oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Pictures at An Exhibition

Simon Rattle , Bp , Berliner Philharmoniker , Modest Peter Mussorgsky Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 13,87 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Pictures at An Exhibition + Pictures at An Exhibition
Preis für beide: EUR 20,86

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Pictures at An Exhibition EUR 6,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Modest Peter Mussorgsky
  • Audio CD (11. Januar 2008)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Plg Classics (Warner)
  • Spieldauer: 74 Minuten
  • ASIN: B000ZFSL06
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 193.019 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Promenade
2. 1. The Gnome/Gnomus
3. Promenade
4. 2. The Old Castle/Il vecchio castello
5. Promenade
6. 3. The Tuileries/Tuileries
7. 4. The Ox Cart/Bydo
8. Promenade
9. 5. Ballet of the Unhatched Chicks/Ballet des pouissins dans leurs coques
10. 6. Samule Goldenberg & Schmuÿle
11. 7. The marketplace in Limoges/ Limoges - Le Marché
12. 8. The Catacombs/Catacombae Sepulcrum Romanum
13. Cum mortuis in lingua mortua
14. 9.The Hut on Fowl's Legs (Baba-Yaga)/La Cabane sur des pattes de poule
15. 10. The Great Gate of Kiev/La grande porte de Kiev
16. Allegro
17. Scherzo. Prestissimo-Allegretto
18. Andante
19. Finale. Allegro
20. Polovtsian Dances (from Prince Igor)

Produktbeschreibungen

CD /Simon Rattle

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Carnivore
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Es mutet an, als ließe sich Sir Simon Rattle alle Zeit der Welt, um die Bilder einer Ausstellung von Mussorgsky zu zelebrieren. Ganz und gar ungehetzt kommen die meisten Stück herüber, wobei Rattle bei den gewohnt schnell gespielten Stücken nicht vergaß, die auch schnell zu spielen.

Als jemand, der das große Werk von Mussorgsky bereits als Jugendlicher vom London Philharmonic Orchestra unter Leitung von Enrique Batiz gespielt kennt, habe ich natürlich sehr kritisch hingehört, ob denn eine Steigerung stattgefunden hat. Tatsächlich sind die zwei Einspielungen vergleichbar. Durch die bessere Tonqualität bevorzuge ich nun aber doch diese hier Vorgestellte.

Im direkten Vergleich gefällt mir die alte Einspielung an zwei Stellen besser. Eine Posaune beim Stück mit den Katakomben ist in der alten Einspielung kraftvoller, durchdringender. Und beim großen Tor in Kiev gipfeln am Höhepunkt des Stückes gut und kraftvoll eingesetzte Streicher. Bei der neuen Aufnahme nehmen diese sich ein Bisschen zurück. Die Streicher sind nicht so mitreißend. Aber im direkten Vergleich muss man auch sagen, daß die Hütte (Hut on fowl legs) in dieser Einspielung hier wesentlich kraftvoller herausgearbeitet wurde.

Dazu kommt noch die Sinfonie von Borodin, die ich vorher nicht kannte, die aber auch ganz hervorragend ist. Ebenso die Polowetzer Tänze.

Fazit: Die zwei Aufnahmen schenken sich nichts, beide sind spielerisch von herausagender Qualität, diese hier ist Tontechnisch jedoch ganz hervorragend gelungen. Ein guter Kauf, den ich nicht bereue.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa9be18d0)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar