Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Pioneer TS-WX 77 A Hornkammer-Subwoofer mit zwei 16cm-Chassis nur 8,2cm hoch, Kühlkörper aus Alu-Druckguss, 200 W max.

von Pioneer
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • TS-WX77A


Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 8,2 x 89 x 35 cm ; 13 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 13 Kg
  • Modellnummer: TS-WX77A
  • ASIN: B0017TNAYG
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. April 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 59.194 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

Pioneer TS-WX 77 A Hornkammer-Subwoofer

Echte, satte Bässe brauchen jetzt viel weniger Platz.

Dieser ultraflache Aktivsubwoofer ist gerade mal 8,2 cm hoch, bringt aber einen absolut überzeugenden Basssound ins Auto. Sie können sogar einfach Ihr Gepäck darauflegen, denn seine robuste Polyurethanoberfläche ist rutschhemmend und kratzfest.

TS_WX_Montage
TS_WX_Montage_2

Die symmetrische Hornkonstruktion des Pioneer TS-WX77A wird von zwei 16 cm-Subwoofern getrieben, die ihre unüberhörbare Power aus einer ebenso kompakten wie leistungsstarken 200 W MOSFET-Endstufe schöpfen. Insgesamt ein extrem effizientes System für die Reproduktion tiefer Bässe. Was Sie hören – volle, satte und schnell ansprechende Bässe – wird das, was Sie von einer solch „kleinen Kiste“ erwarten, bei weitem übertreffen. Der TS-WX77A wird mit einem abnehmbaren Sicherungsgurt geliefert – und mit einer Kabelfernbedienung, über die sie ihn ganz bequem vom Fahrersitz aus steuern können.

Technische Daten:
  • Maximale Belastbarkeit: 200 Watt
  • Nennbelastbarkeit: 100 W (2 x 50 W) Watt
  • Frequenzgang: 25-200 Hz
  • Wirkungsgrad (1W/1m): 102 dB
  • Integrierter, variabler Tiefpassfilter (50-125 Hz, -12dB/okt.) Ja
  • Cinch- und Lautsprechereingänge: Ja
  • Abmessungen: 890 x 350 x 82 mm

Produktbeschreibungen

(Flat amplifier (8 cm high))

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pioneer TS-WX 77A - Feedback 6. April 2010
Verifizierter Kauf
Bevor ich diesen AktivSub von Pioneer gekauft habe, war ich vorher lange Zeit am überlegen und habe auch versucht, über einige lokale Car-Hifi-Anbieter an nähere Informationen zu kommen. Jedoch ohne Erfolg. Da sehr wenige über die Existenz solcher Subwoofer-Hybriden wissen und noch weniger einen verbaut haben (und somit Feedback und Erfahrungsberichte geben können), hatte ich Angst, die "Katze im Sack" zu kaufen. Die vorangegangenen Amazon-Rezessionen haben mich dann doch bestärkt, dass Restrisiko in kauf zu nehmen. Und ich wurde nicht entäuscht.

Kurz vorweg:
Dieser Subwoofer ist nichts für absolute Klangfetischisten, Car-Hifi-Enthusiasten oder Besitzer einer selbst zusammengestellten und justierten high-end Car-Hifi-Anlage. Wohl aber für all diejenigen, denen selbst hochgezüchtete Serienanlagen zu wenig bieten oder all diejenigen, die ihre normale Serienanlage durch einen Subwoofer aufwerten wollen.

Der Klang überzeugt. Da lügt Pioneer auf seiner Website nicht. Man ist erstaunt, welche Kraft diese für Subwoofer UND Endstufe relativ kleine Kiste erzeugen kann. Es ist zwar kein Bassdruck zu verspüren, der Innenspiegel und Kennzeichen in der Heckklappe zum lautstarken vibrieren bringt. Aber klanglich besitzt dieser ActiveSub einen wunderschönen Tiefgang in nahezu allen Lautstärkebereichen.

Dass wir von keiner "Referenzklasse" reden, wird bei der Montage und den Einstellungsmöglichkeiten sichtbar. Zum einen sind nur Spanngurte zur Befestigung vorgesehen. Da muss Pioneer nachlegen, da die Spanngurte zu kurz sind, um sie um den ganzen Kofferraumboden zu wicklen. Mich würden an dieser Stelle 4 kleine Keile erfreuen, mit denen man die Kiste am Boden verschrauben kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen starke Aufwertung der Serienanlage 9. Februar 2010
Von WP
Da mir die Serienanlagen von Audi/VW nie gereicht haben, wurde bisher immer nach Erwerb eines neuen Fahrzeugs in der Hifi-Schmiede meines Vertrauens alles umgebaut.
Hierzu zählte immer ein Navi von Becker, eine 4-Kanalendstufe, ein anderes Frontsystem und ein Subwoofer für den Kofferraum.

Ich habe bei meinem jetzigen VW Golf Variant VI mal was anderes ausprobiert (es sollte auch preiswerter werden):

Die Serienanlage sollte drin bleiben.
Diese besteht aus dem Einsteigernavi RNS 310 mit insgesamt 8 Lautsprechern. Ohne einen Sub hörte sich die Anlage zwar nicht gruselig aber auch nicht gut an.

Den Kofferraum wollte ich voll nutzbar lassen. Von einem kleineren "Unterdemsitzsubwoofer" hat mir mein Händler abgeraten, da dieser nach seiner Meinung nicht ausreichend Volumen für den Variant lierfern würde.

Den flachen Pioneer empfahl er mir wärmstens und das war gut so.
Der Flachmann verschwindet im doppelten Boden. Eigentlich fehlten ca. 2 Millimeter in der Höhe. Die Auflage des doppelten Bodens wurde mit Gummies leicht erhöht und es passte alles prima.

Bei der Entgegennahme des Fahrzeugs sagte mir mein Händler: "Wir haben uns selbst über das Ergebnis erschrocken - so gut geht der in dem doppelten Boden".
Das Klangerlebnis sei noch gewaltiger als wenn er "nur" im Kofferraum läge.

Der Sub läuft im Tandembetrieb; will heißen, dass die Serienlautsprecher weiterhin das volle Frequenzspektrum abbekommen.

Ich nutze den Sub jetzt seit 2 Wochen und habe sehr oft das fette Grinsen im Gesicht, so begeistert bin ich.
Da wo Bass hin gehört, ist er da - ganz locker und bei Bedarf auch mehr als ausreichent laut.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Matti
Verifizierter Kauf
Ich war lange auf der Suche nach einer Lösung die Serienanlage aufzuwerten, ohne dabei auf guten Klang verzichten zu müssen und dennoch den Kofferraum fast uneingeschränkt weiter nutzen zu können...

Da ich mit dem Klang der Serienanlage recht zufrieden bin, jedoch der Bass sehr mager ausfällt, wollte ich als Ergänzung einen Subwoofer der wenig Platz in Anspruch nimmt und einen ordentlichen Tiefbass bietet...

Die vielen positiven Rezensionen meiner Vorredner haben mich dann zum Kauf dieses Subwoofers bewegt und ich kann ihn nur wärmstens empfehlen!!!

Danke dafür;0)

Da der Pioneer ein Aktivsubwoofer ist, braucht man keine extra Endstufe um ihn zu betreiben, die ist bereits integriert, dazu gibt s eine Kabelfernbedienung mit ca. 5m Länge wo man die Lautstärke, die Trennfrequenz regeln und die Phase umkehren kann...

Im Lieferumfang ist fast alles enthalten was man zur Verkabelung braucht...

Da mein Radio einen separaten Subwooferausgang hat, brauchte ich ein separates Chinchkabel...

Im Lieferumfang ist nur ein HI/LOW Konverterkabel enthalten, ein Kabel das direkt an die vorhandenen Lautsprecher angeschlossen werden kann und das Ganze dann auf zwei Chinch Stecker wandelt...

Wer keinen separaten Subwooferausgang am Radio hat, braucht auch nix extra dazu kaufen...

Zum Auto:

Seat Ibiza 6L

Ich wollte den Kofferraum mit keiner Basskiste mehr zustellen, wodurch man je nach Größe meist die Hälfte oder sogar noch mehr an Platz einbüsst und somit kaum noch Platz für Koffer und andere Gepäckstücke hat...
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Sieht man dem kleinen nicht an
Das Gerät mach ordentlich Krach für seine Größe!
Eingesetz wird es in einem VW Scirocco, wo allerdings auch wenig Raum vorhanden ist. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von ich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guter Subwoofer für Grosse Kofferräume
Leider hat er bei mir nicht gepasst in der Breite fehlten 4 cm, längs ging er rein und spielte munter bis zum ersten Einkauf. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von bose23 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geiles Teil !!!
Habe das Ding jetzt im Kofferraum liegen.
Macht ordentlich wums für so eine flache Box.
Die Spiegel außen vibrieren auch schon leicht ( a3)
Für mich... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von P. Debus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Pioneer
Sehr guter Klang. Gut zu einbauen. Ideal für Golf V mit doppelten Kofferraumboden. 7 Wörter sind nicht mehr erforderlich.
sonst keine Bewertung.
Vor 11 Monaten von Manfred Rutsch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen BummBummBox
Wenn man die Kiste so vor sich sieht kann man noch nicht erahnen welchen doch sehr kräftigen Bass diese in mein Auto zaubert. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von shans veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super für das Geld
Schnelle Lieferung wie immer !!! Einbau ging recht flott in ca 3h, alles dabei was man zum Einbau und betrieb braucht !!!
Bin sehr überzeugt nach 2 Wochen betreib .... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Oliver Kohls veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Pioneer TS-WX 77A super für Originalradio
Ich habe den Subwoofer nach nur 2 Tagen erhalten, top.
Der Einbau verlief 1A, alle benötigten Kabel waren im Lieferumfang enthalten. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Christian veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Jederzeit gerne wieder.
Ich würde wieder die gleichen kaufen. Sehr zu empfehlen. Ich kaufe seit vielen Jahren bei Amazon ein und ich bin immer wieder überrascht wie gut alles funktioniert-noch... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Mirlinda Male veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Perfekt ! Sehr gute Aufwertung der Standardanlage !
Trotz verbautem 16cm (vorn) und 13cm (hinten) in meiner E-Klasse Kombi, ist der Bass immer ein wenig das Problem gewesen. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von JuNioR veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klarer Kauftip
Habe das Geräte bei ARS im direkten Shop gekauft da gut 25€ durch Vorkasse billiger als hier.

Habe den Aktiv Bass in einem Kia Sportage 2011 SL verbaut. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von E. Patrick veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden