Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Philips SHE9800 High End In-Ear-Kopfhörer (106 dB, 50 mWatt)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips SHE9800 High End In-Ear-Kopfhörer (106 dB, 50 mWatt)

von Philips

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Design zur Verbesserung des Raumklangbereichs für ein reines Sounderlebnis
  • Leistungsstarke Mikrotreiber erweitern den möglichen Frequenzbereich
  • Philips iLab akustische Abstimmung für tiefen und kräftigen Sound
  • Angewinkeltes Akustikröhrendesign gewährleistet außergewöhnliche Geräuschdämmung

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 14 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 100 g
  • Modellnummer: SHE9800/10
  • ASIN: B00392A5ZQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 19. Februar 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (80 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Design zur Verbesserung des Raumklangbereichs

Design zur Verbesserung des Raumklangbereichs für ein reines Sounderlebnis

Das Design zur Verbesserung des Raumklangbereichs modifiziert die konventionelle Kopfhörerstruktur zur Ergänzung der leistungsstarken Mikrotreiber indem es den Raumklangbereich erweitert.

Weiter Frequenzbereich

Leistungsstarke Mikrotreiber erweitern den möglichen Frequenzbereich

Spezielle Mikrotreiber erzeugen besonders tiefe Bässe und einen größeren Dynamikbereich, damit Sie das ganze Potential Ihres iPod Nano ausschöpfen können.

Philips iLab akustische Abstimmung

Philips iLab akustische Abstimmung für tiefen und kräftigen Sound

Der sorgfältig durch Philips modernste iLab Erfahrung abgestimmte weite Klangbereich dieses Kopfhörers sorgt für ein unvergessliches Hörerlebnis. Die angewendete iLab-Technologie garantiert besseren Sound bei niedrigeren Frequenzen und sorgt für einen ausgewogeneren und akkurateren Sound als bei traditionellen Kopfhörern.

Angewinkeltes Akustikröhrendesign

Angewinkeltes Akustikröhrendesign gewährleistet außergewöhnliche Geräuschdämmung

Das angewinkelte Akustikröhrendesign wurde speziell dem Ohrkanal nachempfunden. Der Winkel von Lautsprecher und Ohrpad passt sich jedem Ohr an. Es führt den Sound nicht nur direkt zu Ihrem Ohr, sondern schirmt sie auch perfekt von Außengeräuschen ab. So können Sie Ihre Musik auch bei niedrigerer Lautstärke genießen.

Ein dem Ohr angepasstes Design

Ergonomisches angewinkeltes Akustikdesign gewährleistet natürlichen Sitz

Das unübertroffene Design mit einer leichten 15° Neigung im angewinkelten Akustikmodell, das auf der Anatomie des menschlichen Ohres basiert, sorgt für einen natürlichen Sitz und höchsten Komfort.

Superweiche Silikonkappe in 3 Größen

Superweiche Silikonkappe in 3 Größen sorgt für einen natürlichen Sitz

Die in 3 verschiedenen Größen (klein, mittel und groß) erhältlichen, austauschbaren Ohrkappen gewährleisten individuelle Anpassung für jeden Benutzer. Sie bestehen aus superweichem Silikon und garantieren daher größtmöglichen Komfort bei langem Zuhören.

Stabiler Tragebeutel

Stabiler Tragebeutel mit Kabelmanagement-Lösung.

Der glatte Tragebeutel besteht aus stabilem Material und beinhaltet eine Kabelbank, eine einfache Lösung zum Aufwickeln des Kabels und Aufbewahrung des Kopfhörers. Er bietet ebenfalls einen zusätzlichen Schutz des Kopfhörers, wenn dieser nicht benutzt wird.

Symmetrische Kabel

Symmetrische Kabel in gleicher Länge, um ein Kabelgewirr zu verhindern

Dieser Kopfhörer hat symmetrische Kabel, um ein Kabelgewirr zu verhindern und so ein einfaches Zuhören zu gewährleisten.

Flexi-Grip-Design

Haltbarer Flexi-Grip bietet starke und flexible Verbindung

Das weiche Flexi-Grip-Material, mit dem das Kopfhörergehäuse ummantelt ist, erhöht dessen Leistung und verlängert dessen Lebensdauer. Es schützt die Kabelverbindung vor Beschädigungen, die ohne die Ummantelung durch häufiges Biegen des Kopfhörergehäuses und durch häufiges Anfassen durch den Benutzer, wenn er den Kopfhörer auf- oder absetzt, zustande kommen können.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Keyman am 14. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Vorweg:

Ich spreche von meinen Erfahrungen.

Ich lese hier oft von Kabelgeräuschen. Diese lassen sich bei In-Ear-Hörern meines Wissens nach nicht gänzlich vermeiden. Es liegt physikalisch in der Natur der Sache. Mal den Finger ins Ohr stecken und die Hand kratzen ;-) Je weicher das Kabelmaterial ist, desto weniger Geräusche treten durch das Reiben an Gesicht, der Kleidung, oder was auch immer, auf. Vielleicht gibt bei sehr hochwertigen InEars andere Aufhängungen der "Speaker", die Geräusche dadurch weiter vermindern ... ?

Geräusche lassen sich jedoch FAST GANZ vermeiden, wenn ihr Player, Kabel und Hörer mit (Gaffa)Tape fest an den Kopf fixiert. Kopf nicht bewegen, nicht sprechen, nicht essen oder trinken, wenn atmen, dann flach !

Das Kabel von diesem ist härter - Im Gegensatz zum "Sennheiser CX 200 Street II" sind die Anfassgeräusche lauter.

ERSTER EINDRUCK:

Probehören: Gut. Klingt nicht übertrieben, recht ausgewogen, löst Höhen gut auf.

PRO:

- Kräftiger Bass (Zeit nehmen, um verschiedene Silikonaufsätze und Positionen im Ohr auszuprobieren). Wenn sie nicht richtig sitzen, bringen sie wenig Bass. Da kann 1 mm Veränderung sehr viel ausmachen !

- Klingt 'n bissel nach offenem System

- Klare, seidige Höhen

- Trockener Bass

- Natürlicher Klang

- Stimmen und Akustikinstrumente kommen gut rüber

- Angenehm zu tragen

- Gute Verarbeitung

- Preis

MEDIOCRIS:

- nichts

CONTRA:

- Neigt bei hoher Lautstärke zum zerren. Bis Medium ist alles gut.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dennis Murczak am 21. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Wer hier über blechernen oder bassarmen Klang klagt, muss einfach mal den Sitz überprüfen - da verzeiht der SHE9800 nichts. Die Ohrhörer sollten wirklich bis zum Anschlag im Gehörgang sein und in dieser Position auch von selbst bleiben, wenn nötig muss man ein größeres der mitgelieferten Polster aufstecken. Ist das sichergestellt, wird man mit einem Klangbild belohnt, das so manchen geschlossenen Muschelkopfhörer derselben Preisklasse in den Schatten stellt. Lokalisation und dynamischer Umfang sind beeindruckend, man hört ganz neue Nuancen aus seiner Musik heraus. Der Bassdruck ist ordentlich, der Frequenzgang insgesamt sehr linear, Mitten und Höhen sehr fein aufgelöst. Nach umfangreichen Hörexperimenten kann ich den SHE9800 für jede Musikrichtung empfehlen, am besten kann er seine Stärken aber bei orchestraler Musik ausspielen.

Das steife Kabel empfinde ich als Vorteil, weil sich der Ohrhörer dadurch praktisch von selbst entwirrt. Dieses ist zudem symmetrisch, gut, wenn man lange Haare hat und das Kabel nicht drunterfummeln muss. Zum Joggen ist der SHE9800 wohl wegen der deutlichen Kabelgeräusche nicht geeignet. Allerdings jogge ich höchstens mal die letzten Meter zur abfahrenden U-Bahn, was diesen Nachteil definitiv verschmerzen lässt.

Das mitgelieferte, edel wirkende Etui mit großzügig dimensionierter Kabelaufwicklung rundet den hochwertigen Gesamteindruck ab. Ohne zu zögern, gebe ich fünf Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kundenrezensionen TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 9. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Ich habe diese Ohrhörer bei Amazon gleichzeitig mit dem Sony MDR-EX57 bestellt um MP3- und MP4-Dateien an einem I-Phone 3 zu hören.
Diese In-Ear-Kopfhöhrer habe ich rd. 20 Stunden fast immer bei fast voller Lautstärke eingefahren und anschliessend rd. 60 Stunden mit MP3- und MP4-Dateien am I-Phone beurteilt (abwechselnd mit den Sony MDR-EX57 und einen Sennheiser HD650 am PC wo die gleichen Dateien durch Synchronisation gespeichert waren).

Es handelt sich um pompöse Filmmusik, Pop-Konzerte, Country and Folk, Opern (z.T. mit schwierigen Sopran-Arien), Klassische Musik ... also Quer durch alle Genres.
Zum Vergleich verfüge ich auch über einen unterirdischen Auditorium mit einer sehr guten Ausstattung (z.B. 8 x 30-cm-Bass-LPs, eine Dutzend Midrange LPs, Titan-Bändchen- und Kalotten-Hochtöner, 4 Yamaha-Verstärker, Sennheiser HD 650 usw.) sowie 2 Fahrzeuge mit Harman-Kardon-Anlage (je mit 12 LPs ausgestattet). Ich bin also schon etwas erfahren und anspruchsvoll.

Für den Hörgenuss am I-Phone 3 wollte ich aber nicht viel Geld investieren und auf keinen Fall 100 Euro oder mehr riskieren aber auch keinen Billig-Ramsch erwerben. So habe ich mich für diese beiden Ear-Kophörer, die wirklich sehr preiswert sind, entschieden. Gerne hätte ich auch einen System von Denon oder Sennheiser mitgetestet, aber sie waren teuerer und 2 Systeme sind schon reichlich.

Im nach hinein war die Entscheidung richtig.
Tatsächlich sind beide Artikeln (Philips SHE9800 und Sony MDR-EX57) hochwertig und liefern Klangerlebnisse, die sehr nah sind an einer sehr teueren Ausstattung. Die Unterschiede sind zwar mit Aufmerksamkeit spürbar aber minimal.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen