oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,09 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Pink Floyd - In eigenen Worten [Broschiert]

Bernd Gürtler , Edgar Froese
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 4. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

Februar 2012
Die Superlative reichen kaum aus, um die musikalische Bedeutung von Pink Floyd zu würdigen. Als Inbegriff der experimentellen Rockmusik der Sechziger- und Siebzigerjahre zählt die Supergruppe seit über vierzig Jahren zu den größten Bands aller Zeiten. Platten wie Dark Side Of The Moon, Wish You Were Here und The Wall gelten als Meisterwerke, die weltweit über 200 Millionen Mal verkauft wurden. Grund für den außergewöhnlichen Erfolg der Band ist ihr unverwechselbarer, brillanter Musikstil – ein sphärischer Soundmix aus klassischem Rock und modernsten elektronischen Klangeffekten. In diesem Buch berichten erstmals alle Pink-Floyd-Mitglieder gemeinsam in einer Veröffentlichung über ihr Leben und ihre Musik. Neben dem 2006 verstorbenen Gründungsmitglied Syd Barrett erzählen Roger Waters, David Gilmour, Nick Mason und Rick Wright »In eigenen Worten« über die Geschichte der epochalen Band. Als einzige Publikation über Pink Floyd enthält das Buch ihre wichtigsten Äußerungen aus einer Vielzahl an Interviews, Pressekonferenzen und Talkshows. Das beeindruckende Porträt umfasst alle wichtigen Pink-Floyd-Themen: die psychedelischen Anfänge in der Underground-Szene von Cambridge und London, den großen Einfluss des »verglühten Genies« Syd Barrett, die Entwicklung des revolutionären neuen Musikstils (als Elektronik-, Space- oder Progressiverock bezeichnet), die spektakulären Bühnenshows, die einzelnen Platten und Songs, die meist tiefgründigen und gesellschaftskritischen Songtexte, die Spannungen mit Roger Waters und dessen Ausstieg 1983 sowie die verschiedenen Film- und Soloprojekte. Das facettenreiche Gesamtbild macht deutlich, warum die Band bis heute nichts von ihrer Popularität verloren hat. Das Buch wird somit zu einem absoluten Muss für alle Pink-Floyd-Fans.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Pink Floyd - In eigenen Worten + Inside Out. Mein persönliches Porträt von Pink Floyd
Preis für beide: EUR 47,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 232 Seiten
  • Verlag: Palmyra; Auflage: 1 (Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 393037885X
  • ISBN-13: 978-3930378852
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,8 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 200.450 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pink Floyd - so klingen sie also im Originalton! 10. Oktober 2012
Interessant, wenn Musiker mal reden dürfen. Starke Leistung, Respekt! Interviewzitate aller Pink Floyd-Mitglieder aus den unterschiedlichsten Quellen, sowohl chronologisch als auch nach thematischen Gesichtspunkten geordnet. Dadurch, dass die Fragen oft mit übernommen wurden und mit Bedacht Fußnoten gesetzt sind, erhält etwas, das ansonsten nichts weiter als eine Ansammlung von Fragmenten ergeben würde, einen Kontext, der das Lesen erleichtert. Anders als bei anderen „In eigenen Worten“-Ausgaben des Heidelberger Palmyra-Verlags hat hier ein Herausgeber wirklich mitgedacht, und man spürt, dass es ein Rundfunkjournalist war, der das Material zusammengestellt hat; er hört die verschiedenen Interviewstimmen. Vielleicht hätte man diesen Klangaspekt noch stärker graphisch berücksichtigen sollen, das Layout wirkt stellenweise etwas hilflos. Aber das wäre auch schon die einzige Kritik an diesem rundum informativen Buch.
Die Anschaffung lohnt schon wegen Rick Wrights Beschreibung, wie in den psychedelischen Anfangstagen ein musikalischer Rahmen für die literarisch anspruchsvollen Songtexte von Syd Barrett zur Debütsingle „Arnold Layne“ bzw. zum Debütalbum „The Piper At The Gates Of Dawn“ entstand. Oder wenn David Gilmour erzählt, wie nach Syd Barretts Abgang bei der Arbeit an den Soundtracks zu „More“, „Obscured By Clouds“ und „Zabriskie Point“ in kuriosen Experimentieranordnungen eine neue Form gefunden wurde, aus der dann solche Meilenstein-Alben wie „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“, „Animals“ oder „The Wall“ hervorgehen konnten.
Unbedingt lesenswert auch die politisch brisanten Einlassungen von Roger Waters im Zusammenhang mit seinen Soloveröffentlichungen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen pf 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf
war ein geschenk und ist bestens angekommen..auch die u 20 stehen heutzutage wieder auf mucke aus den sixties
und dabei nicht nur auf pink floyd
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar