Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Physik Gebundene Ausgabe – 4. Oktober 1994


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 30,00
6 gebraucht ab EUR 30,00

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

Physik: für Wissenschaftler und Ingenieure
EUR 79,99
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1522 Seiten
  • Verlag: Spektrum Akademischer Verlag; Auflage: 1 (4. Oktober 1994)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3860251228
  • ISBN-13: 978-3860251225
  • Größe und/oder Gewicht: 29,2 x 22,4 x 6,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 316.953 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Nach der (..) Lektüre des Spektrum-Lehrbuchs von Paul A.Tipler bin ich zu der Ansicht gelangt, dass all die Versuche der Schulbuch-Verlage (...) die heutige Physik der Oberstufe aufzubereiten (...) getrost im Altpapiercontainer landen dürfen (..) Meist ist die Sprache der Schulbücher zu aufgesetzt und penetrant jugendlichengemäß, ohne dass der Inhalt deswegen besser verständlich wäre oder hinreichend logisch gegliedert. Dagegen können Schüler sehr wohl ausgewählte Kapitel des vorliegenden Bandes lesen und verstehen, und in der Hand des Physiklehrenden beantwortet es so gut wie alle Fragen der Unterrichtsvorbereitung! Indigo Mit dem Tipler hat sich seit seinem erstem Erscheinen 1994 ein Physikbuch etabliert, das an didaktischem Feingefühl seinesgleichen sucht. Kaum ein anderes Physikbuch vermag dem Leser mit einem solchen pädagogischen Geschick und so viel Feingefühl die Physik näher zu bringen, ohne dabei den Anspruch zu verlieren, wie der Tipler. Dabei spricht der Tipler sowohl den interessierten Oberstufenschüler als auch den Physikstudenten bis zum Vordiplom an. Auflockernd wirken die zahlreichen Essays, in denen geschichtliche Anwendungen bis hin zu modernen Anwendungen der Physik behandelt werden. Kurzum ein absolutes Muss für jeden, der sich mit Physik beschäftigen muss, so dass selbst die Vorbereitung für Prüfungen richtig Spaß bringen kann. Als Tipp ist das Arbeitsbuch von James S. Walker zum Tipler zu empfehlen, in dem Lösungsvorschläge zu den Aufgaben im Tipler gemacht werden, so dass das eigene Wissen gut gefestigt werden kann. chemieonline.de

Rezension

"Der neue Tipler ist ein exzellentes einführendes Lehrbuch der Physik mit didaktisch vorbildlich (durchgehend farbig) gestalteten Grafiken und Abbildungen. In geschickt gewählten Beispielen und Bezügen zu technischen Anwendungen und aktueller Forschung werden die trockenen physikalischen Grundlagen lebendig." Prof. Dr. H. Fuchs, Universität Münster " ... eine ausgezeichnete Darstellung physikalischer Naturgesetze in Wort, Bild und Formeln für Lehrende und Lernende, für Physiker(innen) und solche, die es werden wollen, aber auch für Naturwissenschaftler und Ingenieure." Prof. Dr. J. Hesse, TU Braunschweig "Das hervorragend ausgestattete Buch gibt einen umfassenden Überblick über die gesamte Physik ... Es macht Spaß, nach diesem Buch Physik zu lernen." Prof. Dr. C. Grupen, Universität Siegen "In Anbetracht des ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnisses kann das Buch allen Studenten/Dozenten empfohlen werden ... Der 'Tipler' erspart mir die Herausgabe eines eigenen Skripts!" Prof. Dr. W. Witthuhn, Universität Jena "Tipler liefert eine sehr gut komprimierte Gesamtdarstellung - anschaulich, gut illustriert, mit sehr aktuellen Bezügen und Effekten." Prof. Dr. P. Seidel, Universität Jena "Das vorliegende Buch ist das zur Zeit beste deutschsprachige Physikbuch. Inhaltlich und didaktisch sehr gut durchdacht." Prof. Dr. H. H. Klein, FH Frankfurt

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ethelwen am 2. Mai 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Wer keine Angst vor langen, aber leicht verständlichen Texten hat, der liegt mit diesem Buch absolut richtig.
Sehr anschaulich, und wenig mathematisch (für manche mag das ein Nachteil sein, für mich war es ein Vorteil ;-) ) werden die Grundlagen der Physik erklärt, so dass es für das erste Verständnis auf jeden Fall ausreicht.
Zahlreiche Übungsaufgaben vertiefen den Stoff. Hier liegt aber auch der Grund für den Abzug eines Sterns, denn die Lösungen sind nicht im Buch enthalten, man muss sich extra das ARbeitsbuch anschaffen, welches einige Fehler enthält und auch überteuert ist.
FAzit: Fürs Grundstudium reicht der Tipler auf jeden Fall und auch im weiteren Verlauf eignet er sich gut, um erst einmal einen Einblick in ein Themengebiet zu verschaffen. Man kann sein Wissen dann immernoch mit Spezialliteratur vertiefen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. August 1999
Format: Gebundene Ausgabe
"Der Tipler", wie dieses Buch von Studenten genannt wird, ist ein Physikbuch, das nicht nur für Leute, die sich intensiv mit Physik befassen, geschrieben ist, sondern ist auch für diejenigen, die nur entfernt mit Physik in Berührung kommen, wie z.B. Biochemiker, sehr gut verständlich. Dabei soll das nicht heissen, dass komplizierte Dinge weggelassen werden. Sie sind nur so verständlich wie möglich dargestellt, und ausserdem bleibt es bei diesem Buch dem Leser selbst überlassen, wie tief er sich mit der Materie beschäftigen will. Es bleibt anschaulich, auch wenn man nicht alle Kapitel vorher genau studiert hat. Wenn ich etwas nicht verstehe, dann greife ich zum Tipler, denn er kann so locker gelesen werden wie ein Roman, allerdings dauert es auch dementsprechend lange. Um eine Vorlesung zu wiederholen und auf eine Prüfung zu lernen, eignet sich dieses Buch wegen seiner Ausführlichkeit nicht, wenn man wenig Zeit hat und eine kompakte Zusammenfassung des Wesentlichen braucht. Wenn man dagegen viel Zeit hat, kann man darin richtig schmökern, denn die Anschaulichkeit des Stoffes ist ungeschlagen und macht es richtig interessant. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Januar 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Ein unbedingtes Muss fuer jedermann der mit Physik zu tun hat. Das Buch ist als Nachschlagewerk, wie auch als Lehrbuch vollkommen geeignet. Hier wird der Stoff nicht trocken an Formeln aufgezogen, sondern an anschaulichen Beispielen motiviert. So ist zum Beispiel bemerkenswert, dass am Ende jedes Kapitels ein Essay ueber eine praktische Anwendung des vorherigen Stoffes angefuegt ist. Hier kann man etwas ueber die Aerodynamik beim Fahrradfahren, wie ueber den Klimahaushalt unserer Erde erfahren. Die Bebilderung des Buches ist reichhaltig und es ist viel mehr als nur blosse Schaubilder zu den einzelnen Versuchen vorhande. Zu fast jedem Gebiet gibt es interessante Bilder, wie zum Beispiel die Schwingungen einer Glocke mit modernster Fotographie aufgenommen. Uebungsaufgaben gibt es auch zu jedem Kapitel ausreichend, die Loesungen sind allerdings in einem Extraheft ausgelagert. Schoen ist, dass sich die Schwierigkeit der Aufgaben in drei Stufen unterteilt, welche dann explizit angegeben ist. Insgesamt ist es das ausgereifteste Physiklehrbuch welches ich kenne und zaehlt auch unter den Lehrbuechern allgemein zu den Besten die mir je begegnet sind. Wer Physik nicht trocken lernen will, sollte sich dieses Buch zulegen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Juli 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Der Tipler ist meiner Meinung nach eines der besten Experimentalphysik-Lehrbücher, dass den Studienanfängern im Fach Physik momentan zur Verfügung steht. Das allein schon wegen seines Platzbedarfs im Bücherregal beeindruckende Werk zeichnet sich dabei insbesondere durch den sehr verständlich geschriebenen Lehrtext aus. Vieles, was in Vorlesungen unklar geblieben ist, kann hier wirklich verstanden (!) werden. Dabei ist jedoch zu erwähnen, dass der Tipler nicht sehr weit im Studium führt. Bereits bei Dingen wie Kreiselbewegungen oder Hauptträgheitsachsen (bzw. -momenten) sollte man besser andere Werke zu Rate ziehen (um nur zwei Beispiele aus der Mechanik zu nennen). Der Tipler ist also kein Nachschlagewerk, sondern ein echtes Lehrbuch, dass die fundamentalen Grundlagen der Physik verständlich und ausführlich darlegt. Hinzu kommen einige Essays, die historische und aktuelle Bezüge zur experimentellen, physikalischen Forschung herstellen und somit einige Motivation beim Leser wecken, weiterzulernen. Abschließendes Fazit: Überaus empfehlenswert, sofern man sich über den Verwendungszweck im klaren ist! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 4. Dezember 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Obwohl in den englischsprachigen Laendern schon längst ein Standartwerk, sucht man hierzulande Paul A. Tiplers „Physik" manchmal noch vergeblich in Literaturempfehlungen einiger (älterer) Professoren oder sogar in manchen Bibliotheken. Dies wird sich jedoch in nächster Zeit ändern. Aufgrund der verständlichen Darstellung und ansprechenden, übersichtlichen Gestaltung ist Tiplers geschlossene Einführung in die Physik unter Studenten längst zu einem der beliebtesten Experimentalphysikbücher geworden. Obwohl in diesem Buch auf nur knapp 1500 Seiten in den sechs Teilen die Themen: Mechanik, Schwingungen und Wellen, Thermodynamik, Elektrizität und Magnetismus, Optik, und Moderne Physik behandelt werden ist dem Autor dennoch eine umfangreiche Darstellung des im Physikstudiums bis zum Vordiplom benötigten Stoffs gelungen, wobei das Buch aufgrund seiner klaren Darstellungsweise auch Studenten mit Physik als Nebenfach empfohlen werden kann. Insbesondere in Verbindung mit dem zugehörigen „Arbeitsbuch zu Paul A. Tiplers Physik" eignet es sich nicht nur zur Klausurvorbereitung, sondern ist auch beim Lösen von Übungsaufgaben ein gern benutztes Hilfsmittel. Bei der Wiederholung einzelner Kapitel sind die Zusammenfassungen am Ende der Kapitel von besonderem Nutzen. Abgerundet wird das Buch durch eine Vielzahl von Essays über verschiedene aktuelle Themen der Physik.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen