Philips TT2040/32 Bodygro... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 70,17
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: die TECHNIK-PROFIS
In den Einkaufswagen
EUR 70,68
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Fonq stores
In den Einkaufswagen
EUR 73,42
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: solavendo, Preise inkl. Mwst.

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips TT2040/32 Bodygroomer (5 Schnittlängen, Trimmeraufsatz), schwarz/silber

von Philips
| 4 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 79,99
Preis: EUR 58,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 21,00 (26%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
36 neu ab EUR 58,99
  • Trimmen und Rasieren aller Körperzonen mit höchstem Komfort
  • Abgerundete Enden für einen angenehmen Hautkontakt
  • 100 % wasserdicht für die Verwendung unter der Dusche und leichtes Reinigen
  • Fünf Längeneinstellungen für unterschiedliche Körperhaarlängen
  • Mitgeliefertes Zubehör: Aufbewahrungs- und Ladestation

Wird oft zusammen gekauft

Philips TT2040/32 Bodygroomer (5 Schnittlängen, Trimmeraufsatz), schwarz/silber + Philips TT2000/43 Scherfolie für alle Philips Bodygroom Modelle + Village 9506-17 For Men Only Body Cream 500ml mit Vitamin E
Preis für alle drei: EUR 82,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Garantieverlängerung: Registrieren Sie diesen Artikel innerhalb von drei Monaten ab Kaufdatum unter www.philips.de/aktionen und erhalten Sie gratis eine 12-monatige Garantieverlängerung. Es gelten die bekannten Garantiebedingungen. Die Garantie gilt nicht für Verschleißteile wie z.B. Bürstenköpfe, AirFloss-Aufsätze, Scherköpfe, Reinigungsstationen und Wischbürsten. Nähere Informationen finden Sie hier.


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Abgerundete Klingen und Kammaufsätze

Abgerundete Klingen und Kammaufsätze für sanftes Gleiten

Hautschonender Rasierer

Scherkopf aus hypoallergenem Material zum Schutz der Haut

Hautschonender Scherkopf aus hypoallergenem Material

Aufsatz zum Trimmen und Rasieren

Aufsatz zum Trimmen und Rasieren für gründliche Ergebnisse in nur einem Zug

Dank der integrierten, selbstschärfenden Vor-Schneideaufsätze an beiden Seiten des Rasierers erzielen Sie selbst bei längerem Haar eine gründliche Rasur in nur einem Zug

Dreidimensional beweglicher Kopf

Dreidimensional beweglicher Kopf für eine gründliche aber schonende Rasur

Der dreidimensional bewegliche Kopf passt sich den Konturen Ihres Körpers an und sorgt so für eine gründliche Rasur mit weniger Hautirritationen

Soft-Touch-Handgriff

Soft-Touch-Griff für maximale Kontrolle

Die Soft-Touch-Griffelemente aus Gummi ermöglichen einen sicheren Halt selbst in feuchten Umgebungen, sodass Sie das Gerät jederzeit sicher bedienen können

Nass- und Trockenfunktion

Nass- und Trockenfunktion: Verwendung unter der Dusche und leichte Reinigung

All-in-One-Design: Trimmen und rasieren

Zwei Scherköpfe für mehr Komfort

Zwei Scherköpfe für ein besonders komfortables Erlebnis: Schneidekopf mit Kammaufsatz und 5 integrierten Längeneinstellungen für unterschiedliche Haarlängen; Scherkopf für eine gründliche Rasur


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 540 g
  • Modellnummer: TT2040/32
  • ASIN: B0034BBM40
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. Januar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (306 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 464 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100 in Drogerie & Körperpflege)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

65 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von minicavy am 18. Juli 2012
Ich habe mir den Philips Bodygroom TT2040/32 vor ziemlich genau einem Jahr zugelegt, da ich bisher zwei separate Rasierer für Langhaarschnitt und Feinrasur hatte und ich es irgendwann leid geworden bin, beide im Bad stehen zu haben, sie aufzuladen und auch in den Urlaub und auf Reisen mitzuschleppen. Wichtig war mir dabei, dass das neue Gerät folgende Bedingungen erfüllt:

1. Saubere Feinrasur ohne zu große Hautirritationen, gerade an empfindlichen Stellen wie bspw. am Hals
2. Längenverstellbare Langhaarrasur - ich bin Goatee-Träger und möchte dementsprechend auch diesen damit pflegen
3. Intimrasur mit möglichst geringem Verletzungsrisiko
4. Akkulaufzeit von mindestens 10 Rasuren

Diese Voraussetzungen werden vom Bodygroom nahezu einwandfrei erfüllt. Die Feinrasur ist zwar nicht ganz so gründlich und sauber wie ich es von meinem alten Philips-Gerät gewöhnt war, das ist aber - denke ich - der Tatsache geschuldet, dass das Gerät sehr sanft und hautfreundlich arbeitet. Das Verletzungsrisiko geht nazu gegen null. Man spürt kein unangenehmes Reißen, die Haut fühlt sich nur geringfügig gereizt an. Auch der Langhaarschnitt ist in Ordnung und dank des Schutzgitters (welches bei Bedarf abgenommen werden kann) gründlich und für Goatees absolut geeignet. Das Gerät ist ferner auch im Intimbereich einsetzbar, natürlich nicht unbegrenzt, aber für die unterstützende Rasur im Zusammenspiel mit einem Enthaarungsgel gibt es absolut nichts zu Beanstanden.

Bei der Akkulaufzeit verwirrt der Bodygroom. Nach etwa 4 oder 5 Rasuren beginnt die Ladeanzeigenleuchte bereits rot zu blinken, obwohl das Gerät noch locker 4 oder 5 weitere Rasuren hält.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eva Holling am 29. November 2013
Verifizierter Kauf
Der Groomer könnte eine gute Idee sein, würde er funktionieren... Der Akku ist, wie schon in anderen Rezensionen zu lesen, totaler Schrott: Hat nach acht Monaten (also kurz nach der Gewährleistung) den Geist aufgegeben, lädt nicht mehr und entsprechend ist das Gerät nicht mehr einzuschalten.
Don't buy!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Seidel am 26. Dezember 2011
Hallo,

ich habe mir Mitte November den Bodygroomer zugelegt und bin wirklich sehr positiv überascht!
Ich rasiere mir schon immer regelmäßig den Brustbereich und die Achseln mit Nassrasur. Aber habe hin und wieder mit Hautreizungen zu kämpfen. Den Intimbereich habe ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr glatt rasiert, da die Reizungen hier extrem waren. Als ich den Bodygroomer sah, dachte ich mir, versuchen wir es doch noch ein Mal.
Und wie gesagt, ich bin wirlich positiv überascht. Ab der ersten Rasur unter der Dusche ging wirklich alles super angenehm , gründlich und sauber.
Sowohl Brust, die Achseln als auch der Intimbereich lassen sich sehr bequem rasieren. Hautreizungen sind quasi Geschichte! Der Trimmer ist dabei für viele andere Sachen ebenfalls sehr praktisch (Kotleten, etc.).
Ich bin ingesamt super zufrieden und freue mich den Schritt gewagt zu haben.
Ich kann den Bodygroomer Leuten, die vieleicht auch mit etwas sensibler Haut zu kämpfen haben, einfach nur empfehlen!!!
Hoffe dem einen oder anderen hiermit bei der Entscheidung helfen zu können.
Grüße
Thomas
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
51 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MoZZaD am 12. Februar 2011
Ich benutze den Rasierer nun seit ca. 4 Monaten und muss sagen,dass ich dem TT2040 gegenüber gemischte Gefühle habe.
Kaufgrund war der, dass ich eine trockene und sensible Haut habe und weg wollte von der Nassrasur.Ich hatte häufiger deutliche Hautirritationen nach dem Rasieren, v.a. im Brustbereich. Zudem sind die Klingen für gute Nassrasierer ( fängt bei Gillette für mich ab Mach 3 an ) sehr teuer, was mich auch auf Dauer angenervt hat.
Im Gesicht bin ich von Gillette Fusion auf Braun 795cc umgestiegen und bin super zufrieden, also dachte ich, ich brauche ein Äquivalent für den Körper.
Der TT2040 ist ein optisch sehr ansprechendes Gerät, die Kombi aus Trimmen und Rasieren fand ich ne attraktive Sache. Zudem ist er "duschfest" und da ich mich i.d.R. unter selbiger "groome" um den haarigen Angelegenheiten im Bad zu entgehen, fand ich das ebenfalls ein gutes Feature.
Ich rasiere mir v.a. Achseln, Brust, Genitalbereich, jede Woche Wochen einmal den Hintern.
Hierzu nun meine Eindrücke:

Achseln:

Mit etwas Übung bekommt man eine relative glatte und saubere Rasur hin. Was für mich bzw. meine Haut aber schlimm ist, sind die seitlichen Trimmer am Scherkopf.
Diese reizen meine Haut sehr sehr stark, viel stärker als mein Nassrasierer. Meine Haut ist nach der Rasur maximal gereizt und schmerzt auch danach noch eine ganze Weile. Der Scherkopf ist manchmal etwas "globig" beim Rasieren unter den Achseln, sodass man viele Stellen schlecht erreicht und auch das einhändige Bedienen und Spannen der Achselhaut erfordert mehr Übung als beim Nassrasieren.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anna am 13. Januar 2013
Gründlich und sanft. Auch in den komplizierteren Regionen. Auch wenn man nicht alle Stellen allein(!) schafft... wir verstehen uns :-)
Ein Punkt Abzug. Warum? Weil ich mit meinem alten Venus-Rasierer komischerweise immer noch schneller bin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen