Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Pinnacle Studio 14 Ultimate Collection

von Pinnacle Systems
Windows XP / Vista / 7
2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.


  • Pinnacle SOF Studio 14 Ultimate Collection, Sichern Sie sich alle Möglichkeiten für Ihre Filme in Kinoqualität mit unserem Top-Angebot aus der StudioTM -Produktfamilie, der Studio Ultimate Collection. Diese Sammlung enthält alles, was Sie brauchen, um Ihre Geschichte zu erzählen, darunter umfassende Plug-Ins und ein grünes HIntergrundtuch für anspruchsvolle ChromaKey-Effekte, Tools für Bearbeitung und Weitergabe sowie die funktionsreiche Studio Ultimate-Software. Mit der neuen, einfacheren Benu
Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:
Pinnacle Studio Ultimate Collection 15 Pinnacle Studio Ultimate Collection 15 3.1 von 5 Sternen (47)
EUR 69,99
Auf Lager.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows XP / Vista / 7
  • Medium: CD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 20,2 x 7,6 x 24,4 cm ; 1,1 Kg
  • ASIN: B002LIM570
  • Erscheinungsdatum: 19. September 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.479 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Sichern Sie sich alle Möglichkeiten für Ihre Filme in Kinoqualität mit der Pinnacle Studio Ultimate Collection. Diese Sammlung enthält alles, was Sie brauchen, um Ihre kreative Hollywoodproduktion zu realisieren, darunter sind umfassende Plug-Ins und ein grünes Hintergrundtuch für anspruchsvolle ChromaKey-Effekte, Tools für Bearbeitung und Weitergabe. Mit der neuen, intuitiven Benutzeroberfläche können Sie hochwertige Filme in High-Definition-Videoqualität erstellen und mit atemberaubenden Effekten, Übergängen, Animationen und unglaublichem Dolby Digital® 5.1-Sound optimieren – ermöglicht wird all das durch neue spezielle Applikationen, die aus der Produktreihe für die professionelle Filmbearbeitung von Avid stammen. Begeistern Sie Ihr Publikum, indem Sie Ihre sensationellen Produktionen im Breitbildformat weitergeben. Die Weitergabeoptionen sind grenzenlos - Blu-ray, AVCHD bis hin zu YouTube, iPod, Nintendo Wii und mehr.

Mit der neuen, intuitiven Benutzeroberfläche können Sie hochwertige Filme in High-Definition-Videoqualität erstellen und mit atemberaubenden Effekten, Übergängen, Animationen und unglaublichem Dolby Digital® 5.1-Sound optimieren – ermöglicht wird all das durch neue spezielle Applikationen, die aus der Produktreihe für die professionelle Filmbearbeitung von Avid stammen. Begeistern Sie Ihr Publikum, indem Sie Ihre sensationellen Produktionen im Breitbildformat weitergeben. Die Weitergabeoptionen sind grenzenlos - Blu-ray, AVCHD bis hin zu YouTube, iPod, Nintendo Wii und mehr.

Benutzeroberfläche



Magic Bullet Looks
Was ist neu bei der Pinnacle Studio Ultimate Collection:
• Shine: ultra-schnelle Lichtstrahl-Effekte
• ToonIt: Macht aus Video eine Animation
• Knoll Light factory: Erzeugt Lichtstreuungseffekte, Sonnenuntergänge & mehr
• Magic Bullet Looks: Sorgt für fortgeschrittene Video-Stilarten
• Stop-Motion-Aufnahme für verblüffende Animationen und Zeitraffer-Effekte.
• 3D Effekte inklusive leuchtender Strichlinien, Formverwirbelung und 3D-Kameraeffekte
• Besonderer Rauch, Explosion und abstrakte Effekte.
• Attraktive neue Titel und Titelanimationen sowie DVD-Menüs, Effekte und über 130 Montage-Vorlagen.
• Animationen, Übergänge und Effekte im Hollywood-Stil mit dem umfassenden Paket von Red Giant.
• „Motion Titleing“ und aufregende neue Titel-Designs.
• Fließende Bildstabilisierungs- Technologie von Avid, die in großen Filmproduktionen verwendet wird
• Dolby Digital(R) 5.1 Sound
• Direkte Verknüpfung mit Blu-ray, HD DVD, DVD, YouTube (inklusive Widescreen-Export),
• dem Internet, MP3 Sound-Dateien und mehr
• Film-Export für Flash, QuickTime, AVCHD, PS3, Nintendo Wii, Xbox und weitere

Importformate

• Video: AVCHD*, BD Blu-ray*, DV, HDV, AVI, MPEG-1, MPEG-2, DivX®*, MPEG-4*, 3GP(MPEG-4)*, WMV, nicht verschlüsselte DVD-Inhalte (einschließlich DVD-VR/+VR), QuickTime® (DV, MPEG-4*, H.264*)
• Audio: MP3, MPA, WAV, AC3*, WMA
• Grafik: BMP, GIF, JPG, PCX, PSD, TGA, TIF, WMF, PNG, J2K

Exportformate

• AVCHD*, BD Blu-ray*, HD-DVD, DVD (DVD-R, DVD-RW, DVD+R oder DVD+RW, Dual Layer), S-VCD, Video CD (VCD)
• Mit Apple® iPod®, Sony® PSP/PS3, Nintendo® Wii, Microsoft® Xbox kompatible Formate*
• DV, HDV, AVI, DivX*, RealVideo® 8, WMV, MPEG-1, MPEG-2,MPEG-4*, Flash, 3GP*, WAV, MP3*, QuickTime® (SD-Format)
• Dolby® Digital-Zweikanal- und 5.1-Kanal-Audio*
* Kostenlose Produktaktivierung über das Internet erforderlich



Studio Import



Knoll Light Factory

Lieferumfang:

• Installations-DVD für Pinnacle Studio Ultimate Collection 14
- SureThing Express Labeler
- Red Giant-Plug-Ins: ToonIt, Knoll Light Factory, Magic Bullet Looks, Trapcode Shine, 3D Stroke, Particular
• Pinnacle Studio Quickstart-Bedienungsanleitung
• Pinnacle Studio-Bedienungsanleitung als gedrucktes Handbuch und als PDF-Dokument
• Grünes-Hintergrundtuch

   

Produktbeschreibungen

Studio 14 Ultimate Collection - Software

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
102 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Erfahrungen eines routinierten Studio Anwenders 11. November 2009
Hier ein kurzer Erfahrungsbericht.

Bisher nutzte ich Studio 12 Ultimate. Absolut problemlose Installation. Alle Plugins aus Studio 10 wurden problemlos und vollständig übernommen. Diese Version lief außerdem sehr stabil und flüssig.

Nun zu Studio 14 unter Win 7 Home Premium:

Nach der Installation wurden keine Plugins aus Studio 10 oder 12 übernommen. Wenn man sich im Pinnacle Forum umsieht, stellt man fest, dass dieses Problem wohl ein grundlegendes ist. Alle Tricks die dort beschrieben wurden haben bei mir nicht funktioniert. Eine Anfrage an den Support per Mail wurde nach zwei Wochen noch nicht beantwortet. Bei einer Nachfrage per Chat, wurde mir gesagt ich solle alle älteren Version deinstallieren. Das habe ich dann getan. Der Vorschaumonitor funktioniert, aber der Content Transfer immer noch nicht. Ich habe den Eindruck, dass Pinnacle zurzeit selbst keine Lösung für diese Unkompatibilität hat. Wenn ich darüber nachdenke, wie viel nutzlose Zeit ich schon mit diesem Programm verbracht habe könnte ich wütend werden.
Als mögliche Abhilfe habe ich mir dann auf D eine neue Partition erstellt und hier Win XP SP3 neu installiert. Hier habe ich dann nur Studio 14 installiert. Danach sämtliche Plugins aus alten Versionen.Dann Content Transfer gestartet.
Wieder nichts!!!!!!
Danach alles wieder deinstalliert. Zuerst Studio 10, dann Upgrade auf Studio 12 und dann Studio 14.
Wieder nichts!!!!!!
Das gleich unter Windows 7. Zudem klappt die Aktivierung von Prodad Elementen wie zum Beispiel Adorage nicht. Extra gekaufte Hollywood FX Übergänge werden gar nicht erst angezeigt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
79 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eine Software zum Verzweifeln 21. Oktober 2009
Verifizierter Kauf
Ich bin jahrelanger Nutzer von Pinnacle Studio. Die Versionen MP10, DV, 7 und 8 waren durchaus brauchbar bis gut.
Die neue Version 14 ist jedoch sehr fehlerhaft.

Die Installation dauerte etwa 6 Stunden! Man muss die Software aktivieren. Leider gab mir die Software nur eine Anleitung zum Registrieren von Studio 14. Einen Aktivierungscode bekommt man davon aber nicht.. Es dauerte ewig, bis ich mir aus dem Internet rausgesucht habe, wie man die Software auch aktivieren kann. Dazu muss man genau die gleichen Daten, die man bei der Registrierung eingegeben hat, nochmal auf einer ganz anderen Internetseite eingeben. Man bekommt einen 180 stelligen Aktivierungscode. (viel hilft viel?) Wenn man einen Tippfehler macht, (was bei einem 180 Zeichen langen Code durchaus wahrscheinlich ist) wird das gesamte System angehalten. Es muss der Rechner ausgeschaltet werden. Alle Daten von anderen Anwendungen gehen dabei verloren.

Tipp: Registrieren wird nicht benötigt. Aktivieren heißt das Zauberwort. Beides sind bei Studio 14 völlig getrennte Dinge.

Geschwindigkeit:
================
Studio 14 ist viel langsamer als seine Vorgängerversionen. Selbst auf meiner 4-Kern CPU i7 860 mit 4x2,8MHz ist keine flüssige HD-Anzeige möglich. Sobald ein Filter angesetzt ist, gleicht die Ausgabe einer langsamen Diashow. Das Rendern dauert sehr lange, weil die CPU (i7 860) nur zu 20% verwendet wird. Die Festplatte ist fast im Leerlauf. Hier ist also durchaus Optimierungspotential vorhanden.

Stabilität:
===========
Im Handbuch stehen seitenweise Erklärungen für den Fall, dass Studio 14 hier oder dort abstürzt. Leider nutzen diese Erklärungen wenig. Die Software stürzt trotzdem oft ab.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechter Kundendienst 28. November 2009
Von Berliner
Ich bin langjähriger Nutzer von Pinnacle Studio Versionen 9 - 12 und bin von der Version 14 sehr enttäuscht.
Ich hatte mit den alten Versionen nie Probleme. Ich verwende das Betriebssystem Windows 7
und ich hatte Probleme bei der Installation, da es für meine Grafikkarte noch keinen Windows 7 Treiber gab.
Erst nach dem Einbau einer neuen Grafikkarte klappte die Installation. Bis da hin konnte ich meine Probleme selbst lösen.
Die richtigen Probleme kamen erst beim Videoimport über die FireWire Schnittstelle, es werden keine Videosignale übertragen,
die Steuerung der Kamera geht aber kein Bild und Ton. Der Versuch das Problem mit Support per Live Chat zu klären scheiterte,
Nun rief ich den einmalig kostenfreien Support an, dort gab es auch keine Hilfe man schlug mir vor die Videos mit einem anderen
Programm aufzunehmen ( z.B. Nero) danach könnte man Sie ja mit Pinnacle Studio 14 weiter bearbeiten. Das war der kostenlose
Telefon Support, für den nächste Anruf muss man dann einen Support Access Code kaufen und der kostet für jeden Anruf 6 Euro.
Man kann auch E - Mail schicken aber die Antwort dauert Tage. Jetzt verwende ich Magix Video deluxe 16 Premium und alles klappt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!!!! 4. Juli 2010
Von SD
Verifizierter Kauf
Ich habe mich vom Funktionsumfang und der einfachen und intuitiven Bedienung des Programms blenden lassen. Jedoch fing es schon einige Tage nach Installation an, herumzuspinnen: Jedes mal, wenn ich ein AVCHD-Video in der Vorauswahl anklicke, erscheint ein Popup-Fenster, dass mich zur Installation eines 2-CH-Dolby-Codecs auffordert - soweit, so gut - man kann den nur leider nirgends aktivieren noch kaufen noch sonst irgendie an ihn herankommen. Ignorieren geht auch nicht, da mayn bei jedem ereneuten Klick auf ein Video die nachricht erneut erhält - somit ist das Programm eigentlich als defekt zu bezeichnen. Vom Support solte ich innerhalb 48 Stunden spätestens was hören - gepfiffen. Auch der Link für die technische Unterstützung im Hilfe-Menü führt auf eine nicht vorhandene Seite - kein Wunder, vermutlich würde man dort soviele Anfragen erhalten, dass entweder das System zusammenbrechen würde oder man sich wirklich die Arbeit machen müsste, das Programm mal GESCHEIT umzuprogrammieren, so dass es auch funktioniert. Jetzt kann der ein oder andere auf die Idee kommen, man solle es mal mit einer Neuinstallation versuchen. Hab ich also erstmal die Reparaturfunktion angewählt - keine Wirkung, auß0er, dass ab sofort bei jedem Neustart Win7 eine Installer-Warnung ausgibt. Plugins deinstalliert. Keine Funktion. Dachte ich, im zweiten Schritt mal das Hauptprogramm deinstallieren. - HA! Geht aber nicht, weil der Installer behauptet, es sei noch eine weitere Version der Software installiert, welche zuerst deinstalliert werden müsse - es ist aber nur EINE in der Systemsteuerung aufgeführt (weil ja auch nur eine da ist). Wer es jetzt mit tricksen versucht, dem sei abgeraten, wenn man es doch schaffen sollte, einen Installer (bspw. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen acrobat sehr schön
Unter Windows 7 klappt die Aktivierung von Prodad Elementen wie zum Beispiel Adorage nicht. Extra gekaufte Hollywood FX Übergänge werden gar nicht erst angezeigt. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Monaten von blacky veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Für AVCHD nicht geeignet - mein Abschied von Pinnacle
Ich arbeite seit 7 Jahren mit verschiedenen Pinnacle Studio Versionen. Nach den anfänlichen Prblemen war dann Studio 11 einigermaßen stabil. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Juli 2012 von Käufer24
1.0 von 5 Sternen Produkt unbausgereift
Ich kenne die Pinnacle Produkte seit vielen Jahren und in vielen Versionen. Leider wurdem mit jeder fortschreitenden Version das Produkt laxer hergestellt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. März 2011 von Dr. Peter Woeste
1.0 von 5 Sternen Finger weg von diesem Programm
Ich bin begeisteter Hobbyfilmer und Nutzer der Pinnacle Software seit Jahren.
Pinnacle studio 14 Ultimate collection ist das langsamste und unausgereifteste Schnittprogramm... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Januar 2011 von Dr.Scharfenorth
3.0 von 5 Sternen Bewertung
Für den Preis hat es eine schwache Ausstattung im vergleich zu Magix.Da ich aber schon seit 10 Jahren mit Pinnacle Studio arbeite, habe ich mich dafür entschieden. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Dezember 2010 von S. Adam
1.0 von 5 Sternen Nie wieder Pinnacle Studio
Ich haben vor einigen Jahren sehr gute Erfahrungen mit Studio 9 gemacht und deshalb hatte ich mir vor kurzem die aktuelle Pinnacle Studio Ultimale Collection V14 gekauft. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2010 von pbcom
1.0 von 5 Sternen ein grosser Müll !!
Der größte Schrott den ich mir jemals gekauft habe! Verwendete bis dato Pinnacle Version 12 ohne Probleme. Lief auch sehr Stabil. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. November 2010 von Wolfi
1.0 von 5 Sternen Mangelhaft !
Ich habe Pinnacle Studio seit der Version Studio 400 gekauft. Ja, solch eine Altversion gab`s mal.
Mit der Version 8 und 9 wurde das Programm dann so, dass man... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. November 2010 von Safarifoto.de
5.0 von 5 Sternen Pinnacle Ultimate Plus
Lieferung problemlos.
Zur Zeit arbeite ich noch mit Pinnacle Studio Version 11. Für Version 14 wird gerade die Hardware zusammengebaut. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Oktober 2010 von Karlo
3.0 von 5 Sternen Video-Bearbeitungssoftware
Nach jahrelanger Bearbeitung der klassischen Version von Pinnacle habe ich große Probleme mit der neuen HD-Version. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Oktober 2010 von Marianne Rodermund
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden