Gebraucht kaufen
EUR 26,11
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FACHBUCH-VERSAND
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,60 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Physiologie Malatlas - Learning by Coloring (Pearson Studium - Medizin) Broschiert – 1. Januar 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,95 EUR 22,60
3 neu ab EUR 29,95 9 gebraucht ab EUR 22,60

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 352 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 2., aktualisierte Auflage (1. Januar 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827372453
  • ISBN-13: 978-3827372451
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 3,5 x 28,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 174.910 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wynn Kapit lebt und arbeitet als Künstler in Kalifornien. Er hat bereits eine Vielzahl von Malatlanten zu unterschiedlichen Themengebieten illustriert. Robert I. Macey ist Professor em. am Institut für Molekulare und Zellbiologie der University of California, Berkeley. Esmail Meisami ist Professor am Institut für Molekulare und Integrative Physiologie der University of Illinois. "

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tinki9 VINE-PRODUKTTESTER am 4. September 2009
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Der Malatlas wurde mir in meinem Studium zur Tierheilpraktikerin empfohlen, um die physiologischen Vorgänge im Körper besser zu verstehen. Das Buch ist zwar für den Menschen ausgelegt, aber die Vorgänge sind bei Hund und Pferd in den meisten Fällen sehr ähnlich.

In dem Malatlas fängt es mit der Zelle an, geht über Kreislauf, Atmung, Verdauung und Niere. Es beginnt immer mit der großen Übersicht. Auf der rechten Seite finden sich Bilder und Erklärungen des Themas und auf der linken Seite ein gut verständlicher Text zur zusätzlichen Erläuterung. Das Ausmalen geht nach Buchstaben - die Farben darf man selbst wählen. Man benötigt ca. 12 verschieden farbige Buntstifte. Für jede Seite gibt es Hinweise zum Ausmalen.

Beim Malen erschließen sich schwierige Vorgänge, wie der Übertritt vom Sauerstoff in die Blutbahn in den Alveolen von ganz alleine. Wo man am Anfang das Gefühl hat, man würde von den Bildern und Erläuterungen erschlagen werden, ermalt man sich wirklich Stück für Stück das Verständnis für die Vorgänge. Die Abschnitte sind in kleine, appetitliche Häppchen gegliedert und die Bilder sorgen dafür, dass das Sehzentrum angeregt wird, sich am Lernen zu beteiligen.

Für mich eine Super-Lernhilfe. Schade, dass es das nicht für Tiere gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doris Osterhues am 19. Juli 2009
Format: Broschiert
Durch die ständige Tätigkeit (Ausmalen) wird man nicht vorzeitig müde wie z. B. beim Nur-Lesen einen Textes. Die Erklärungen zu den Zeichnungen sind sehr gut verständlich/nachvollziehbar. Meiner Meinung nach gibt es keinen einfacheren Weg zu Lernen, der auch noch wirklich Spass macht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Draycott am 18. Dezember 2008
Format: Broschiert
Der Malatlas ist genial wenn man die Physiologie des Menschen erlernen möchte. Dennoch möchte ich hinzufügen, dass die Informationen sehr umfangreich und detailgetreu sind. Also für einen oberflächlichen Einblick nicht geeignet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
Dieser Malatlas ist neben dem Anatomie- Malatlas auch sehr ansprechend gestaltet.
Das Malen hilft beim lernen und vor allem auch beim Verstehen.
Ich bin positiv überrascht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von asti-34 am 7. Januar 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Schade, der Malatlas enthält einige gravierende Fehler. Wir hatten Glück, unsere Dozentin hat uns darauf aufmerksam gemacht. Ohne diese Hinweise, wird schlecht bzw. verwirrend oder gar falsch gelernt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen