Menge:1
Pink - P!nk: Live from We... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,33
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: 101Trading
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Pink - P!nk: Live from Wembley Arena
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pink - P!nk: Live from Wembley Arena


Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
42 neu ab EUR 4,98 17 gebraucht ab EUR 0,88
EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie reduzierte Filme und Games in der Aktion 5 Tage Schnäppchen.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Wird oft zusammen gekauft

Pink - P!nk: Live from Wembley Arena + Pink - P!nk: Live in Europe + Pink - The Truth About Love Tour: Live From Melbourne
Preis für alle drei: EUR 35,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: Pink
  • Format: PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Sony Music Entertainment
  • Erscheinungstermin: 13. April 2007
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000NY16G0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.026 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

PINK Live From Wembley Arena (2007 UK Region 0 PAL DVD featuring footage filmed over two nights at Londons Wembley Arena during her sold out Im Not Dead 2006/7 World Tour which was described as a stadium pop masterclass thats impossibletofault and showcases a full live band dancers trapezes and Pinks impassioned vocals at their strongest and includes performances of her smash hits Nobody Knows Stupid Girls Trouble Get The Party Started and more... plus BONUS 10 minute candid behind the scenes documentary of life on the road)

Movieman.de

Die DVD bietet ein wahres Feuerwerk an Sound und Optik. Vor allem Fans von Live-Atmosphäre kommen hier keinesfalls zu kurz. Die Sängerin bindet persönliche Kommentare und zahlreiche stimmliche Facetten in das Konzertprogramm ein und gestaltet es somit sehr individuell. Überaus einfallsreich und peppig gibt sich auch das Kostüm- und Akrobatik-Programm von P!ink, so dass neben der riesigen Palette an bunten Spots und Lichteffekten das Auge auch durch eine sich immer wieder verwandelnde Künstlerin überrascht wird. Mit von der Partie sind sowohl ältere Dauerbrenner wie "Family Portrait", "Get The Party Started" oder "Stupid Girls" als auch aktuelle Hits. Ein echter Knaller in jeder Hinsicht, der im Bonusteil auch Einblicke in die private P!nk anbietet.

Moviemans Kommentar zur DVD: Wenn auch der Ton ab und an ein wenig zu stark hallend nach Live-Stadion-Atmo klingt, so bietet er doch reichlich Kraft und Ausstrahlung. Optisch werden hervorragend hoch auflösende Detailansichten geboten. Zwar kommt es immer mal wieder zu Überbelichtungen und Übersättigungen im Farbspektrum, dies unterstützt die knallige Gesamtoptik aber eher als dass es stören würde. Die Extras bieten u.a. eine sehr persönliche Tour-Doku der Sängerin.

Bild: Auffällig fein strukturiert gestalten sich die Detailaufnahmen des Gesichts der Sängerin. Hier bekommt der Zuschauer nicht nur Mimik geboten, sondern kann einzelne Härchen, Hautunreinheiten oder Make Up-Flecken erkennen (Gesicht, 00:14:42). Auf ein wenig mehr Distanz lässt die Auflösung dann deutlich auf, was auch an der grellen Bühnenbeleuchtung liegen mag, die Überbelichtungen (Haar, 00:17:01) oder Übersättigungen fördert. Das Farbspektrum gibt sich trotz stechender Farbscheinwerfer äußerst breit. Hin und wieder kommt es zu Raserbildungen auf überstrahlenden Farbflächen. Rauschen hingegen bleibt sowohl im Dunkeln des Publikums als auch auf hellen Flächen so gut wie vollkommen aus.

Ton: Nicht nur einzelne Instrumente oder die Stimme der Sängerin mischen sich potent von den Seiten oder von hinten ins Soundszenario ein, auch einzelne Pfiffe aus dem Publikum sehen sich richtungsdynamisch aufgeladen und schaffen es neben dem satten Sound der Rocksongs die Raumwahrnehmung in Breite wie Tiefe zu erweitern. Dabei überträgt sich echte Live-Stimmung, die dennoch nicht unter zuviel Stadion-Atmo leidet, so dass sich die Qualität der einzelnen Songs noch ausreichend pointiert überträgt, wenn auch ein gewisser Hall nicht ausbleibt, der aber schließlich für Authentizität sorgt (Stimme bei 00:10:25). Natürlich besteht ein herber Kontrast zur Studioqualität der Songs, dieser kann sich aber fast mit dem Erlebnis der Live-Stimmung messen. An was es dem Hintergrund ein gutes Stück fehlt, sind Bassanteile, die hauptsächlich in der Front hängen bleiben, während sich die hinteren Kanäle meist für Publikumsschreie reserviert sehen. Einwandfrei übermitteln sich die Spracheinlagen von P!nk zwischen den einzelnen Songs. Hier klingt die Stimme mindestens so kraftvoll wie in den Songs.

Extras: Die DVD enthält neben dem Live-Konzert noch folgende Extras: "On Tour With Pink” (9:45 Min.) stellt eine Doku über die Tournee der Sängerin dar, in der sie eine Führung durch den Tour-Bus bietet, sich beim Training, hinter den Kulissen oder einfach nur beim Essen mit Kollegen portraitiert. Der Zuschauer bekommt hier die Möglichkeit, die Sängerin von einer ganz persönlichen, ohne Starrummel auskommenden Seite kennen zu lernen. Dies funktioniert deshalb so gut, da Pink stets natürlich auftritt und auch privat Humor und Frechheit beweist. Dabei ist ihr nichts zu peinlich. Man sieht die Künstlerin mit ihrer Gruppe beim Stretching, bei Stimmübungen als auch beim gemeinsamen Beten. Zwischen zwei Auftritten schminkt sich Pink schnell selbst nach oder berichtet lachend von Schmerzen bei Akrobatik-Einlagen. Ein authentisches und unterhaltsames Portrait. Im weiteren bietet eine Photo Gallery als Slideshow (2:39 Min.) stimmungsvolle und ästhetisch sehr abwechslungsreiche Aufnahmen von Konzertauftritten. Unter "Bous Audio" finden sich Audioaufnahmen zu "Crash and Burn" (4:26 Min.) und "U and Ur Hand" (8:16 Min.). --movieman.de

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

46 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Boogie Man am 13. August 2007
Verifizierter Kauf
Hi volks,

nun gehört die Musik von P!nk nicht unbedingt zu meinem bevorzugten Stil, jedoch bin ich als (Hard)-Rocker ziemlich tolerant was andere Musik angeht,
da meine Tochter halt einen etwas anderen Stil hört.
Dazu gehört nun auch mal P!nk und ich habe mir zusammen mit ihr diese DVD angeschaut.
Ich muss sagen, dass mich dieses Energiebündel mit ihrer Performance und der Bühnenshow absolut überzeugt und das Wembley- Stadion wirklich gerockt hat. Mich jetzt hier nach den einzelnen Liedern zu fragen, wäre Eulen nach Athen getragen, jedoch haben es mir "Dear Mr. President" und " Who knew" sehr angetan.
Außerdem ist es keine Musik aus der Konserve, wie es sie heute leider immer öfters (DSDS) im Fernsehen und Radio dargeboten wird.
Nach meiner Meinung braucht sich P!nk nicht zu verstecken und Sie zieht ihr "Ding" straight durch. - Hochachtung !

Fazit: Für Fans ein absolutes muss !! Für mich als "beihörer" und Vater eines Teenies recht hörenswert und anspruchsvoll.
Den Punktabzug gibt es allerdings für den Ton, der nicht immer sauber aus den Boxen kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musicfan am 15. April 2007
Ich habe das Konzert in Stuttgart gesehen und war trotz einer Show von gerade mal 90 Minuten begeistert. Mit über 35 gehöre ich sicher nicht zur typischen Pink-Fangemeinde, bin aber auch dadurch Konzerte gewöhnt die teilweise doppelt solange gehen.

Man bekommt Pink in ständig wechselndem Outfit zu sehen, mal mehr mal weniger. Während des ganzen Konzertes steht sie ständig unter Strom und auch ihre Stimme ist besser und konstanter.

Ihren Hang zu artistischen Einlagen zeigt sie uns mindestens an zwei Stellen.

Während des ganzen Konzertes ist sie gut aufgelegt und immer gern zu Späßen bereit.

Leider fehlen auf der DVD die beiden Stücke "Lady Marmalade" und "Redemtion Song". Gerade letzterer leitet sehr gefühlvoll den Akkustikpart ein von dem auf der DVD nur noch zwei Stücke übrig geblieben sind. Schade

Ansonsten ist diese DVD nur zu empfehlen und für Pink-Interessierte ein absolutes MUSS.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herr Pompeo am 20. Mai 2007
Also ich habe ihr Konzert in Oberhausen Live gesehen und das war ein echter Hammer! Deswegen hab ich mir auch sofort diese DVD zugelegt und sie ist absolut grandios. Super Kameraführung und super Ton. Die gesungen Songs sind echt top und besonders zu empfehlen is das grandiose Showfinale, wo P!nk einen Remix aus Get the party started und Sweet Dreams präsentiert und während dessen hoch oben in der Luft an einem pinken (wie sollte es anders sein?) Tuch arkobatische Kunststücke zum Besten gibt!
Absolut beeindrucken und 100%ig zu empfehlen. Wer sich diese DVD zulegt wird es auf gar keinen Fall bereuhen! Klasse!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jenny am 10. September 2007
...um es mal in Pinks Worten zu sagen. Ich habe sehr lange überlegt, ob ich mir die DVD kaufe oder nicht. Aber es hat sich wirklich gelohnt. Das Konzert ist der absolute Hammer. Die Frau ist auf der Bühne ein echter Wirbelwind. Es fällt mir auch schwer, ein Highlight des Konzerts zu nennen, da wirklich jeder Song klasse ist. Aber was ich dann doch richtig genial fand, waren die Songs "Fingers" und "Get the party started" wo sie ungesichert(!) an einem Seil in der Höhe herumturnt. Mein absoluter Respekt. Ich bekam da schon beim zusehen Angst. Außerdem "What's up!", wo wirklich die komplette Halle mitsingt. Einfach genial. Auch finde ich, dass Pinks Stimme live noch viel gefühlvoller klingt als auf CD. Vorallem bei "Family Portrait" habe ich richtig Gänsehaut bekommen.
Auch das Special "On tour with Pink" ist richtig witzig geworden. Nur finde ich, hätte es ein bischen länger sein können, als zehn Minuten. Ansonsten denke ich, das man mit Alicia Moore bestimmt eine Menge Spass haben kann.
Aber eine Kleinigkeit nuss ich doch bemängeln. Die fehlenden Untertitel. Wer kein, oder schlecht Englisch spricht, der ist hier wirklich im Nachteil, da es keine deutschen Untertitel gibt.
Aber ich finde, Pink spricht ein gut verständliches Englisch, dass für die Englischsprechenden unter uns gut zu verstehen ist.
Also ich kann die DVD wirklich allen Fans von Pink wirklich nur ans Herz legen. Und auch allen anderen, die ein richtig gutes Konzert sehen wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Schickling am 13. Mai 2007
Verifizierter Kauf
Ich kann mich nur den vorschreibern anschließen,kein vergleich zu der vorigen DVD da passt alles.Super der Sound,Pink ein Traum ,die Stimme.
Und dabei ist sie eine tolle Frau.Ich kann die DVD nur Empfehlen.
Habe mir die DVD bestimmt schon drei mal angeschaut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Felix Conrad am 30. Juli 2007
Verifizierter Kauf
Da ich die Show im Oktober letzten Jahres in Frankfurt live miterleben konnte, MUSSTE ich mir diese DVD einfach kaufen.

Die Show ist wirklich gigantisch und P!nk's einzigarte Stimme und Bühnenpräsenz reißt einen einfach mit und erzeugt garantiert Gänsehaut, auch bei dieser DVD!

Allerdings hört man an einigen Stellen, bei denen P!nk und die Backroundsängerinnen gleichzeitig singen, P!nk nicht richtig raus. Die restlichen Frauenstimmen sind hier zu stark im Vordergrund, was beim Konzert auf keinen Fall so war.

Außerdem sind die Bässe etwas zu dumpf, aber dass ein DVD-Ton nie an ein Live-Konzert mit Toptonqualität herankommt ist ja klar!

Insgesamt kann man sagen, dass die DVD sein Geld wert ist! Es macht Spaß sie anzuschauen, man geht mit und diese Stimme haut einen einfach um. Ein paar ganz nette Extras wie das Tourtagebuch sind auch dabei und lässt Fanherzen höher schlagen!

Kaufen - Viel Spaß!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden