Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Philips HF3475/01  Wake-Up Light,weiß
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips HF3475/01 Wake-Up Light,weiß


Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Natürliches Aufwachen mit Licht durch Simulation eines Sonnenaufgangs
  • 4 natürliche Natur und Entspannungsklänge
  • Digitales FM Radio
  • Energiesparlampe
  • Schlummerfunktion
Weitere Produktdetails

Entdecken Sie
das neue Modell Philips HF3480/01 Wake-Up Light inklusive Dämmerungssimulation. Zur Produktseite

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
Marke Philips GmbH
Artikelgewicht5 g
Produktabmessungen27 x 19 x 26 cm
ModellnummerHF3475/01
EAN / ArtikelnummerHF3475/01
Gewicht 4.5 Gramm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB001CG83EQ
Amazon Bestseller-Rang Nr. 19.166 in Beleuchtung (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,9 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit10. Juli 2008
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unterRücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung des Herstellers

Natürlich aufwachen
Das Wake-up Light weckt Sie mit einem schrittweise heller werdenden Licht auf natürliche Weise. Von nun an werden Sie jedes Aufwachen als angenehm empfinden. Es wird eine Energiesparlampe verwendet, und das Design sowie die Form der Lampe passen zu jedem Schlafzimmer.

Natürliches Aufwachen mit Licht
Das heller werdende Licht wirkt sich positiv auf Energiehormone aus

Lichtintensität
Lichtintensität von bis zu 300 Lux für natürliches Aufwachen

Natürliche Wecktöne
Auswahl an 4 natürlichen und angenehmen Wecktönen

Starten Sie mit Ihrem Lieblingssender in den Tag
  • Digitales UKW-Radio
  • Hervorragende Soundqualität dank der integrierten Sound-Box

  • Sleep Timer
    Licht und Radio schalten sich nach dem Einschlafen gleichzeitig aus

    Lampentyp
    Energiesparlampe

    Natürliches Aufwachen mit Licht
    Das Licht wird 30 Minuten vor der eingestellten Weckzeit sukzessive heller. Das Licht fällt auf Ihre Augen und beeinflusst Ihre Energiehormone, so dass der Körper auf das Aufwachen vorbereitet wird. So wird das Aufwachen zu einem besonders angenehmen Erlebnis.
    4 natürliche angenehme Wecktöne

    Zu der von Ihnen eingestellten Weckzeit hören Sie einen natürlichen Weckton. Das gewählte Geräusch ertönt zunächst ganz leise und steigt innerhalb von 90 Sekunden auf den festgelegten Lautstärkepegel an. Es stehen 4 Wecktöne zur Auswahl: Vogelkonzert im Wald, ein entspannender Weckton, Klänge aus dem afrikanischen Dschungel oder Glockenspiel im Wind. Durch den ansteigenden Lautstärkepegel wird das Aufwachen besonders angenehm, Sie werden nie wieder unsanft aus Ihren Träumen gerissen!
    Digitales UKW-Radio
    Das integrierte digitale UKW-Radio weckt Sie täglich mit Ihrer Lieblingsmusik oder Ihrem bevorzugten Radiosender. Wählen Sie einfach Ihren Lieblingssender aus. Zur eingestellten Weckzeit wird dieser zunächst leise zu hören sein. Über eine Dauer von 90 Sekunden wird die Lautstärke erhöht, bis sie den von Ihnen eingestellten Lautstärkepegel erreicht hat.
    Sleep Timer
    Über den Sleep Timer können Sie einstellen, wie lange das Licht zum Lesen oder das Radio zum Musikhören eingeschaltet bleiben soll, bevor Sie einschlafen.

    Energiesparlampe
    Das Wake-up Light ist der einzige Dämmerungssimulator, für den eine umweltfreundliche Energiesparlampe verwendet wird. Diese verbraucht bis zu 56 % weniger Energie als ein Wake-up Light mit herkömmlicher Glühlampe. Wenn die Weckfunktion täglich und die Lampe zwei Stunden täglich als Nachttischlampe verwendet werden, beträgt die voraussichtliche Lebensdauer der Lampe mehr als 7 Jahre. Die Lampe ist in den Dimm-Mechanismus integriert.
    Lichtintensität von 300 Lux
    Die Lichtempfindlichkeit ist von Person zu Person unterschiedlich. Im Allgemeinen werden Personen, die einer höheren Lichtintensität ausgesetzt sind, schneller wach. Die Lichtintensität des Wake-up Light kann auf bis zu 300 Lux eingestellt werden. So können Sie bei der Lichtintensität aufwachen, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.
    Hervorragende Soundqualität
    Der Lautsprecher dieses Wake-up Lights wird durch eine integrierte Sound-Box unterstützt, die beim Wiedergeben von UKW-Radio oder den natürlichen Wecktönen eine hervorragende Soundqualität garantiert.

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    204 von 208 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B.G. am 11. September 2008
    Ich hatte seinerzeit das Vorgängermodell bestellt und nach wenigen Tagen enttäuscht wieder zurück geschickt. Es war zu groß, schlecht verarbeitet, das Radio klang furchtbar, aber vor allem war beim Einschalten ein Knacken zu hören - und was bringt einem der tollste Lichtwecker, wenn man schon beim Einschalten geweckt wird...

    Mit der Entwicklung dieses aktuellen Modells hat Philips offenbar seine Hausaufgaben gemacht: Das Gerät ist kleiner und hat ein ansprechenderes Design. Insbesondere die im Gehäuse integrierte LED-Anzeige gefällt mir. Das Radio klingt wesentlich besser und auch die Bedienung ist angenehm. Die integrierten Wecksounds (vor allem das Vogelgezwitscher) wurden ebenfalls verbessert und man hat nicht mehr das Gefühl, alle 30 Sekunden das selbe zu hören - ob natürlich das Getrommel und Affengebrüll aus dem Dschungel der geeignete Sound ist, von dem man morgens geweckt werden will, muss jeder selbst entscheiden. Hier sehe ich noch Verbesserungsmöglichkeiten (wie wäre es mit einem ganz "normalen" Weckton?).

    Die aus meiner Sicht wichtigste Verbesserung ist aber, dass man beim Einschalten kein Knacken mehr hört, so dass man nicht sofort aufwacht, sondern langsam, wie es ja Sinn der Sache ist.

    Insgesamt ein gelungenes Gerät, das gegenüber dem Vorgänger deutlich verbessert wurde. Der Preis ist allerdings noch recht hoch. Aufgrund der 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, die Philips im Moment anbietet, lohnt sich das Ausprobieren in jedem Fall! Hier ist Philips offenbar (zurecht) von der verbesserten Qualität überzeugt, würden sie doch sonst dieses Angebot nicht machen.
    5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    135 von 139 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manfred + Angelika Reckert am 24. September 2008
    So wie es schon von anderen beschrieben wurde,
    bin ich auf Grund der Neuerungen seit dem Vorgängermodell begeistert.
    Warum genau?

    Ich besaß den Vorgänger und habe dabei zwei Nachteile bemerkt.
    Nachteil Nr. 1, der wohl offensichtlichste, das Knackgeräusch sobald der Weckton anfängt (den man auch dann noch deutlich vernimmt, sobald man den Ton heruntergefahren hat) und das Rauschen, bevor der Radiosender richtig zu hören ist.
    Das reißt einen etwas unangenehm noch aus dem Schlaf.

    Nachteil Nr. 2, das Display ist zu hell und stört selbst bei niedrigerer Einstellung noch (in meinem Fall).

    Was wurde gebessert?

    Die Töne sind jetzt deutlich angenehmer und auch der sanfte Weckton ist nun sehr gut gelungen. Kein Knacken am Anfang und auch kein Rauschen beim Radio ist zu vernehmen.

    Das Display ist nun quasi im Gehäuse versteckt, welches im Ganzen nun leicht lichtdurchlässig ist und die Zahlen in einem pastelligen Orangeton durch das Gehäuse scheinen lässt. Diesmal sogar auf Wunsch so dunkel, dass man die Zahlen bei normalen Lichtverhältnissen nur noch sehr schwach sehen kann.

    Weitere Besserungen:

    Der kleine Hebel für die Snooze-Funktion und das Ausschalten des Wecktons ist praktischer als die 2 vorher auf der Oberseite des Gerätes angebrachten Tasten, man muss nicht so hochgreifen.

    Das Gehäuse wirkt nun moderner und mehr wie ein Einrichtungsgegenstand (fast wie eine Vase) als ein Wecker mit eingebauter Lampe.

    Die Lampe ist nun deutlich Energie sparender als die vorherige, statt 100/75 Watt nur noch 35 Watt bei einer Helligkeit von immer noch 300 Lux.

    Was ist schlechter?
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von iBuddy am 3. Januar 2009
    Ich hasse es morgens durch laute Geräusche geweckt zu werden.
    Deshalb habe ich zu Weihnachten diese Lampe in weiss bekommen,
    um zukünftig sanfter geweckt zu werden.

    Doch was eine Enttäuschung zunächst: die geschenkte Lampe machte das
    Aufwecken total überflüssig, da sie ein derart unangenehmes Brummen
    von sich gab, dass an Einschlafen nicht zu denken war! Also ab damit
    in den Karton und zurück zu Amazon!

    Große Schelte hier an Philips, dass darf bei einem so teuren
    Markenprodukt einfach nicht sein!

    Nach langem hin und her habe ich mich dann entschieden, es doch noch
    mal mit einer neuen Lampe zu versuchen, dabei habe ich dann auch gleich
    die schwarze Sonderedition genommen, da mir die besser gefällt.

    Das neue Gerät ist still und leise wie es sein soll, kein Brummen und
    Summen - nichts, selbst wenn das Licht angeht.

    Was ich besonders an der Lampe mag:
    - das sanfte Ein- und Ausblenden des Lichtes
    - der gute Klang (ist natürlich kein Hifi-Gerät!
    Lesen Sie weiter... ›
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen