Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips Fidelio X1/00 Premium HiFi-Stereokopfhörer aus hochwertigem Leder mit 50 mm Neodym-Treiber, schwarz/braun/silber

von Philips

Unverb. Preisempf.: EUR 299,99
Preis: EUR 220,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 79,99 (27%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 220,00 10 gebraucht ab EUR 193,63
  • Offenes Akustik-Design für eine reine, naturgetreue Wiedergabe
  • Doppelschichtige Ohrmuscheln für weniger Resonanz und Vibration
  • Leistungsstarke 50 mm Neodym-Treiber für einen breiten und präzisen Bereich
  • Angewinkelte Treiber für minimale Klangreflexion
  • Lieferumfang: Philips X1/00 Fidelio Premium HiFi-Stereokopfhörer schwarz-braun-silber, Adapter-Stecker: 6,35 mm - 3,5 mm Adapter; Kabelmanagement: Kabel-Clip

Jetzt Philips-Fidelio-Produkte entdecken
Lassen Sie sich vom innovativen Design, von Soundwiedergabe der Spitzenklasse und herausragender Technologie der Philips-Fidelio-Produkte begeistern. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

Philips Fidelio X1/00 Premium HiFi-Stereokopfhörer aus hochwertigem Leder mit 50 mm Neodym-Treiber, schwarz/braun/silber + Oehlbach i-Connect J-35  Mobiles Audiokabel, 3,5 mm Klinke auf 3,5 mm Klinke  schwarz  1.50 m + Oehlbach Kopfhörer-Verlängerungskabel (3,5 mm Klinke) 3m, schwarz (90585)
Preis für alle drei: EUR 266,87

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 11 x 19 x 22 cm ; 431 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3 Kg
  • Modellnummer: X1/00
  • ASIN: B008ZW2T7M
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 16. August 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (136 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

59 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kalle on 22. November 2012
Verifizierter Kauf
Lange habe ich überlegt, ob ich diese Rezenssion überhaupt schreiben sollte, da ich aus vielen Foren weiß, wie sehr unterschiedlich das Hörempfinden eines jeden einzelnen Musikgenießers sein muss. Was für den Einen steril und kalt, ist für den Anderen die Offenbarung, was für den Einen warm und musikalisch ist für den Anderen langweilig und breiig. Da ich allerdings den X 1 ( jedenfalls für meinen Hörgeschmack ) für wirklich außerordentlich gut gelungen halte, will ich hier trotzdem meine Meinung Kund tun:

Auf der Suche nach einem KH der etwas gehobeneren Klasse habe ich zunächst die üblichen Verdächtigen ausprobiert. Die hörten sich jeweils recht unterschiedlich an, waren in Teilbereichen sehr beeindruckend, trafen in ihrer Gesamtabstimmung meinen Geschmack aber nicht so ganz ( bis ganz und gar nicht ). Während der Eine jeden Ton aus dem Träger sezierte, hörte er sich gleichzeitig kalt und körperlos an, der nächste servierte wundervolle Stimmen, enthielt mir aber gleichzeitig etliche Einzelheiten im Hochtonbereich vor. So ging es weiter, nach fünf Versuchen wollte ich eigentlich schon aufgeben und meine alten KH behalten.

Sollte es denn keinen KH geben, der eine eher warme Abstimmung, schöne klare Stimmen, satten ( aber nicht fetten ) Bass und einen lupenreinen ( nicht nervigen oder zischelnden ) Hochton bringt, der sich zudem so natürlich wie möglich anhört und nicht das ganze Tongeschehen Mitten im Kopf abspielen lässt ?

Niemals wäre ich hier auf Philips gekommen, doch die Rezensionen und auch der Hinweis auf die klangliche Grundtendenz zum HD 650 haben mich hellhörig gemacht.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
67 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rounder6 TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER on 7. Mai 2013
Hallo,
Fidelio ist bekanntlich eine Oper von Ludwig van Beethoven - dafür würde ich den Hörer aber nie und nimmer verwenden wollen und bin damit froh, einen AKG K702 ebenso mein eigen nennen zu dürfen.

Ich will mit der Rezi hier mal der allgemeinen Euphorie und trotz der 4-Sterne-Bewertung einen kleinen Gegenpol geben, und zwar ganz bewußt - und ich habe einige Kopfhörer der Oberklasse und Top-Klasse zu Hause, die es locker mit diesem hier aufnehmen können und zwar nicht nur weil sie hochpreisiger sind.

Zunächst mal an die älteren HiFi-Freaks unter uns, für die HiFi oder gar High End immer schon gut klingende Worte waren und immer noch sind. Trotz dass sich derzeit alle HiFi-Zeitschriften einig zu sein scheinen wie selten zuvor:
Vor 20 Jahren wäre dieser Kopfhörer hier klanglich schlicht und ergreifend durchgefallen. In dieser Zeit war es schon verpönt, wenn ein Verstärker einen Loudness-Schalter feilbot, geschweigendenn man hätte diesen auch benutzt. Linealglatte Frequenzgänge waren angesagt, eine möglichst "naturgetreue" Wiedergabe, unverfälscht - "möglichst nah am Original". Wenn der werte Leser sowas sucht, auf jeden Fall von diesem Hörer die Finger lassen.

Und jetzt der Gegenpol: Wenn die junge Leserschaft was für David Guetta übrig hat (bei mir läuft gerade der 4 Jahre alte und damit aus heutiger Sicht der Schnelllebigkeit schon stark angestaubte Song von Guetta feat.
Lesen Sie weiter... ›
13 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Skynetwork on 21. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Und wieder einmal ein weiterer Kopfhörer in meiner Kopfhörerodyssee.

Wer dazu mehr lesen möchte kann meine Rezension beim Audio Technica ath-m50 vom 05.05.2013 lesen.

Diesen nannte ich bisher mein Eigen und bin auch nach wie vor vom Audio Technica mehr als überzeugt. Warum also noch etwas anderes probieren? Nun ja, ich bin beim Surfen auf einige der durchweg positiven Reviews dieses Kopfhörers aufmerksam geworden und bestellte ihn mir darum testweise mal und wurde auch nicht enttäuscht ;-)

Hören über Kopfhörer ist ja stark subjektiv. Der eine braucht einen analytischen (= Studio) Kopfhörer, der andere möchte eine wärmere Abstimmung, andere mögens mehr basslastig.

Ok, der Philips ist in der Tat nicht unbedingt analytisch abgestimmt, ist aber auch nicht dafür gebaut. Der Kopfhörer soll Spaß machen beim Musik hören und trotzdem klar sein. Ich persönlich mag auch einen kleinen Extrakick im Bassbereich (den der Audio Technica übrigens auch nicht gerade zu wenig hat, de facto sogar mehr als der Philips!).

Aber nun zum Eigentlichen:

Verpackung:

Edel, sehr edel. Passt zum Rest würde ich meinen ;-)

Optik und Haptik:

Holla die Waldfee. Das Teil wird extrem edel. Eigentlich gibt es in diesem Preisbereich absolut nichts vergleichbares. Aluminium, feinstes Leder, die schicke Absetzung der Metallgitter an den Ohrmüscheln, ja schon alleine die Anschlüsse am Kabel. Das Teil ist extrem schick. Respekt an den Designer. Sowas schickes hatte ich im Kopfhörerbereich noch nicht in Händen. Kabel ist übrigens abnehmbar und kann nach Wahl gegen ein anderes getauscht werden (stinknormale 3.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen