9 Angebote ab EUR 19,97

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pilgrimage (1989)


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 39,99 7 gebraucht ab EUR 19,97 1 Sammlerstück(e) ab EUR 39,90

Zed Yago-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Zed Yago-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD
  • ASIN: B0002BGEUW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 109.505 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hubert Zistler am 23. September 2004
Format: Audio CD
Los geht's mit dem „Pilgrims Choir", der Heavy-Metal-Version von Wagners Pilgerchor. Und dann geht's Schlag auf Schlag, eine Klassenummer nach der anderen. Anspieltipps zu geben ist schwer, denn die Songs sind alle super. Mir persönlich gefällt „The Man who stole the Holy Fire" am besten, am bekanntesten war jedoch der „Black Bone Song".
„Pilgrimage" ist eine Konzeptplatte und erzählt von den Reisen Zed Yagos, der Tochter des Fliegenden Holländers. Insziniert ist das ganze spitzenmässig, Top-Sound, treibende Gitarrenriffs und ein Bubi (der Schmied), der trommelt wie ein alter Galeeren-Schinder, eine Waaaaaahnsinnsstimme von Jutta Weinhold, top-Songwriting, tolle Aufmachung,...
STAMPFEND, RAUCHIG, KRAFTSTROTZEND...GEHÖRT IN JEDE SAMMLUNG
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Erna Dreier am 10. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hierfür kann man nur die Bestwertung machen, weil es ein echtes Meisterwerk ist !! Die POWERSTIMME von JUTTA WEINHOLD ist echt gigantisch, da können sich andere echt eine Scheibe davon abschneiden !!! Außerdem sind die anderen Bandmitglieder auch ein ECHTER KNALLER - hier stimmt einfach ALLES !!! Am besten gefällt mir der " Black Bone Song "- er ist auch der bekannteste - aber auch die anderen sind einfach unschlagbar gut !!! Da geht die Party im Wohnzimmer so richtig ab - einfach die Scheibe rein - ein wahnsinns-sound !! Es rentiert sich echt diese Scheibe zu kaufen - ihr werdet nicht enttäuscht sein - die gehört in jede gute Sammlung !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pat redux am 9. November 2011
Format: Audio CD
ZY released two absolutely top-notch epic metal albums in the 1980s and then ... well, Jutta Weinhold went on to Velvet Viper, there was one weak later ZY album with another singer, and someone should really re-release these two masterpieces (Pilgrimage and From Over Yonder) pronto. Pilgrimage is a headbanging, fistshaking monster of an album: epic, melodic Heavy Metal in its best form, from a woefully overlooked band who were active during one of the busiest, most productive and generally best eras in traditional Heavy Metal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von HGW am 17. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
leider habe ich die Scheibe jetzt erst entdeckt. Aber insgesamt nur Klasse. Als Album aber auch Titel für Titel hörenswert! Ich bin begeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von haderlump am 21. August 2012
Format: Audio CD
Dieses Album ist meiner Meinung nach eines der besten Heavy Metal Alben der sich zu Ende neigenden glorreichen 80 er Jahre. Und ich weiß wirklich gut, welche Hammeralben in jener Dekade erschienen sind.

Bedenkt man, dass die Szene Ende der 80 er Jahre zum großen Teil aus Thrash Metal oder AOR (Die Ausdrücke Poser oder Hair - Rock mag ich nicht)bestand und normaler Metal selten war, haute diese Veröffentlichung rein wie ein Vorschlaghammer.

Der einzige Nachteil dieses geschmiedeten Meisterwerkes ist, dass man nicht ein paar Tracks fürs Auto runterziehen kann. Warum? Ganz einfach: Man kann sich nicht entscheiden welche. Jeder, wirklich jeder Song haut einen vom Sofa.

Daher mag ich nur kurz auf meinen persönlichen Favoriten eingehen, den Titelsong Pilgrimage.

Nach dem Intro Pilgrim' Choir gehen die Gitarren wie Kreissägen ab. Jutta Weilholds Gesang ist nicht zu übertreffen.
Das Riff im Refrain sägt an der Schädeldecke und Der Schmid am Schlagzeug haut rein, dass die Membrane vibrieren.

Dieser Song marschiert durch dein Wohnzimmer wie ein Brontosaurier: stark, schön, fett, edel....

Meine Bitte an die Plattenfirma, die die Rechte für dieses Juwel besitzt:

Bitte wieder veröffentlichen! Macht dieses Juwel der Szene zu einem vernünftigen Preis wieder zugänglich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden