt unentspannt.

> Funktion

Da trennt sich jetzt leider die Spreu vom Weizen.
Der erste Kritikpunkt: CD / Album Cover, die in MP3s eingebunden sind, werden nur bei Wiedergabe vom iPod/iPhone angezeigt, nicht von USB oder SD Karte! Wer programmiert denn sowas?
Zudem war ich sehr enttäuscht, dass sich das iPhone zwar für die (gute) Freisprecheinrichtung koppeln lässt, jedoch keine Musik per Bluetooth / A2DP abspielt. Ok, das habe ich wohl bei der Beschreibung überlesen aber für ein Gerät dieser Preisklasse ist das schon echt enttäuschend.

> Klang

Wunderbar, hat jede Menge Dampf und klingt besser als das Werksradio.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schroedel59 auf 11. März 2011
Verifizierter Kauf
Hallo liebe Amazon Gemeinde,

habe heute nach nur kurzer Lieferzeit mein neues "Teilchen" bekommen. Also Päckel auf und kurzer Check. Soweit erstmal alles ok, Kabel, eine Produkt CD und ein paar Kurzanleitungen in schriftlicher Form sowie ein Säckchen zur Aufnahme des abnehmbaren Bedienteils. Also nix wie ran und Einbau meines neuen Entertainers in meine 97er E Klasse.
Also altes Becker Radio raus und Problemlos die DIN Stecker sowie die Antenne verbunden. Kurzer halt, hier fehlte ein Adapter für die Antenne. Also ab zu ATU und Adapter für rund 5 Euronen besorgt und so klappte dann auch diese Sache. Nun etwas Erstaunen. Ein grünes Kabel mit der Aufschrift " Handbremse " liegt vor mir. Wozu dieses ? Also CD in meinen PC und kurze Info. Sieht so aus als ob man in Deutschland nur Videos bei Fahrzeugstillstand schauen darf. Nun gut, die Frage wieso ich ein Navi und Anderes durchaus während der Fahrt betrachten darf ohne Probleme mit der Fahrsicherheit zu haben erschließt sich mir hier nicht wirklich. Letztlich muß ich ja auch meine Augen vom Verkehrsgeschehen abwenden wenn ich nur den eingestellten Sender oder von Radio auf USB oder SD Card umschalten will. Nun gut, es ist nicht erlaubt und weil man ja nicht gegen die Regeln verstoßen darf bleibt nur ein umständliches Gefummel um dieses Kabel durch den Schacht zu zotteln und mit der Handbremse zu verbinden. Böse Zungen behaupten ja das man locker das Grüne Kabel mit der Masse, die ja oben anliegt, verbinden kann. Aber sowas machen wir ja nicht.
Also dann Stöpsel für das im Zubehör befindliche Mikrofon für die Freisprechanlage eingesteckt und das Kabel durch den Schacht gezogen.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nico W. auf 23. März 2011
Erstmal eine Info an alle, die sich fragen, was der Unterschied zwischen dem 8200er und dem 8300er ist: Pioneer sagt, im 8300er sind neuere Komponenten verbaut, das wäre alles. Naja, mir war das der Mehrpreis wert.

Kurz das Pro und Contra zu diesem Gerät:
+ Tolle Optik
+ Spitzen Sound
+ gute Anpassungsmöglichkeiten der Optik
+ kein Riesen-Bedienteil zum abnehmen, nur das kleine Drittel links
+ Display spielt Videos in toller Qualität ab
+ Display auch bei Sonneneinstrahlung fast immer ablesbar
+ Freisprech-Qualität 1a
+ Telefonbuch-Zugriff (je nach Handy)

+/- Große Bedienungsanleitung nur auf CD dabei (wobei: Kurzanleitung liegt schriftlich bei, was mich im Detail interessiert kann ich ausdrucken)
+/- keine deutsche Menüführung (wäre ganz nett, aber mit Englisch kommt man i.d.R. auch gut klar)

- Bedienkonzept mit Dreh-Drück-Regler gewöhnungsbedürftig
- keine Stationstasten für Radiosender (über Menü mit Dreh-Drück-Regler)

Wie man sieht, überwiegen für mich die Vorteile und ich bin von dem erät ziemlich beeindruckt. Allerdings muss jeder selber wissen, wie schwer die einzelnen Punkte jeweils wiegen. Ich kann mir gut vorstellen, dass der ein oder andere an dem eigenartigen Bedienkonzept verzweifeln würde: Zig Untermenüs, Dreh-Drück-Regler muss oft zur Bestätigung gedrückt werden, was bei holpriger Strecke nicht so einfach ist, keine Stationstasten für Radiosender (für mich der größte Minus-Punkt)...aber ich bin der Meinung, dass man sich an sowas mit der Zeit gewöhnt. Ich jedenfalls (technikbegeisterter 30jähriger) komme nach der 4.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen