Hinzufügen
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 66,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: smart-moxx
In den Einkaufswagen
EUR 67,54
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Powerbuy24, Preise inkl. MwSt., Impressum und AGB finden Sie unter Verkäufer-Hilfe
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Philips Senseo HD7810/60 Original Kaffeepadmaschine, 1-2 Tassen, schwarz

von Philips
4.1 von 5 Sternen 1,522 Kundenrezensionen
| 44 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 84,99
Preis: EUR 59,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 25,00 (29%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 59,99 134 gebraucht ab EUR 48,00
  • Das patentierte Senseo-Brühsystem garantiert stets die richtige Menge Kaffee und Wasser
  • Senseo Kaffeepads von Douwe Egberts, erhältlich in einer Vielzahl unverwechselbarer Sorten für jeden Geschmack und jede Gelegenheit
  • Die köstliche Senseo-Crema liefert den Beweis für Senseo-Qualität von Douwe Egberts
  • Eine Tasse Senseo-Kaffee in ca. 30 Sekunden, 2 Tassen in weniger als 1 Minute
  • Hochwertiger Kunststoffuntersatz dient als stabile Standfläche

Originalzubehör von Philips
Passendes Zubehör zu diesem Artikel finden Sie hier.

Hinweise und Aktionen

  • Jetzt unschlagbar günstig: Die baugleiche Senseo HD 7812/50 in elegantem Silber-Metallic-Design.

  • Entdecken Sie unsere Auswahl an Pads für Senseo Maschinen.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkePhilips
Modellnummer424027
Farbeschwarz
Artikelgewicht2 Kg
Produktabmessungen39 x 39 x 36,5 cm
Fassungsvermögen0.75 Liter
Leistung1450 Watt
Spannung220 Volt
KaffeesystemSenseo
Weitere SpezifikationenSmoothie
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0000BY5H0
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.1 von 5 Sternen 1.522 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 43 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit6. August 2003
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibung des Herstellers

Senseo Original HD7810/60 Senseo Viva Cafe HD7825/60 Senseo Quadrante HD7863/60 Senseo Twist HD7870/60
Einzigartiges, patentiertes Brühsystem für Senseo Pads Ja Ja Ja Ja
Eine leckere Crema, die das Aroma festhält Ja Ja Ja Ja
1 oder 2 Tassen auf Knopfdruck ja Ja Ja Ja
Leistung (in Watt) 1.450 1.450 1.450 1.450
Wassertank (Liter/Tassen) 0,7 / 5 0,9 / 6 1,2 / 8 1,0 / 6
Automatische Endabschaltung nach 30 Minuten Ja Ja Ja Ja
Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf Ja Höhenverstellbares Tassentablett Ja
Alle abnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest Ja Ja Ja Ja
Kaffeestärke einstellbar Ja
Touch Display Ja

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von JG am 10. Oktober 2006
Bevor ich mir meine Senseo gekauft habe hatte ich natürlich viele Rezensionen gelesen um mir ein grobes bild von etwaigen Nachteilen zu machen. Was mich hier vor allem gestört hat ist, dass viele Rezensionen besagten, der Kaffee sei nicht so gut, wie selbst gebrühter (hatte ich bisher), ohne darauf einzugehen, welche Sorten getestet wurden etc.
Wenn der Kaffee wegen schlechten Pads nicht schmeckt hat das eben nichts mit der Maschine zu tun (so lange es auch bessere gibt).
Das einzige, was ich wirklich befürchtet habe ist, dass der Kaffee (wie teilweise bemängelt) nicht heiß genug sein könnte.

Nun zu MEINEN Erfahrungen:
Ich habe die Maschine seit ein paar Tagen und habe sie mit den Kaffeepads Dalmayer Prodomo (18 Stück 2.49€ bei Lidl) getestet.
Der Kaffee war sehr gut. Meinem persönlichen Empfinden nach gleichwertig mit von Hand gebrühtem.
Der Kaffee war trotz der Zugabe von kalter Milch (natürlich auch ohne) so heiß, wie er zum trinken auch sein sollte (ich bin da nicht hitzeempfindlich oder so).
Ich kann natürlich verstehen, dass wenn man die Tasse unterstellt, den kaffee duchlaufen lässt und 5 Minuten aus der Küche geht, dass er dann schon etwas kühl wird. Anders kann ich mir diesen angeblichen Mangel anhand meines Gerätes nicht erklären.

Fazit:
Dalmayer Prodomo Pads
--> sehr guter Kaffee, angenehme Temperatur.
Problemlose Bedienung, Befüllung, Entsorgung etc.

Gibt bei mir ohne Bedenken 5 Sterne.

E R G Ä N Z U N G:
Nach über 6 Monaten Nutzung kann ich meinen anfänglichen Eindruck nur bekräftigen. Hervorragende Maschine und immer mehr Pad-Sorten zu einem akzeptablen Preis.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 535 von 556 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Über keine andere Kaffe-Padmaschine werden mehr Rezensionen geschrieben als über die sehr erfolgreiche Philips Senseo II. Deshalb sind die Erfahrungen mit dieser Maschine sehr unterschiedlich. Während die meisten von diesem Gerät absolut begeistert sind, bemängeln andere den zu lauen Geschmack des gebrühten Kaffees, die zu geringe Wassertemperatur und zu geringe Füllmenge.

Ich gehöre zu den begeisterten Personen - warum?

Als der Hype mit den Kaffee-Automaten begann, musste es natürlich eine Saeco Maschine sein, denn das Konzept war einfach: Handelsüblicher Kaffe wird gemahlen und in der Tasse landete ein schmackhafter Kaffe mit einer einzigartigen Crema. Leider war die Saeco Maschine teuer in der Anschaffung und sehr aufwändig in der Wartung. Reparaturen waren in den meisten Fällen sehr teuer.

Vor einem Jahr stieß auch Tchibo / Eduscho mit der Cafissimo auf den Markt. Ein Kapselsystem des größten Rösters in Deutschland und Österreich. Versprochen wurden 3 Kaffee-Sorten mit einer Maschine, nämlich normaler Kaffee, Kaffee-Crema und Espresso. Für die Cafissimo gibt's leider nur fünf Sorten zur Auswahl, verpackt in Kapseln, die nur für die Cafissimo passen.

Klar, klang vielversprechend und wurde gekauft. Leider lässt die mangelnde Auswahl und der doch etwas zu bittere Kaffeegeschmack (übrigens bei allen Sorten, bis auf Sana) zu wünschen übrig. Außerdem ist der Wassertank zu hakelig in der Abwendung und nach dem Brühen war die Ablage um die Maschine mit Kaffeespritzern übersäht.

Dann entdeckte ich die Philips Senseo II.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 257 von 272 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
So, nun habe ich zwei dieser schönen Maschinen hier bei mir rumstehen. Eine im Büro und eine zu Hause.

Klar ist das die Senseo kein Ersatz für eine Espressomaschine sein soll, sie soll lediglich die alte Kaffeemaschine ersetzen.

Wer zu den Hardcoretrinkern gehört, für den ist die Maschine auch nichts .. weil die Pads auf Dauer zu teuer sind und der Wassertank zu klein.

Aber Leute die einfach mal ein- oder zweimal am Tage einen Becher frischen Kaffe wollen .. die sollten zugreifen.

Mir persönlich schmeckt der Kaffee aus der Senseo sogar besser als aus der 'normalen' Maschine.

Und noch was zur Temperatur und angewärmten Tassen. Mein Becher wird mit der Taste für zwei Tassen direkt aus der Maschine gefüllt und ist so ''warm'' das ich ihn die ersten Minuten gar nicht trinken könnte !!
1 Kommentar 199 von 213 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Meine 1. Philips Kaffeepadmaschine hat ewig gehalten.

Vor einem halben Jahr dann eine neue gekauft, nach nur 3 Monaten undicht und dann ging kurze Zeit später gar nichts mehr (vielleicht Kurzschluß wegen des Wassers).
Immerhin konnte ich diese problemlos über Amazon zurückschicken.

Also noch eine bestellt.
UND, diesmal schon nach wenigen Tagen dasselbe Problem, undicht und nichts geht mehr.
Hoffe, das Amazon immer noch so schnell Rücknahmen abwickelt ...

Die vielen negativen Bewertungen der letzten Zeit bezüglich der Philips Kaffeepadmaschinen scheinen die Tendenz für schlechte und billige Verarbeitung bei Philips (bzw. deren China-Zusammenschraub-Firma) zu bestätigen.

Jetzt werde ich zu einer anderen Markte wechseln.

Wieder ein Stammkunde weniger auf ewig!
2 Kommentare 23 von 24 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: cafe maschine