Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Pinnacle Studio Ultimate Collection 15

von Pinnacle
Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP
3.2 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Software
  • Pinnacle

System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP
  • Medium: DVD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 8,3 x 19,5 cm ; 476 g
  • ASIN: B004NSNA1G
  • Erscheinungsdatum: 4. März 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 51 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.491 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Filme machen wie ein Profi – mit Hilfe von Technologie, auf die Hollywood vertraut

Pinnacle Studio HD Ultimate Collection 15 – entwickelt von Avid, dem Weltmarktführer in professioneller Audio- und Videoproduktionstechnologie – bietet Ihnen einfache Videobearbeitung mit professionellen und dabei intuitiven neuen Funktionen, leistungsfähiger, schneller Bearbeitung und unglaublich vielen gebrauchsfertigen Inhalten.

Avid Studio

Videos und Fotos sind rasch importiert, danach bearbeiten Sie Ihre HD-Filme – mit 2.200 im Lieferumfang enthaltenen Effekten und anderen Inhalten. Platzieren Sie die Handlung mit Hilfe des grünen Hintergrundtuchs (ca. 1,50 x 1,80 m) und des integrierten Chromakey-Effekts vor einen virtuellen Hintergrund. Oder versehen Sie Ihre Videos mit animierten Titeln und einem Soundtrack mit der Klangqualität von Dolby Digital 5.1-Surround.

Danach haben Sie die Möglichkeit, die fertigen Projekte in die beliebtesten Formate zu exportieren – oder auf Blu-ray oder DVD zu brennen – und damit für jedermann zugänglich zu machen. Das einzigartige Werkzeug zur Archivierung und Wiederherstellung sichert Ihre Arbeitsfortschritte.

Avid Studio
Die Avid-Videoschnittlösungen ...
Vorteile

Schneller Import von Fotos und Videos. Einfaches Drag & Drop von Videos, Fotos, Titeln, Effekten und Musik. Automatische Anpassung der Musikdauer an die Länge der Videos. Auswahl aus über 2.200 2D- und 3D-Effekten, Übergängen und sonstigen Inhalten einschließlich professioneller Plug-Ins von Red Giant. Handlung vor virtuellem Hintergrund dank grünem Hintergrundtuch (ca. 1,50 x 1,80 m) und integriertem Chromakey-Effekt. Echtzeit-Vorschau im Player-Fenster oder Vollbildmodus. Surround-Sound-Qualität dank Dolby Digital 5.1. Export in beliebte Formate und Brennen auf DVD und Blu-ray Disc.

Professionelles Plug-In-Paket von Red Giant

Mit dem Plug-In-Paket von Red Giant versehen Sie Ihre Produktionen mit denselben visuellen Effekten, wie man sie aus Hollywood-Blockbustern kennt: Knoll Light Factory: Lensflares und Lichteffekte des Meisters John Knoll (Visual Effects Supervisor bei Star Wars, Fluch der Karibik, Avatar). ToonIt: Ihr Video als Cartoon-Animation. Trapcode Shine: Lichtstrahleffekte. Particular: Rauch-, Explosions- und Regeneffekte in 3D. Magic Bullet Looks: Ändern Sie Bild und Stimmung Ihres Films. Trapcode 3D Stroke: Animation und 3D-Effekte.

Avid Studio
... Pinnacle Studio und Avid Studio ...
Hollywood FX Volumes 1–3

Über 1.000 einmalige, professionelle Übergänge und Effekte einschließlich: Wellen, Sport, Weltraum, Sci-Fi, Urlaub, Hochzeit, Comics und Cartoons, Piraten, Geheimagenten, Urlaub in den Tropen, Historische Architektur und viele mehr. Enthält HFX Editor für Gestaltung eigener Effekte.

Creative Pack Vol. 1

32 DVD-Menüs, 91 Montagevorlagen und 28 Titel, einschließlich: Bäume und Blätter, Botanik/Blumen, Hawaii, 50’s Modern, Inseln, Red Retro und vieles mehr.

Pinnacle Premium Pack Vol. 2

54 Vorlagen für DVD-Menüs, 81 Titel sowie 79 Soundeffekte mit Themen wie Baby, Kinder, Winter, Reisen und mehr.

Avid Studio
... im direkten Vergleich
Gute Gründe für Pinnacle Studio Ultimate Collection 15

Archivierungs-/Wiederherstellungsfunktion für bequeme Back-Ups von Projektdaten an einem einzigen Speicherort – schnelles Wiederherstellen im Falle eines Computerfehlers. Unterstützung für DivX Plus HD (MKV-Format) ermöglicht den Export in das momentan populärste Austauschformat.

Direktes Exportieren in die Formate YouTube HD und QuickTime HD. Einfacher Import und Export von Dateien im Format populärer AVCHD-Camcorder. Intel Media SDK-Integration für schnellere Verarbeitungsleistung mit den jüngeren Intel-Prozessorgenerationen, besonders beim Scrubben und Abspielen von h.264-basierten Formaten, wie etwa AVCHD.

Neue zusätzliche Inhalte für die einfache Produktion professioneller Filme: Hollywood FX Volumes 1–3: über 1.000 zusätzliche hochwertige Übergänge und Effekte für die einfache Produktion großartiger Filme. Premium Pack Volume 2: 54 Vorlagen für DVD-Menüs, 81 Titel sowie 79 Soundeffekte zu diversen Themen. Creative Pack Volume 1: 32 DVD-Menüs, 91 Montagevorlagen und 28 Titel zu diversen Themen. Professionelle visuelle Effekte aus der preisgekrönten Effekteschmiede Red Giant.

Avid Studio
Professionelle Add-Ons und Plug-Ins inklusive
Über Avid

Avid entwickelt Technologien, mit deren Hilfe die meistgehörten, meistgesehenen und beliebtesten Medienproduktionen realisiert werden: von bekannten, preisgekrönten Produktionen bis hin zu privaten Musik- und Filmprojekten. Unterhaltungssendungen, Werbespots und Nachrichtenprogramme, die Sie im Fernsehen anschauen. Mitreißende Videos und Filme, die im Internet oder auf der großen Leinwand zu sehen sind. Persönliche Schätze wie Audioaufnahmen und Videos, in denen Menschen die schönsten Momente ihres Lebens festhalten.

Unsere innovativen digitalen Audio- und Videolösungen revolutionieren immer wieder die Kunst des kreativen Geschichtenerzählens und haben bereits Hunderte von Auszeichnungen gewonnen, darunter zwei Oscars, einen Grammy und zwölf Emmys.

Das Besondere bei Avid: unsere Künstler und Experten

Genau wie unsere Kunden sind auch wir Kreative und Experten aus der Branche: Geschichtenerzähler. Musiker. Komponisten. Filmemacher. Studenten. Videokünstler. Produzenten. Toningenieure. DJs. Über die Hälfte unserer Mitarbeiter kommt aus dem Audio- und Videobereich, mehr als 70 % verwenden Produkte von Avid außerhalb des Arbeitsplatzes. Wir nutzen dieses Wissen, um unsere Audio- und Videotechnologien so zu verbessern, damit unsere Kunden ihre kreativen Visionen umsetzen können.

Features:
  • Einspielen Ihrer Videos und Fotos von DVDs, aus Video- und Digitalkameras, Mobiltelefonen und vielem mehr
  • Bearbeiten von HD-Video auf Ihrem Computer – bei Nutzung von AVCHD- und H.264-basierten Formaten mit hoher Geschwindigkeit
  • Verwalten Ihrer Mediendateien in Projekt-Bins und Ordnern
  • Sofort loslegen mit leicht anwendbaren Animationen mit mehreren Bildebenen, Übergängen und Titeln
  • Speicherung Ihrer Arbeit mit neuem Archivierungs-/Wiederherstellungs-Tool
  • Motion Titler zum Erstellen aufregender Titelanimationen einfach per Drag & Drop
  • Professionelle visuelle Effekte aus der preisgekrönten Effekteschmiede Red Giant
  • Beeindruckender Dolby Digital 5.1-Surround-Sound für Ihre Produktionen
  • Im Lieferumfang enthaltenes grünes Hintergrundtuch (ca. 1,50 x 1,80 m) für Änderungen von Hintergründen und Aufnahmeorten
  • Stop-Motion-Aufnahme für verblüffende Animationen und Zeitraffer-Effekte
  • Stabilisieren verwackelter Kamerabilder mit derselben von Avid entwickelten Technik, die auch bei großen Filmproduktionen eingesetzt wird
  • DVD-Menüs für professionellen Look
  • Hochladen in YouTube mit nur einem Klick – inklusive hochwertiger Breitbild- und HD-Formate
  • Brennen direkt auf Blu-ray und DVD
  • Export von Videos: Flash, DivX Plus MKV, QuickTime HD, AVCHD, AVCHD Lite, PS3, Wii, Xbox und mehr
Voraussetzungen

Windows 7, Windows Vista (SP2) oder Windows XP (SP3); Intel Pentium oder AMD Athlon 1,8 GHz (2,4 GHz oder höher empfohlen); Intel Core 2 Duo 2,4 GHz erforderlich für AVCHD; Intel Core 2 Quad 2,66 GHz oder Intel Core i7 erforderlich für AVCHD 1920; 1 GB RAM empfohlen, 2 GB für AVCHD erforderlich; mit DirectX 9 oder 10 kompatible Grafikkarte mit 64 MB (mindestens 128 MB empfohlen); Red Giant Magic Bullet Looks-Plug-In: Grafikkarte ATI oder NVIDIA mit 128 MB Speicher (oder mehr) empfohlen, 256 MB erforderlich für HD und AVCHD; mit DirectX 9 oder höher kompatible Soundkarte 5,7 GB Festplattenspeicher; DVD-ROM-Laufwerk zur Installation der Software; für einige Funktionen ist eine kostenlose Online-Produktaktivierung erforderlich

Einspieloptionen:

Einspielen aus DV-, HDV- und Digital8-Camcordern oder Videorekordern (FireWire-Anschluss erforderlich); Einspielen aus analogen Camcordern, 8 mm, HI8, VHS, SVHS, VHS-C, SVHS-C oder Videorekordern (NTSC/PAL/SECAM; Video-Hardware von Pinnacle- oder Dazzle erforderlich); Import aus AVCHD- und anderen dateibasierten Camcordern, Digitalkameras, Handys und Webkameras über USB

Ausgabeoptionen:

Ausgabe auf DV-, HDV- oder Digital8-Kassette (Camcorder mit FireWire-Eingang und PC mit DV-/FireWire-Anschluss erforderlich); Ausgabe auf analoge Videokassette (mit DirectShow kompatibles Gerät mit Videoausgang erforderlich)

Importformate:

Video: AVCHD, AVCHD Lite, BD Blu-ray, DV, HDV, AVI, MPEG-1, MPEG-2, DivX, MPEG-4, 3GP (MPEG-4), WMV, nicht verschlüsselte DVD-Titel (einschließlich DVD-VR/+VR), QuickTime MOV (DV, MPEG-4, H.264), DivX Plus MKV; Audio: MP3, MPA, WAV, AC3, WMA; Grafik: BMP, GIF, JPG, PCX, PSD, TGA, TIF, WMF, PNG, J2K

Exportformate:

AVCHD, AVCHD Lite, BD Blu-ray, HD-DVD, DVD (DVD-R, DVD-RW, DVD+R oder DVD+RW, Dual Layer), S-VCD, Video CD (VCD); mit Apple iPod, Sony PSP/PS3, Nintendo Wii, Microsoft Xbox kompatible Formate; YouTube HD; DV, HDV, AVI, DivX, RealVideo 8, WMV, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, Flash, 3GP, WAV, MP3, QuickTime MOV, DivX Plus MKV; Dolby Digital-Audio (Stereo und 5.1-Surround)

Optionales Zubehör:

CD-Brenner zum Erstellen von Video- oder Super Video-CDs (S-VCDs); DVD-Brenner zum Erstellen von DVDs und AVCHD-Discs; Blu-ray-Brenner zum Erstellen von Blu-ray Discs; Soundkarte mit Surround-Ausgang für das Abhören von Surround-Mischungen erforderlich

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Vorab sei erwähnt: Pinnacle hat mich zur Gänze enttäuscht, aber Amazon war perfekt. Ich habe das Programm problemlos, unbürokratisch und mit extrem raschen Reaktionszeiten seitens Amazon zurückgeben können. Amazon auf dieser Seite zu loben wirkt etwas aufgesetzt, aber sie haben sich dieses Lob wirklich verdient.

Zum Programm:
Ich habe Studio 15 gekauft, um ein Video bestehend aus ca. 330 Bildern und etwa 40 kurzen HD-Filmsequenzen (max. 30 Sekunden) zu gestalten. Insgesamt wurde das Projekt 26 Minuten lang.
Prinzipiell lief das bearbeiten recht ok, obwohl man merkte, dass das Programm ab einer Länge von ca. 15 Minuten heftig zu rechnen hatte. Das böse erwachen kam, als ich versuchte den Film zu rendern. Denn dann ging gar nichts mehr. Nicht einmal in geringster Auflösung. Meine gesamte Arbeit schien umsonst gewesen zu sein.

An der Hardware kann es nicht liegen. Das System ist neu mit starker CPU, Grafikkarte und entsprechend RAM ' was mir auch vom Support bestätigt wurde. An der Stelle sei angemerkt, dass ich 4!!! Monate mit dem Support in nahezu wöchentlichem Kontakt war. Sie haben sich bemüht, aber es hat nichts gebracht.

Grundsätzlich:
Das Programm ist einem Projekt mit einer Gesamtlänge von 26 Minuten nicht gewachsen. Doch selbst wenn ich nur Mini-Teile, bestehend aus 3-4 Bildern, des Gesamtprojektes rendern wollte gab Pinnacle auf.

Details:
- HD-Filmerstellung funktioniert nicht wenn die Effekte "Stabilisieren" und "Pan/Zoom" gleichzeitig verwendet werden.

- Manche Texte werden in Montagethemen einfach nicht akzeptiert.
Beispiel: Die Worte "Wald" bzw. "Wälder" werden nicht angezeigt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 von 23 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
... "Kein Pinnacle!" mehr. Obwohl die Programmbedienung des echt Klasse ist. Das ist unbestritten.

Studio HD 15 bildet jedoch das Finale eines z.T. zeitraubenden und stressigen Prozesses. Ein Projekt MUSSTE fertig werden -> Titel liessen sich nicht editieren, kein Rendern, keine AVI-Dateien, kein VDV-Image.

Studio arbeitet -zumindest nach meinen Erfahrungen- nicht zuverlässig genung. Und der technische Support war nicht zu erreichen. Tagelang probiert, kein Techniker erreicht.

Zumindest die Rückabwicklung des Kaufes verlief einwandfrei.
Kommentar 25 von 28 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Seit Version 7 habe ich keine ausgelassen. Ich habe die Hoffnung nie aufgegeben! Aber jetzt reichts! Die Software lief nie wirklich stabil - ich wartete bei meinen Projekten regelrecht darauf, wann sie anfängt die Audio-Kommentare zu verwechseln! ;-)
==>> Die Stabilität hat nun aber den Rahmen des Zumutbaren gesprengt! Bei 40 Minuten mit 260 Takes, Musik und Kommentaren schafft man kaum noch 5 Schritte bis zum nächsten Crash!
==>> Ist die Software vielleicht mit einem i7 und 12 GB Speicher überfordert?
Mich würden wirklich mal die Projekte der 5-Sterne-Leute interessieren! Sobald die Videos länger werden, wird die Bedienung einfach unerträglich!
==>> Eines ist allerdings über die Jahre besser geworden: Nach dem Crashen sind recht viele Daten noch automatisch wieder verfügbar! Bei den dagegen extrem gewordenen Ladezeiten tröstet mich das aber nicht wirklich!

So: Hier verabschiedet sich ein treuer Pinnacle-(Avid-)-Kunde!

Kleiner Tipp für Neukunden: Kauft die billigeren Versionen! Was hilft Euch der ganze Beifang, wenn die Basis so instabil läuft! Und ich habe schon drei grüne Tücher...
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir Pinnacle Studio Ultimate Collection 15 zugelegt, um die AVCHD-Videos (Full HD) meiner Videocam zu bearbeiten. Mit meinem i3-540 (2 Kerne) war die Geschwindigkeit dabei langsam, aber ausreichend. Mit dem i5-760 (4 Kerne) läuft das Bearbeiten ganz gut.

Auch ich erhielt beim Versuch (AVCHD-)Videos die Fehlermeldung: Pinnacle Studio Ultimate 15 ist keine PAL-Version. Ich habe mich an einem Freitagabend an den Avid-Support gewendet (Hilfe-Technischer Support und dann auf der erscheinenden Seite auf Online-Support durch Mitarbeiter klicken; mit Account anlegen usw.). Montagvormittag hatte ich einen neuen Code, mit dem jetzt alles so läuft wie es soll; also keine Fehlermeldung mehr. Schneller gehts wirklich nicht.

Im Pinnacle-Forum (Hilfe-Technischer Support und dann auf der erscheinenden Seite auf die Foren klicken) haben auch einige Benutzer dasselbe Problem beschrieben. Die Moderatoren dieses Forums helfen auch! Außerdem befasst sich dieses Forum nur mit Pinnacle Studio. Was will man mehr?

Also in meinem Fall war alles bestens! Und das Programm kann man recht einfach durch Ausprobieren bedienen. Für Otto-Normal-Amazonkunde, der einfach seine Sequenzen mit Einblenden/Ausblenden, Text hier, Text da mit Sounds/Musik usw. als Film zusammenstellen will (so wie ich), ist das Programm bestens geeignet. Total easy. Es gibt natürlich noch viel mehr, aber das muss ich noch rausfinden :)
2 Kommentare 9 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von J. Engel am 18. August 2012
Version 15 ist mein 5. Pinnacle-Programm und das letzte. Langsam, ständige Abstürze, kein Support - zum Abgewöhnen. So vergeht nach über 10 Jahren Treue jegliche Freude an der Filmbearbeitung. Obwohl ich einen recht leistungsstarken Rechner habe (Intel Core i7 der 3. Generation, nVidia GeForce GTX550Ti und 16 GB DDR3 RAM etc. unter Windows 7) ist diese Programm extrem langsam. Der Aufruf eines bearbeiteten Projektes von ca. 1 Stunde Filmlänge dauert bei mir ca. 4 Min. Nach weiteren 2 Minuten kann man anfangen zu arbeiten. Sehr häufig stürzt StudioHD Ultimate Collection Version 15 dann aber ab und Sie können von vorn anfangen. Frustrierend!!! Sie können zwar 30 Tage nach Kauf den Support ansprechen, aber wer Filme schon einmal bearbeitet hat, weiss das eine Bearbeitung schon längere Zeit beansprucht. Dann hat man nicht einmal Chance eine Mail zu senden, wenn man nicht für den Support nochmals zahlen will. Eine geniale Geschäftsidee - ein Schrottprogramm erstellen und für die Fehlerbeseitigung auch noch Geld haben wollen. Mir reichts! Mit Pinnacle habe ich schon einige Schwierigkeiten gehabt, die aber immer friedlich und zügig gelöst wurden. Mit Avid ist das offensichtlich nicht möglich. Die letzten 8 Wochen Arbeit und rund 100 Euro für das Programm schreibe ich ab und suche ab sofort ein funktionierendes Programm zur Filmbearbeitung. Allen positiven Bewertungen würde ich recht mißtrauisch gegenüber stehen.
Kommentar 9 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen