Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Philips Wake-Up-Light HF3465/01 Lichtwecker weiß

von Philips
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:
Philips HF3470/01 Wake-up Light (250 Lux, Halogenlampe, 2 Wecktöne,FM Radio) weiß Philips HF3470/01 Wake-up Light (250 Lux, Halogenlampe, 2 Wecktöne,FM Radio) weiß 4.3 von 5 Sternen (584)
Derzeit nicht verfügbar.


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 17 x 25,2 cm ; 1,4 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,3 Kg
  • Herstellerreferenz : HF3465/01
  • ASIN: B003B1ZFO6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 29. September 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 253.779 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Neu, sofort lieferbar, Rechnung mit ausgewiesener MwSt.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lichtwecker 28. September 2011
Von Krissi
Verifizierter Kauf
Erst mal ein dickes plus für den wie gewohnt schnellen versand. Dann zu dem Wecker: Nachdem wir den Wecker ausgepackt haben, waren wir etwas erstaunt, dass der Wecker sehr,sehr viel größer ist als gedacht! Man sieht ja immer das Bild auf der Verpackung mit der Frau im Hintergrund, was aber anscheinend eine Photomontage ist, und daher keinerlei Rückschluß auf die wirkliche Größe des Gerätes zulässt. Also nix für kleine Nachtkästchen und erst recht nix für unterwegs!!!
Aber dennoch muß ich sagen, sind wir recht zufrieden mit diesem Gerät! Es hält auf jedenfall was es verspricht, man wird sanft durch das wirklich stufenlos hellerwerdende Licht geweckt und sollte das mal nicht ausreichen, fängt ganz leise das klingen von Klangschalen an und steigert sich ebenfalls so langsam, dass man garantiert keinen Herzinfarkt bekommt, wie bei so manch anderen Weckern. Auch die Bedienung ist kinderleicht und quasi selbsterklärend, die Tasten sind alle gut zu bedienen. Ein weiters plus: man kann in dem (dimmbaren!) Display sehen ob die Weckfunktion eingeschaltet ist oder nicht. Der Display ist außerdem so groß daß man die Zeit gut und auch ohne Brille und mit verschlafenen Äuglein mitten in der Nacht lesen kann. Ebenfalls läst sich die Helligkeit einstellen bis zu der der Wecker hochdimmen soll. Super!
So und nun leider noch ein paar mankos: Das Model HF 3465/01 hat im Vergleich zu seinem etwas teureren Kollegen mit fast gleicher Bezeichnung leider kein Radio und auch kein Vogelgezwitscher! Dafür ist er deutlich günstiger.
Außerdem wird der Wecker wenn die Lampe an ist sehr heiß, da eine "große" hallogenlampe eingesetzt ist. Das bedeutet er frisst wenn man ihn als Leselicht nimmt ne menge Strom.

Alles im allem aber meiner Meinung nach trotzdem empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen günstig und voll funktionsfähig 24. November 2011
Verifizierter Kauf
Habe einige Zeit nach einem Lichtwecker gesucht und mich dann für diese ältere Modellserie von Philips entschieden. Habe den Wecker nun seit 1/4 Jahr täglich in Benutzung und bin voll zufrieden.

+ günstigster Preis von den Philips-modellen
+ Halogen-glühbirne kann selbst gewechselt werden
+ alle Funktionen wie 'Nachttischlampe', Helligkeitswahl, Lautstärkewahl, Uhrzeiteinstellung etc. verfügbar wie bei den teureren Modellen

+/- brummt ein wenig in den niedrigeren Helligkeitseinstellungen (d.h. in der Anfangsphase des Weckens), ist zwar hörbar, aber da ich ihn nicht am Kopfende (hatte ich zuerst aber hat mich gestört) sondern in circa 1,7m Entfernung aufgestellt habe, bemerke ich es nicht mehr
+/- ist halt keine Energiesparlampe (Leuchtstoffröhre), habe die Endhelligkeit auf Maximum (85 Watt), daher durch die lange Zeit in der Summe sicher auf der Stromrechnung bemerkbar
+/- das Licht ist sehr 'warm', besonders in den niedrigeren Helligkeitseinstellungen, was zwar einerseits gemütlich ist, aber nicht dem natürlichen blauen Licht am Morgen entspricht, keine Ahnung ob das biologisch irgendwie weck-wirksamer wäre
+/- nur ein Weckton (Klangschalen), der langsam lauter wird, ist für mich völlig ausreichend. Leider lässt er sich nicht ganz ausschalten. Ein Nur-Licht-aber-kein-Ton-Wecker ist also nicht drin. bei Lautstärke 0 setzt er sich automatisch auf 1 zurück. Eigentlich wollte ich ausprobieren, ob man nur durch das Licht aufwacht, wenn man ausgeschlafen hat und wollte für diesen Fall eben völlige Stille haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht seine Arbeit wie versprochen 25. Oktober 2011
Die Lichtweck-funktion macht seinen Job richtig. Man darf die Lampe nicht zu stark einstellen, vor allem, wenn sie sehr nahe am Bett steht, weil es sonst einen nur stört. Man wacht auch ganz gut (vielleicht sogar besser) bei einer kleineren Lichtwerteinstellung auf. Auf die Lautstärke des Weckers sollte man auch achten, er kann ziemlich laut werde und das Gefühl des gemütlichen Erwachens zerstören ;)

Wirklich sehr empfehlenswert, wenn man zu Uhrzeiten aufstehen muss, zu denen es noch dunkel ist, ansonsten kann es gut sein, dass die Lichtfunktion keine Wirkung hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Stephanie
Verifizierter Kauf
Ich habe lange nach einem passenden Lichtwecker gesucht, viele Firmen und Preise verglichen und mich letztendlich für ein älteres Modell von Philips entschieden.
Der Lichtwecker kann genau das was er soll. Er schaltet 30 min vor dem eigentlichen Wecken das Licht auf niedrigster Helligkeitsstufe an, wird langsam heller bis zur eingestellten Lichtintensität und beginnt dann mit einem sehr angenehmen Ton zu wecken.
Das Geräusch für den Wecker lässt nicht umstellen, allerdings ist das auch nicht nötig, da der Ton kein nerviges Piepsen oder so ist, sondern eher klingt wie Alltagsgeräusche (Kirchenglocken, vorbeifahrende Autos, Windrauschen etc.).
Die Lautstärke des Wecktons lässt sich auch einstellen, beginnt sehr leise und wird ganz gemächlich lauter.

Der Wecker hat eine schöne große und gut lesbare Zeitanzeige, welche in 3 Helligkeitsstufen angezeigt werden kann. Die geringste Helligkeit ist nachts sehr gut lesbar, blendet aber nicht.

Der Wecker hat auch eine Art Backup. Ich weiß nicht genau wie lange das vorhält, aber wenn man die Zeit einmal eingestellt hat und man steckt die Lampe dann mal ab und nach kurzer Zeit an einer anderen Steckdose wieder an, dann hat er sich die eingestellten Zeiten gemerkt.

Definieren lässt sich soweit ich das herausgefunden hab wohl nur 1 Weckzeit, was für mich aber vollkommen ausreicht.

Ausschalten lässt sich der Wecker ganz einfach und komfortabel über einen kleinen Metallhebel an der Seite. Allerdings schaltet dieser nur den Weckton ab. Das Licht muss separat über den Knopf zum Licht ein/ausschalten abgeschaltet werden.

Fazit:
Der Philips Lichtwecker HF3465 hat alles was ein Lichtwecker braucht und tut zuverlässig seinen Dienst.
Noch dazu ist der Preis (ich habe ihn gebraucht gekauft) unschlagbar gewesen.
Ich bin sehr zufrieden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden