EUR 18,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Physik: ein kurz gefasste... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Physik: ein kurz gefasstes Lehrbuch für Mediziner und Pharmazeuten Broschiert – 6. Oktober 2010

14 Kundenrezensionen

Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 18,80
EUR 15,00 EUR 14,14
70 neu ab EUR 15,00 8 gebraucht ab EUR 14,14

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Physik: ein kurz gefasstes Lehrbuch für Mediziner und Pharmazeuten + Übungsbuch Physik: für Mediziner und Pharmazeuten + Chemie für Mediziner
Preis für alle drei: EUR 64,69

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 352 Seiten
  • Verlag: Harms, Volker; Auflage: 18., neu bearbeitete Auflage (6. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3860261711
  • ISBN-13: 978-3860261712
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 3 x 20,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 38.301 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Seiten nahezu Wie Neu

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 9. April 2001
Format: Nicht gebunden
Harms hat es als einer der Wenigen wirklich verstanden die allgemeinen Grundkenntnisse der Physik in einer Form zu präsentieren, die all jenen das Leben erleichtert, für die Physik nur "Hilfswissenschaft" ist, nicht nur für Mediziner und Pharmazeuten, sondern auch für andere Naturwissenschaftler.
Die Grundlagen (und nur die!) werden mit Hilfe vieler zweifarbiger Graphiken und anhand von Alltags- oder praxisbezogenen Beispielen verdeutlicht, der Text ist gut und flüssig zu lesen, was bei naturwissenschaftlichen Büchern nicht immer der Fall ist. Wer Wert auf Beispielrechnungen, Rechenaufgaben und mathematische Hintergründe legt, sollte das ergänzende Übungsbuch hinzuziehen.
Alles in allem eine gute Einführung, die Wert auf Verständlichkeit legt und Grundlage für jede Prüfung sein kann, vor allem in Verbindung mit Fachliteratur, der man nach der Harms-Lektüre auch folgen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timm Steuber am 19. August 2013
Format: Broschiert
Physik und Chemie gehören zu den gefürchteten Fächern der Vorklinik und haben nicht selten zu Extrasemestern oder gar zum Studienabbruch geführt. Dabei müssen angehende Ärzte und Pharmazeuten nur einen bestimmten Teil der Physik beherrschen- und auch innerhalb dieser Themengebiete sind wenige essentielle Dinge zum Bestehen der Physik- Prüfung notwendig.

"Physik für Mediziner und Pharmazeuten" erscheint in nun mehr 18. Auflage und stellt damit ein Standardwerk der medizinischen Grundlagenfächer dar. Und dies aus gutem Grund: Volker Harms versteht es hervorragend, genau die Themen, die wichtig sind, zu finden und diese möglichst einfach und kompakt zu behandeln.

Dieses Buch ist didaktisch sehr gut geschrieben. Sprachlich ist es erfrischend leichtfüßig und strotzt vor mehrfarbigen Abbildungen. Unnötige Hintergrundinformationen gibt es nicht, das Thema Magnetismus zum Beispiel wird allen Ernstes auf 8 Seiten komplett verarbeitet.

Zusammen mit dem "Übungsbuch Physik" ist dieses Buch fast ein Garant zum erfolgreichen Bestehen von Klausuren, Seminaren und dem Physikteil des Physikums.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 18. Dezember 2004
Format: Nicht gebunden
Das Buch "Physik für Mediziner und Pharmazeuten" hat mir sehr gut gefallen.
Der Inhalt ist klar gegliedert. Der Text ist sehr knapp gehalten. Desweiterm ist es auch sehr einfach geschrieben! Anschauliche Bespiele und Bilder kommen zu kurz. Zu
bemägeln wäre die Aufmachung des Buches.
Ich denke, dieses Buch kann kein ausfürhliches Pyhsikbuch ersetzen, aber als Kurzlehrbuch oder wenn man schon Vorkenntisse in Physik hat ist es durchaus geeigent.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andy1721 am 31. Januar 2007
Format: Taschenbuch
Gerade als Student der Medizin ist man enttäuscht von diesem Buch: es gibt doch so viele anschauliche Beispiele aus der Biologie oder Physiologie, mit der man die Physik verständlich erklären kann. Das vermisse ich im "Harms" völlig. Wenn ich nur stur auswendiglernen will, kann ich mir auch ein Gelbe-Reihe-Buch anschauen - nur verstehen tue ich nichts. Zur Vorbereitung auf das Physikum wären viel mehr Aufgaben mit durchgerechneten Beispielen wichtig, die sich an den bisherigen IMPP-Aufgaben orientieren. Daß ich dafür noch extra das Übungsbuch kaufen muß, ist echt krass. Mein Fazit: Es gibt andere, kompakte Bücher zur Physik, speziell für Mediziner, die ich bereits im Praktikum verwenden konnte und mit denen ich den Stoff auch verstanden habe.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
Dieses Physikbuch schafft es, einem die Zusammenhänge der Physik und das Hintergrundwissen und somit auch das Verständnis der ganzen physikalischen Phänomene zu erklären - für das Vorphysikum, wo man wirklich fast nur theoretisch erklären musste, wie das in der Phyik so alles abläuft und welche Brücken man da zur Medizin schlagen kann, war dieses Buch als Vorbereitung (auch für die Praktika) echt ziemlich gut und auch viel besser verständlich als zb der Harten!
Für die vorherige Physikklausur war es aber leider meiner Meinung nach nicht wirklich geeignet, da zumindest bei uns in den Klausuren fast nur gerechnet wurde und das im Harms leider kaum erklärt wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
Die medizinischen "Anekdoten" mögen ja schön und gut sein, aber dass dieses Buch mit "für Pharmazeuten" wirbt, ist ein wenig übertrieben. Gerade im 1. Staatsexamen sind Formeln im 3. Prüfungsabschnitt Physik mehr als hilfreich. Leider sind viele wichtige Formeln, die die meisten Fragen deutlich leichter beantworten würden, hier überhaupt nicht zu finden. Zusätzlich fehlen manche Teilbereiche völlig, eine Überarbeitung wäre mal wieder fällig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von ViolaS am 18. Mai 2013
Format: Broschiert
Ich habe den Harms für meine Physikklausur komplett durchgearbeitet und bereue es nicht, da er so kurz wie möglich alles Wichtige verstänlich erklärt. (Die mathematischen Herleitungen kann man aber getrost überspringen ;) )
Als alleinige Klausurvorbereitung reicht dieses Lehrbuch jedoch nicht aus - ganz wichtig ist: RECHNEN, RECHNEN, RECHNEN. Am besten mit Altklausuren oder dem Übungsbuch..
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen