Menge:1
Pilgrim Road ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: sofort lieferbar- digiklappcover
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Pilgrim Road
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pilgrim Road

2 Kundenrezensionen

Statt: EUR 14,98
Jetzt: EUR 10,27 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 4,71 (31%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
11 neu ab EUR 9,96 6 gebraucht ab EUR 4,90 1 Sammlerstück(e) ab EUR 4,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Pilgrim Road + Ghost Republic + Paper Covers Stone
Preis für alle drei: EUR 28,22

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. Mai 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Glitterhouse (Indigo)
  • ASIN: B0013LGEZK
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 287.218 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
  1. Lost Hours 3:13EUR 1,29  Kaufen 
  2. The Great Deceiver 3:46EUR 1,29  Kaufen 
  3. Jerusalem Bells 3:45EUR 1,29  Kaufen 
  4. The Pugilist 2:51EUR 1,29  Kaufen 
  5. Phoebe 3:09EUR 1,29  Kaufen 
  6. Miracle On 8th Street 6:02EUR 1,29  Kaufen 
  7. Painter Blue 5:26EUR 1,29  Kaufen 
  8. Malpensa 4:28EUR 1,29  Kaufen 
  9. Water And Roses 3:21EUR 1,29  Kaufen 
10. Vespers 2:59EUR 1,29  Kaufen 
11. The Great Deceiver Reprise 1:17EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Minimalismus statt Bombast: Die US-Band mit gibt sich orchestral.

Mit ihrem siebten Studioalbum "Pilgrim Road" begeben sich Robert Fisher und seine Willard Grant Conspiracy auf eine Pilgerreise. Hier stolpert jedoch niemand über den Jakobsweg, sondern vereint vielmehr das Beste alle Religionen in dem, was Religion zu einen vermag: der Musik. "Pilgrim Road" ist ein Bekenntnis in Sachen Gospel, Gitarren und dem guten Glauben, dass ein Orchester mehr kann als Pop in Bombast zu verwandeln.

Viele Musiker sind gescheitert am Versuch, ein Songalbum mit Orchester aufzunehmen. Hier ist der Minimalismus, die Reduktion, die diese Lieder so voll, komplett und ganz machen. Die Songs stammen überwiegend aus der Feder von Robert Fisher und dem Arrangeur Malcolm Lindsay, die beiden Coverversionen verneigen sich vor Mark Eitzel ("Miracle On 8th Street") und Lal Waterson ("Phoebe" - ist in der WGC-Version bereits auf dem Waterson-Tribut "Migrating Bird" zu hören).

Auf der "The Willard Grant Conspiracy Pilgrim Orchestra Tour" werden Robert Fisher und seine Mitstreiter sowie Gäste (u. a. Chrtis Eckman, Howe Gelb) auch in Deutschland Station machen.

kulturnews.de

Das wusste man auch noch nicht: Tom Waits mal Lambchop ergibt ... Willard Grant Conspiracy. Zumindest gilt das fürs Eröffnungsstück "Lost Hours". Malcolm Lindsay hat dafür ein Orchesterarrangement geschrieben, das in seiner süßen Verzweiflung an Waits' Barballaden erinnert, während die Behutsamkeit der Inszenierung sicher Kurt Wagners Wohlgefallen fände. Manch anderer der trotz Streichern minimalistischen Songs des vielköpfigen Kollektivs aus Los Angeles tastet sich vor bis an die Grenzen des Kunstlieds ("Jerusalem Bells"). Und alle stehen im Dienst der Religion. Keiner bestimmten zwar, aber doch einer monotheistischen. Ja, "Pilgrim Road" ist ein Gospelalbum, doch es will nicht missionieren. Manchmal gar verdichtet Sänger Robert Fisher die Dialektik von Zuversicht und Zweifel zu zwei engen Zeilen: "Where is my great deceiver? Where is my God and saviour?" Wenn die Willard Grant Conspiracy eine erste mögliche Antwort des westlichen Pop auf die radikale Religiösität des Orients sein soll, dann ist es eine defensive, manchmal tremolierend süßliche - und in ihrer kammerorchestralen Sanftheit leicht zu überhörende. (mw)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von guitar am 10. Juni 2008
Format: Audio CD
ein fantastisches album... klingt wie nick cave, "god is in the house", begleitet von lambchop...

indie-americana, von einem großen, stoischen orchester unterstützt, dazu spirituelle texte über gott und seine an- und abwesenheiten, melodien wie aus der frühen phase von tom waits - und das ganze ist keine spur peinlich oder kitschig oder aufdringlich.

großartig. dicke empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Arneto am 17. August 2008
Format: Audio CD
Willard Grant Conspiracy in gewohnter Qualität, musikalisch nichts sonderlich Neues oder Spektakuläres, was auch auch gut so ist!!! Wer WGC mag, wird die Platte lieben! Wie stets fiebere ich schon jetzt dem nächsten Werk entgegen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen