Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips DS3600/12 Dockingsystem für iPod/iPhone/iPad (20 W, Bluetooth, MP3-Link, Wecker-,Internetradio-App) silber/grau

von Philips

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 213,37 2 gebraucht ab EUR 120,00
  • DBB behält tiefe Töne für tiefe Bässe bei jeder Lautstärke bei
  • Abschirmungstechnologie blockiert Störungen durch Mobiltelefone
  • 20 W RMS Gesamtausgangsleistung, Bluetooth
  • Exakt abgestimmte Bassröhren für eine satte und kräftige Basswiedergabe
  • Im Lieferumfang enthalten: Philips Dockingsystem DS3600/12 mit Fernbedienung

Jetzt Philips-Fidelio-Produkte entdecken
Lassen Sie sich vom innovativen Design, von Soundwiedergabe der Spitzenklasse und herausragender Technologie der Philips-Fidelio-Produkte begeistern. Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 14,5 x 28,5 x 14 cm ; 1,3 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 3,3 Kg
  • Modellnummer: DS3600/12
  • ASIN: B007UZ1I4K
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 23. April 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Der passende Sound für Ihr Zuhause

Begeistert von Sound

Ob auf Ihrem Schreibtisch oder an einem anderen Ort – dieser Dockinglautsprecher bietet kristallklaren Sound, der jeden Raum ausfüllt und für eine kabellose Übertragung per Bluetooth sorgt. Synchronisieren Sie außerdem Ihren iPod/Ihr iPhone/iPad mit Ihrem PC.

Philips Audio
DBB behält tiefe Töne für tiefe Bässe bei jeder Lautstärke bei

Mit Dynamic Bass Boost können Sie per Tastendruck unabhängig von der eingestellten Lautstärke die Bässe in der Musik betonen und so für maximales Hörvergnügen sorgen. Die tiefsten Bassfrequenzen gehen bei niedriger Lautstärke meistens verloren. Um diesem Effekt entgegenzuwirken, können Sie mit Dynamic Bass Boost die Basspegel verstärken, damit auch bei niedriger Lautstärke ein gleichmäßiger Sound erzeugt wird.

Philips Audio
Kabellose Musikübertragung über Bluetooth vom iPod/iPhone/iPad

Bluetooth ist eine kabellose Kommunikationstechnologie, die sowohl zuverlässig als auch energieeffizient ist. Mit dieser Technologie kann einfach eine kabellose Verbindung mit anderen Bluetooth-Geräten hergestellt werden, sodass Sie Ihre Lieblingsmusik bequem und wann immer Sie möchten vom iPod, iPhone oder iPad auf Ihrem Philips Audiosystem wiedergeben können.

Philips Audio
Entdecken Sie Musik und weitere Funktionen, und teilen Sie diese über die DockStudio App

Die kostenlose Philips DockStudio App enthält viele exklusive Funktionen für Ihre Dockinglautsprecher. Sie können Ihre Lieblingsradiosendungen anhören, neue Musik auf Tausenden von Internetradiosendern weltweit entdecken, Ihre Musiksammlung durchstöbern und Ihren Freunden über Facebook und Twitter mitteilen, was Sie gerade hören. Im Uhrmodus können Sie verschiedene individuelle Musikweckrufe einstellen und den aktuellen Wetterbericht abrufen. Laden Sie sie im App Store herunter, und erfahren Sie mehr.

Philips Audio
Exakt abgestimmte Bassröhren für eine satte und kräftige Basswiedergabe

Das großzügige akustische 3L-Volumen, über das jeder Woofer verfügt, ist perfekt auf die exakt abgestimmten, nach hinten abstrahlenden Bassröhren ausgerichtet, sodass diese für einen solch kompakten Lautsprecher beeindruckende und satte Bässe liefern. Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches und einzigartiges Hörerlebnis.

Philips Audio
20 W RMS Gesamtausgangsleistung

Dieses System bietet eine 20 W RMS Gesamtausgangsleistung. RMS steht für Root Mean Square und ist eine typische Maßeinheit für Audioleistung oder besser gesagt für die elektrische Leistung, die von einem Audioverstärker an einen Lautstärker übertragen und in Watt gemessen wird. Die Menge der an den Lautsprecher übertragenen elektrischen Leistung sowie die Empfindlichkeit des Lautsprechers bestimmen die erzeugte Soundleistung. Je höher die Wattleistung, umso besser die Soundleistung, die vom Lautsprecher ausgegeben wird.

PC-Synchronisierung mit Ihrem iPod/iPhone

Anschließen, wiedergeben, synchronisieren und aufladen! Genießen Sie Ihre Lieblingsmusik über Ihren iPod oder Ihr iPhone, während das angeschlossene Gerät gleichzeitig über USB mit Ihrem PC synchronisiert oder aufgeladen wird. Erleben Sie hervorragende Soundqualität mit unvergleichlichem Komfort. Sie können stundenlang Musik hören, ohne dass Ihrem Gerät der Strom ausgeht.

Produktübersicht – Dockingstationen

Musikleistung
2x 4 Watt
2x10 Watt
2x12 Watt
2 x20 Watt
2 x 14 Watt
2 x 50 Watt
2 x 100 Watt
2 x 10 Watt
2 x 16 Watt
2 x 30 Watt
2 x 100 Watt
360°Design
Philips
SoundAvia
Philips
SoundCurve
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
PureDigital
Philips
Philips
Philips
Philips
SoundSphere
Philips
Omnidirektionaler Sound
Philips
Dynamic Bass Boost (DBB)
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
FullSound
Philips
Philips
Philips
AirPlay
Philips
Philips
Philips
Philips
DockStudio-App
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
PC-Synchronisation USB
Philips
Philips
Philips
Philips
Philips
Bluetooth
Philips
Bluetooth
Philips

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michaela Hoevermann TOP 500 REZENSENT am 14. September 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Aus nostalgischen Gründen besitze ich noch einen Plattenspieler und eine sehr kleine, ausgewählte Plattensammlung. Auch ein paar geliebte Musikkassetten stehen noch im Regal. Dabei hat streng genommen selbst die CD fast ausgedient: In der Regel kaufe ich Musik zum Herunterladen, denn meistens geht es mir nicht um ein komplettes Album, sondern um einzelne, ausgewählte Songs. Dementsprechend befindet sich meine vielfältige Musiksammlung vor allem auf Rechner, Smartphone und iPod. Da ist ein Gerät wie der Docking Lautsprecher DS 3600/12 von Philips perfekt, um kabelloses Musikstreaming überall genießen zu können: Das Abspielen funktioniert direkt über den eingestellten iPod und über die praktische integrierte Bluetooth-Funktion lassen sich auch andere mobile Geräte wie Smartphones , Tablets oder Notebooks im Nu verbinden. Über den USB-Anschluss auf der Rückseite habe ich das Gerät mit meinem PC gekoppelt und mit iTunes synchronisiert. Auch das funktioniert einwandfrei.

INBETRIEBNAHME
Der Aufbau ist schnell erledigt: Man schließt den Netzstecker an, setzt den iPod zum gleichzeitigen Aufladen ein - und dann meldet sich der Apple-Store, der die kostenlose DockStudio App zur Bedienung anbietet. Heruntergeladen habe ich sie, verwende sie bislang aber vor allem zum Radiohören. Songs aus meiner Sammlung wähle ich lieber direkt über meinen iPod aus.

OPTIK
Das schicke Design kann sich mit seiner silbergrauen Front und dem glänzend-weißen Korpus wirklich sehen lassen. Der Dockinglautsprecher harmoniert vorzüglich mit meinem weißen iPod. Auf dem Schrank ist es ein absoluter Hingucker!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Lucas VINE-PRODUKTTESTER am 18. September 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Docking-Lautsprecher für iPhone & Co werden immer beliebter. Bei dem Philips DS3600/12 handelt es sich um eine reine Lautsprecherlösung ohne zusätzliche Funktionen wie Uhr, Wecker oder Radio.

Der Sound: Ist wirklich satt und ausreichend laut. Hier sollte immer beachtet werden, dass von Geräten dieser Größe keine Wunder zu erwarten sind. Ich empfinde den Sound als überdurchschnittlich gut für diese Klasse. Sowohl Musik als auch Sprache sind glasklar.

Design und Verarbeitung: Hier muss unterschieden werden: Die Docking-Station selbst ist sauber verarbeitet, recht schwer und macht einen guten Eindruck; sowohl haptisch als auch optisch und passt gut zu den Musikspielern und Telefonen aus dem Hause Apple. Die Fernbedienung sieht zwar ebenfalls gut aus, ist aber auch bei meinem Gerät nicht sauber verarbeitet. Die Tastenfolie ist nicht sauber verklebt und hebt sich - wie bei anderen Rezensenten auch - an den Seiten ab. Das tut der tadellosen Funktion zwar keinen Abbruch, jedoch darf das bei einem Qualitätsprodukt einfach nicht sein. In erster Linie hierfür gibt es einen Stern Abzug. Ein iPhone sitzt wirklich sehr gut im Dock und wird am hinteren Gehäuse durch ein Kunststoffpolster am Dock abgestützt und geschützt. So ist die Bedienung der App im eingedockten Zustand sehr gut und für das iPhone ungefährlich möglich.

Funktion: Die Dockingstation wird komplett über eine spezielle App gesteuert, die beim Eindocken automatisch heruntergeladen und auf meinem iPhone installiert wurde. Die App funktioniert ausserordentlich gut und gibt Zugriff auf die Musik auf dem iPhone. Sie lässt sich dort genauso steuern, wie durch die integrierte Musikfunktion auf dem iPhone selbst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von antwerpes am 15. September 2012
Nutze das Gerät mit iPad. Es sieht sieht schön aus, hat ordentlichen Klang, perfekt für unsere Küche.

Noch besser wäre das Gerät wenn:
- es sound preset hardware knöpfe hätte (nicht nur die umständlich über die app auffindbare presets)
- die Fernbedienung besser verbeitet wäre (auch bei mir löst sich die Folie ab!!!! - eine ganz klare Fehlkonstruktion; Philips sendet mir demnächst eine neue)
- Apple Airplay zusätzlich als Option eingebaut wäre (bluetooth funktioniert zwar recht ordentlich, saugt aber auch etwas mehr Strom)
- es wäre schön wenn man eindocken könnte ohne immer gleich den Akku zu laden. Ich weiss nicht ob es für den Akku so gut ist wenn ständig kurz geladen wird. Nutze das Gerät daher momentan fast ausschließlich via bluetooth.
- Ipad Docking könnte nich etwas stabiler sein/satter stehen (ist aber noch ok)

Was manchmal verwirrt ist:
- Ton scheint via Bluetooth lauter als über Dock (beim eindocken wird's manchmal ungeplant laut)
- toneinstellung über tasten, ipad und software im ipad möglich. ich weiß so manchmal nicht wie laut es beim start wirklich ist
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mac am 12. September 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Whow. Das Teil sieht genial aus. Passt wirklich wie die Faust aufs Auge zum iPhone.

Aber das ist ja nur ein Teil, der in die Bewertung einfließt (wenn auch für Apple-Jünger wie mich ein recht wichtiger).
Wenn der Philips DS 3600/12 aber keinen guten Klang hat, bringt das beste Design nichts.

Und wirklich, die kleine Kiste rockt. Wir haben zeitgleich eine wesentlich teurere Sony Minianlage für das Wohnzimmer erstanden, die soundtechnisch dem Philips Dockinglautsprecher nicht überlegen ist.

Auspacken, Netzteil anschließen und Handy draufstöpseln. Dann die erste Überraschung: das Handy meldet sich und will eine kostenlose App zum Bedienen der Anlage herunterladen. Was soll das? Nun denn, dann machen wir mal, kostet ja nichts.
Dann die App gestartet und schon etwas gewundert. Das Bedienkonzept ähnelt der Remote-App von Apple für die Steuerung der iTunes-Mediathek mittels iPhone. Aber da ich ja die auf dem Handy gespeicherten Titel direkt im Handy anwählen kann, frage ich mich, für was ich diese App brauche.... ?!?!

Aber gut, dann hören wir erstmal an, wie das Teil klingt. Und da war die Überraschung dann doch groß. Was hier aus den Miniboxen kommt, hat Wumms und dürfte auch so manchen Audiofreak zufrieden stellen. Bässe, Mitten und Höhen sind hervorragend ausgesteuert und auch bei hoher Lautsprecher scheppert nix. Toll.

Was mich zudem begeistert, ist die Bluetooth-Funktion. Da kann man das Teil auch mal auf der Terrasse platzieren und vom Liegestuhl aus direkt den Lautsprecher ansteuern.

Die an anderer Stelle bemängelten Verarbeitungsfehler kann ich nicht bestätigen. Die Fernbedienung ist tadellos und auch sonst knarzt nix.

Wegen des mir nicht ganz logisch erscheinenden Bedienkonzepts mit der App leider keine volle Punktzahl, aber immerhin noch gute vier Punkte mit Tendenz nach oben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen