Gebraucht:
EUR 9,29
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Piktors Verwandlungen
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Piktors Verwandlungen


Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 gebraucht ab EUR 9,29

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (10. Juni 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deshima (rough trade)
  • ASIN: B00006771D
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 322.674 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Piktor
2. Erstes Vorspiel
3. Erster Teil der Erzählung
4. Purpur
5. Zweites Vorspiel
6. Zweiter Teil der Erzählung
7. Der Baum
8. Dritter Teil der Erzählung
9. Sehnsucht
10. Vierter Teil der Erzählung
11. Piktoria, Viktoria
12. Fünfter Teil der Erzählung
13. Der Doppelstern

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Juni 2002
Da ist sie nun, die CD Piktor's Verwandlungen.
Lange ist es her als ich dieses Stück erstmals in der uralt Besetzung von Anyone's Daughter im Jahr des Herrn 1977 live gehört habe. Seit dem bin ich hin und weg von diesem Stück.
Nachdem die Band sich unter neuer Besetzung wieder zusammen getan haben - nur der Gitarrist Uwe Karpa und der Keyboarder Matthias Ulmer sind noch aus den Urzeiten dabei - war es klar daß dieses Werk wieder auf den Markt kommt.Es werden natürlich auch wieder sogenannte Kritiker auftaúchen die sagen, daß dies nur ein kommerzielles Unterfangen ist diese CD neu aufzzulegen, aber man sollte sich von solchen Meinungen nicht abhalten lassen und die CD kaufen, denn Hesse's Text allein inspiriert zum Nachdenken über das was nach dem Tod auf uns alle zukommt. Dazu noch die einfühlsame Musik von Anyone's Daughter, mal rockig, mal melodiös das alles ist Grund genug für diese CD. Bedenkt man dann noch wann und vor allem wie dieses Stück ursprünglich entstanden ist, dann kamnn man sich nur auf erneute Anhören freuen. Entweder man mag es sofort oder nie
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "hogweedofsalmacis" am 14. November 2002
Mit herkömmlicher Rockmusik hat dieses Werk wenig zu tun. Vielmehr handelt es sich um die Vertonung eines Gedichtes von Hermann Hesse, welches hier gekonnt vertont wurde. Man merkt, das dies kein Schnellschuß war, man hört, das sich die Band intensiv damit auseinandergesetzt hat. Eine Meisterleistung, die mich auf den Hesse-Trip gebracht hat, dafür danke ich Anyone`s Daughter. Ich bin froh, dieses Werk dieses Jahr live gesehen zu haben, womit ich nicht mehr gerechnet hätte (mit Heinz Rudolf Kunze als Gastsprecher bzw. Gastsänger beim Abschlußstück). Damals war ich leider noch zu jung, als die Originalversion noch mit dem Sänger Harald Bareth aufgenommen wurde. Auch sehr empfehlenswert ist die Doppel-Live-CD "Requested Document Live" auf der andere Glanzstücke von Anyone`s Daughter wie "Nichts für mich" "Tanz und Tod" oder englische Stücke wie "Adonis" oder "Moria" vertreten sind. Eine leider zu erfolglose Band, die auf jedem Album anders klang, ohne seine Wurzeln zu sehr zu verleugnen-für mich eine der besten deutschen Gruppen. And the story goes on-nächstes Jahr soll ein neues Album erscheinen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von frijid am 4. Februar 2008
Das als Krautrock-Klassiker geltende 'Piktor's Verwandlungen' wurde waehrend eines Konzertes live aufgenommen. Es wurden keinerlei Nachbesserungen im Studio durchgefuehrt, was das Image der mir ansonsten unbekannten Band natuerlich in ein gutes Licht rueckt.

Das Album erzaehlt Piktors Geschichte in mehreren Teilen, in denen die Musik nur als atmosphaerische Untermalung verwendet wird und das Ganze dadurch an Heinz Rudolf Kunzes literaische Darbietung in 'Wasser bis zum Hals steht mir' erinnert. Dazu gibt es zwei Vorspiele, von denen ersteres sehr dezent gehalten und letzteres bombastisch ist. Was das Album dominiert sind allerdings die dazwischen liegenden Instrumentalstuecke, in denen sich Keyboards und Gitarren duellieren. Als Tasteninstrumente werden Orgel und Moog eingesetzt, bei der Gitarre ist ledeglich als elektrische Variante vorhanden. Gegen Ende gibt es auch ein wenig textlosen Gesang zu hoeren. Die Rhythmussektion ist ueber weite Strecken eher unauffaellig, ausser beim Titel 'Sehnsucht', wo sie stellenweise dann doch den Ton angibt. Die Musik ist mal schneller und krautig-jammend, mal bluesig-langsam. Richtigen Gesang gibts nur beim abschliessenden, epischen Stueck.

Mal ein etwas anderes Konzept. Fuer mich persoenlich zwar kein Klassiker, aber dennoch gute Musik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden