• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Photographing Yellowstone... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von worldofbooksde
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: The book has been read but remains in clean condition. All pages are intact and the cover is intact. Some minor wear to the spine.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Photographing Yellowstone National Park: Where to Find Perfect Shots and How to Take Them: Where to Find Perfect Shots and How Tto Take Them (The Photographer's Guide) (Englisch) Taschenbuch – Juni 2007

8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,78
EUR 6,77 EUR 5,75
9 neu ab EUR 6,77 4 gebraucht ab EUR 5,75

Wird oft zusammen gekauft

Photographing Yellowstone National Park: Where to Find Perfect Shots and How to Take Them: Where to Find Perfect Shots and How Tto Take Them (The Photographer's Guide) + Yellowstone & Grand Teton National Parks + Yellowstone National Park: National Geographic Trails Illustrated National Parks: NG.NP.201 (Ti - National Parks)
Preis für alle drei: EUR 36,34

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 87 Seiten
  • Verlag: Countryman Pr (Juni 2007)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0881507695
  • ISBN-13: 978-0881507690
  • Größe und/oder Gewicht: 18,5 x 0,8 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.677 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

A resource for everyday visitors addresses topics of concern pertaining to photographing the region's most noteworthy landscapes and wildlife, in an amateur photographer's guide that provides a recommended itinerary. Original.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Gustav W. Verderber is a well-known photographer who served as the Kodak Ambassador in Yellowstone National Park. His work has been featured in National Parks Magazine, Outdoor Photographer, National Geographic Traveler, Yankee, Backpacker, and Sierra magazines, among others. He lives in Lowell, VT.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp2410 am 23. April 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe noch NIE einen derart perfekten Reiseführer in der Hand gehabt. Gustav Verderber schreibt nicht nur anschaulich und informativ, sondern benennt auch klar, welche Spots sich am meisten lohnen und bei welchen man als "Normaltourist" mit beschränktem Zeitkontigent eher die Finger von lassen sollte. Die Tipps für Fotographen machen das Buch natürlich besonders wertvoll, aber selbst wenn man nicht nach der Suche nach dem perfekten Foto ist, ist das Buch ein hervorragender REiseführer, der aber zugegebenermaßen einen normalen Reiseführer nicht ganz ersetzen kann, werden doch nur die Sehenswürdigkeiten selbst behandelt, Informationen über Hotels, Restaurants usw. sucht man vergeblich. Aber das schmälert den herausragenden Eindruck überhaupt nicht.

Die Tipps wann man wo sein sollte, um das beste Licht für Fotos zu haben, sind schlicht super. Das ist nicht nur für Fotografen wichtig, sondern natürlich auch für "normale" Touristen, in schönem Licht es auch ohne Kamera alles schöner. Den Fotografen speziell freuen die Hinweise, was man auf eine Wanderung zu einem jeweiligen "Spot" an Ausrüstung mitnehmen sollte, weil man sich die SChlepperei unnötigen Equiments spart.

Daher: JEDER, der in den Yellowstone NP reist, sollte sich das Buch kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dieleseratz TOP 1000 REZENSENT am 1. September 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Beim ersten Durchblättern war ich zugegebenermaßen schon enttäuscht - ich erwartete spektakuläre Profi-Fotos, die Abbildungen waren jedoch - bis auf wenige Ausnahmen, nicht so spektakulär sondern schon recht 08/15 und zig-Mal ähnlich gesehen.
Sehr merkwürdig fand ich auch die Anmerkung, dass man immer viel Hintergrund zu Tieraufnahmen wählen sollte, damit später die Betrachter nicht denken, man hätte die Aufnahmen in einem Zoo gemacht ....

Jedoch handelt es sich bei Mr. Verderber um einen profunden Kenner des Parks - es gibt viele Details über die diversen Eingänge, über die Highlights des Parks, kürzeste Wege, vernachlässigbare Ziele und wann diese Plätze/Tiere am besten fotografiert werden sollten (morgens wegen des Lichtes, oder besser mittags oder doch abends). Auch zur Ausrüstung gibt es wertvolle Tipps und für jedes der abgebildeten Fotos gibt es eine Aufstellung, welche Kamera mit welchen Einstellungen verwendet wurde).

Da es sich ja um einen Nationalparks mit riesigen Abmessungen (über 8900 km2) handelt, sind solche Tipps natürlich Gold wert.
Jedoch kann man dieses Büchlein nach meiner Meinung nur in Kombination mit einem ausführlichen weiteren Reiseführer verwenden - nach unserer Erfahrung hat jeder Reisejournalist seine "Lieblingsplätze" - und da lohnt es sich definitiv, mehrere Bücher zu wälzen und die für einen selbst interessantesten Punkte zu notieren.

Ein Aktualisierung dieser Rezension werde ich dann in zwei Monaten durchführen - dann kann ich definitiv beurteilen, wie nützlich dieser Ratgeber tatsächlich war.

Fazit: Zur Planung eines Yellowstone-Besuchs sollte man diesen Reiseführer unbedingt zu Rate ziehen. Empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Werner am 26. Oktober 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I had the good fortune of spending a week at Yellowstone National Park this year. As an amateur photographer, I found the tips in this book very helpful to plan the holiday, and get to the perfect photo spots at the perfect time.
In particular, the recommended hike up a hill to photograph the awesome Grand Prismatic Spring led to some of the most memorable pictures of my entire trip.
Highly recommended.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hanric am 16. März 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zuerst war ich etwas skeptisch angesichts des altbachenen Layouts. Die enthaltenen Infos zur Planung eines Besuches im Yellowstone unter Berücksichtigung, dass man vordergründig fotografieren möchte, geben einem Erstbesucher aber gute Anhaltspunkte und haben mir sehr geholfen. Außergewöhnlich gutes Preis/Leistungsverhältnis. Wer einen Bildband erwartet, wird ganz sicher enttäuscht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen