Philips SRP 2008 8-in-1 U... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,00
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Tick Ltd
In den Einkaufswagen
EUR 14,63
+ EUR 4,94 Versandkosten
Verkauft von: conrad_electronic
In den Einkaufswagen
EUR 17,56
+ EUR 2,50 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Philips SRP 2008 8-in-1 Universal-Fernbedienung (mit über 800 Geräten, Online-Service-Hotline) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips SRP 2008 8-in-1 Universal-Fernbedienung (mit über 800 Geräten, Online-Service-Hotline) schwarz

von Philips
111 Kundenrezensionen
| 6 beantwortete Fragen

Preis: EUR 13,45 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
26 neu ab EUR 11,95 2 gebraucht ab EUR 5,99
  • Übersichtlich angeordnete Tasten
  • Funktioniert mit über 800 Geräten
  • Service-Hotline über eine spezielle Website
  • Stoßfest

Wird oft zusammen gekauft

Philips SRP 2008 8-in-1 Universal-Fernbedienung (mit über 800 Geräten, Online-Service-Hotline) schwarz + Fernbedienung Philips RC2023601/01
Preis für beide: EUR 25,40

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

Technische Details SRP2008 [PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 2,9 x 16 x 18,5 cm ; 136 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 181 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: SRP2008B/86
  • ASIN: B002M33RVC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. August 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (111 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Übersichtlich angeordnete Tasten

Übersichtlich angeordnete Tasten: Die Tasten sind so angeordnet, dass Sie einfach und komfortabel spezielle Gerätefunktionen aufrufen und steuern können (z. B. befinden sich alle DVD-Funktionen in einem Bereich).

Funktioniert mit über 800 Geräten

Vollständige Kompatibilität mit 800 Geräten.

Online-Service-Hotline

Service-Hotline über eine spezielle Website

Spezielle Philips Website, die die Codes aller Marken für Ihre Fernbedienung über eine Service-Hotline bereitstellt.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herr_S am 29. Juli 2012
Hallo, ich weiß nicht was ich sagen soll zu aufgrund der anderen Rezensionen.

Bei mir funktioniert diese Fernbedinung an 4 Fernsehern hier im Haus sowie mit allen daran verbundenen Satelliten-Reiceivern und teilweise vorhandenen DVD-Playern.

Teilweise muss man jedoch bis zu 15 Minuten warten, bis das Gerät reagiert, bei der Suche mit 9999 Code.
So war es einmal bei meinem DVD-Player, der erst nach 14 Minuten reagierte.

Man muss die Angaben in der Bedienungsanleitung durchgehen und dann sollte es auch funktionieren.
Es kann jedoch sein, dass einige Tasten nicht wie gewünscht funktionieren oder eine ander Funktion haben.
Dann sollte man, wie es auch in der Anleitung beschrieben, zuerst das Gerät auswählen, also beispielsweise SAT und dann gleichzeitig die 1 und 4 drücken und kurz gedruckt halten.
Hat man das geschafft, leuchtet die LED und man hält die Taste, die noch nicht nach Wünschen funktioniert, fest.
Dabei muss man die Taste gedrückt halten und dann auf den Bildschirm schauen, ob sich eine Änderung ergibt.
Bei jeder Änderung sollte man mitzählen.
Wenn man Beispielsweise die Taste für das zuletzt aufgerufene Programm einstellen möchte, drückt man wie oben beschrieben die 1 und 4 und nach Leuchten der LED hält man nun die einzustellende Taste fest.
Bei jedem durchgegangenen Code wird die LED einmal kurz Blinken.
Dieses Blinken sollte man mitzählen, da:

Nun sollte sich nach einigen Sekunden etwas tun, beispielsweise öffnet sich der Videotext.
Dann sollte man stoppen, denn bei eingeschaltetem Videotext lässt sich unter umständen nicht mehr auf das zuletzt gesehene Programm umschalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elefantchen am 11. Oktober 2010
Ich habe mir diese Universal-Fernbedienung gekauft, um 4 Fernbedienungen aufzulösen, die bei mir auf dem Couchtisch ein Chaos verursachten.

Von der Optik her machte die SRP2008 einen sehr guten Einruck mit einer matten Oberfläche und lag auch gut in der Hand. Mit der SRP2008 konnte ich meinen Philips Fernseher, der schon einige Jahren auf seinem Buckel hat, ganz einfach bedienen ohne irgendwas einzustellen. Mein Pioneer DVD-Player hat dann auch einwandfrei funktioniert, nachdem ich nach der Anleitung die 4-stellge Code eingegeben habe.

Leider lassen sich mein DVB-T Receiver von Skymaster (DTL 1000) und mein Videorecorder von Toshiba (V753EW) mit dieser Universal-Fernbedienung überhaupt nicht bedienen. Wir haben mehrmals die Codes eingegeben und sogar 15 Minuten lang den Knopf gedrückt...nichts passiert! Das obwohl beide Skymaster und Toshiba auf der Code-Liste stehen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von igibiw am 10. November 2010
Verifizierter Kauf
Von wegen universal. Bei einem Philips (!) VCR werden mehrere Funktionen nicht bedient. Habe Philips angerufen, sie haben bestätigt, dass auch bei ihren eigenen Geräten, einige Funktionen nicht vorhanden sind, in diesem Falle Index, Clear, Exit, Slow, Still, Eject, also alles aber auch alles, was VCR-spezifisch ist.
Bin leider gezwungen es zu behalten bis ich ein neues Rekordergerät gekauft habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ponti am 1. November 2010
Verifizierter Kauf
Funktioniert tadellos und ersetzt die abgegriffene Fernbedienung unseres Philips Matchline von 1998. Der Videorekorder lässt sich ebenfalls damit bedienen. Schlichtes und unaufdringliches Design, leicht, liegt gut in der Hand.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fröhlich am 2. März 2010
Die Philips SRP 2008 ist eine für den Preis gute Fernbedienung man kann mit ihr bis zu 8 Geräte steuern und fast alle Hersteller werden unterstützt. Die Programmierung ist ganz einfach und man braucht dafür keine besonderen Kenntnise. Man gibt den Gerätetyp ein eine Codenummer des Herstellers die in der Anleitung der Fernbedienung beigelegt ist und richtet die Fernbedienung auf das eingeschaltete Geräte die Erkennung dauert nur wenige Sekunden und schon ist die Fernbedienung einsatztbereit (Philips Geräte erkennt die Fernbedienung automatisch und man muss sie nicht einstellen).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Baldur am 19. Mai 2010
Habe versucht 3 Geräte anzusteuern.
Ein Fernseher von Philips. Dieser funktionierte auf Anhieb gut... aber wen wundert's bei der gleichen Marke?
Mein Blu-Ray Player von Samsung funktionierte auch ganz gut.
Und jetzt kommen wir zum großen Manko der Fernbedienung: Keine individuelle Programmierfunktion der Tasten! Mein DVD-Player von e-max ließ sich leider nicht über den Code ansteuern und dadurch auch nicht individuell programmieren. Auch weiterführende Bedienung der erkannten Geräte ist dadurch nicht möglich (z.B. Programmierung einer Taste für die Tonauswahl).
Manchmal musste ich schon einige male drücken - trotz voller Batterien - bevor die Geräte reagierten.
Für meine Zwecke daher nicht einsetzbar... schade... das geht auch besser.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von O. Schultheis am 14. April 2011
Aufgrund der bisher positiven Bewertung hatte ich mich für die Philips SRP 2008 entschieden. Damit sollten zwei Philipps Geräte (Fernseher und Sat-Receiver) gesteuert werden. Doch selbst Geräte aus dem eigenen Haus können mit diese Fernbedienung nur eingeschränkt bedient werden. Eine Taste fehlt komplett, die Lautstärkeregelung ist absolut schwach. Finger weg.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen