Menge:1
Philips QG3340/16 Multigr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Die Verpackung kann beschädigt sein. Geringfügige kosmetische Mängel des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 47,90
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Nord PC GmbH & Co. KG
In den Einkaufswagen
EUR 49,17
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Noracom
In den Einkaufswagen
EUR 49,77
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Lapado GmbH

Philips QG3340/16 Multigroom-Set (3-Tage-Bart-/Detailkammaufsatz, Detailrasierer)

von Philips
3.9 von 5 Sternen 266 Kundenrezensionen
| 16 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 54,99
Preis: EUR 39,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 15,00 (27%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
39 neu ab EUR 39,99 19 gebraucht ab EUR 34,36
  • Perfektes Styling im Gesicht: Drei-Tage-Bart-/Detailkammaufsatz, breiter Trimmer für Nacken, Kotletten und Kinn; Bartkammaufsatz mit 18 Längeneinstellungen, 20 mm Detailtrimmer für genaue Linien, kleine Partien & Details und Nasenhaartrimmer
  • Hautfreundliche Trimmer-Klingen, sanft zu Gesicht und Hals
  • Vollständig wasserdicht für eine einfache Reinigung
  • 35 Minuten kabellose Verwendung nach 10 Stunden Ladung

Neuheiten von Philips
Entdecken Sie hier alle Philips-Neuheiten, die bereits von Kunden getestet wurden.

Wird oft zusammen gekauft

  • Philips QG3340/16 Multigroom-Set (3-Tage-Bart-/Detailkammaufsatz, Detailrasierer)
  • +
  • L'Oreal Paris Men Expert Hydra Energy Waschgel 3-Tage-Bart, 1er Pack (1 x 0.15 l)
  • +
  • Nivea Men 3 Tage Bart Hydro Gel, Sensitive Gesichtspflege, 50 ml
Gesamtpreis: EUR 50,49
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Angebot des Tages: Low-Carb-Produkte und Proteine stark reduziert. Nur heute und nur solange der Vorrat reicht. Zum Angebot des Tages

  • Garantieverlängerung: Registrieren Sie diesen Artikel innerhalb von drei Monaten ab Kaufdatum unter www.philips.de/aktionen und erhalten Sie gratis eine 12-monatige Garantieverlängerung. Es gelten die bekannten Garantiebedingungen. Die Garantie gilt nicht für Verschleißteile wie z.B. Bürstenköpfe, AirFloss-Aufsätze, Scherköpfe, Reinigungsstationen und Wischbürsten. Nähere Informationen finden Sie hier.

Produktbeschreibungen

Multigroom-Set mit Drei-Tage-Bart-/Detailkammaufsatz, Detailrasierer und Nasenhaartrimmer; schwarz


Produktbeschreibung des Herstellers


Produktinformationen

Produktdetails
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00BC58Y46
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.9 von 5 Sternen 266 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 290 in Drogerie & Körperpflege (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung381 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit6. Februar 2013
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich benutze den Rasierer seit ca. 9 Monaten jeden zweiten Tag. Nun ist die Kupplung zwischen dem breiten Trimmer und dem eigentlichem Gerät ausgeschlagen, so dass der Trimmer sehr stark vibriert und sich aufgrund der Vibration vom Gerät löst.
Lt. Kundendienst von Philips ist das kein Reklamationsgrund, sondern schlichtweg "Verschleiß"!!!

Ein Gerät, dass aufgrund Verschleiß nach neun Monaten nicht mehr nutzbar ist bezeichne ich als

F E H L K A U F!!

Das Verhalten des Herstellers bedarf wohl keines Kommentares.
17 Kommentare 183 von 190 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Da mit aktuell 4 Sternen meiner Meinung nach viel zu gut bewertet, meine Bewertung mit Langzeit-Erfahrung... die sich mit anderen Benutzern deckt.

Ich suchte einen Rasierer/Trimmer, der auch unter der Dusche verwendet werden kann und flexibel eingesetzt werden kann. Davon gibt es außer diesem leider nicht viele. Anfangs war das Gerät dafür optimal, bis auf den etwas schwer bedienbaren glatten Schalter. Schneidverhalten des Langhaarschneiders und Nasen-/Ohrhaartrimmers prima und die Akkuleistung auch nach zwei Jahren noch gut.

Aber: Nach etwa einem Jahr fing das Gerät an zu klappern, aufgrund von Abnutzung am Aufsatzsockel, wo beim Arretieren der Aufsätze der starre Klemm-/Einrast-Mechanismus abgenutzt wird. Somit betrifft das Problem alle Aufsätze, und inzwischen lockert sich sogar fast der Aufsatz bei Verwendung... nicht mehr verwendbar.

Nun hab ich mich auf die Suche nach einem Hersteller mit besseren Barttrimmern gemacht und bin nach Empfehlung einer Friseurin bei Panasonic im bezahlbaren Bereich fündig geworden. Leider nicht vollständig wasserdicht und weniger Aufsätze. Aber man findet leider nicht immer die eierlegende Wollmilchsau... :)
Kommentar 20 von 20 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich wollte den Philips QG3340 als Bartschneider für einen 3-5 Tagebart verwenden. Der Scherkopf und die Verarbeitung des Gerätes sind wunderbar, jedoch habe ich mit dem Kammaufsätzen so meine Probleme. Das Material der Kammaufsätze fühlt sich an, als wenn es mir schon in der Hand zerbrechen könnte.

Das Hauptproblem ist aber die Form der Kammaufsätze:
Als ich beim Rasieren den Bartschneider nicht ganz gerade (im 90 Grad Winkel) hielt, wurden schnell aus einigen 4mm Bartstoppeln, 1mm Bartstoppel. Das kann passieren, da die Kammausätze den Scherkopf nicht ganz umschließen.

Ich möchte einmal erwähnen, der Bartschneider rasiert wunderbar, aber ich möchte mich schnell rasieren können und nicht immer exakt auf den "Rasierwinkel" achten. Also habe ich den perfekten Amaazon-Rücksendeservice in Anspruch genommen...
5 Kommentare 68 von 76 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Rein funktionell war ich mit dem Gerät zufrieden - allerdings ist bei mir nach nunmehr knapp zwei Jahren moderater Nutzung ebenfalls das hier schon mehrfach erwähnte Problem der klappernden Verbindung zwischen Gerät und Aufsatz aufgetreten.

Da bleibt mir wohl nur die Entsorgung und der Kauf eines neuen Gerätes... Wird aber garantiert kein Philips mehr.
Kommentar 5 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich habe den QG3340/16 von Philips nun seit 1 Jahr in Betrieb und bin sehr zufrieden mit dem Produkt. Ich habe mir den Rasierer für einen 3-Tage Bart gekauft und möchte eine kleine Zusammenfassung meiner Erfahrung geben.

Lieferumfang und erster Eindruck:
Der Rasierer kommt mit reichlich Zubehör. Neben 2 Rasierköpfen kommen noch verschiedene Aufsätze, Nasenhaarschneider, Folienscheerkopf, Reisetasche und natürlich ein Ladegerät dazu. In der mitgelieferten Plastikbox lässt sich das alles auch ganz gut aufbewahren.

Der erste Eindruck des Gerätes war sehr gut. Die Verarbeitung schein robust und das Design lässt sich auch sehen. Zwar wusste ich ob der großen Auswahl an Features nicht so ganz wie ich den Bart jetzt schneiden soll, nach 2-3 versuchen hat man den Dreh aber schnell raus.

Test:
Nun zum eigentlich wichtigen: Ich hab den Rasierer seit nun knapp 1 Jahr jeden 2. Tag in Benutzung. Da ich meinen Bart fast immer auf der gleichen Länge trage ändere ich die Einstellung des Rasierapparats so gut wie nie und benutze meistens den gleichen Aufsatz.
Bis jetzt habe ich das Gerät ohne Einschränkungen oder Beeinträchtigungen nutzen können. Allerdings ist die Ladezeit des Geräts relativ lang. Auch sollte man beachten dass die Betriebszeit relativ gering ist (ca. 30 mins) . Bei einem 14-tägigen Urlaub sollte man also auf jeden Fall das Ladegerät mitnehmen.

Nun zum Schneidergebnis:
Die Länge des gewünschten Barts ist sehr individuell einstellbar und auch Konturen lassen sich dank des Detailaufsatzes sauber schneiden. Ich benutze meistens den breiten Rasierkopf mit dem Kammaufsatz. Dieser ist millimetergenau individuell einstellbar.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 18 von 21 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Soviel Heulerei hier... Mal soll der Rasierer lange Haare schneiden, dann ist es hinterher zu kurz etc.

Habt ihr euch überhaupt richtig mit dem Rasierer auseinandergesetzt? Nein!

Selbst die Gebrauchsanweisung habt ihr offensichtlich nicht gelesen... Denn wenn, würde hier keiner rumheulen...

Jetzt erzähle oder besser ich erkläre ich euch wie ich den Philips verwende...

1. Ich habe einen Vollbart, den ich ab und zu auch wieder recht kurz stutze, damit er richtig wächst und dabei verwende ich jeden Aufsatz...

2. Zum Trimmen nehme ich den Aufsatz der die Klinge fast voll umschließt, nicht den für den Dreitagebart.

3. Wenn die Haare also soweit gekürzt sind, Wechsel ich den Aufsatz und nehme den sozusagen offenen Ausatz für den Dreitagebart, alles funktioniert einwandfrei!

4. Am Hals verwende ich dann den Scherrkopf. Sozusagen den "kleinen" Trockenrasierer.. Aber vorher müssen die Haare dafür auch dementsprechend kurz sein... Sollte verständlich sein oder?

5. Wenn einige Haare am Hals noch zu lang sind, nehme ich den Aufsatz der für Konturen gedacht ist und danach wieder den Scherrkopf... Alles wird super glatt und soll ich euch was sagen: Meine Haut ist sehr sensibel und wird rot, egal ob Trockenrasur oder Nass, aber mit dem Philips hält sich alles in Grenzen, nix brennt, oder rötet mehr stark, im Gegenteil, es fühlt sich wunderbar an!

Ihr solltet besser mal verstehen, dass man Haare erst auf das entsprechende Maß kürzen muss für die jeweiligen Aufsätze... Man kann mit dem Scherrkopf nicht auf lange Haare usw.

Deswegen macht euch doch lieber besser mit dem Gerät vertraut!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen