Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips DS1155 Dockingstation für Apple iPhone 5

von Philips

Unverb. Preisempf.: EUR 69,99
Preis: EUR 56,89 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 13,10 (19%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
18 neu ab EUR 56,84 4 gebraucht ab EUR 47,13
  • Docking-Station für iPhone 5 mit gleichzeitigem Aufladen von 2 Mobilgeräten dank USB
  • Sanfte Nachtbeleuchtung
  • 360-Grad-Design für tollen Look aus jedem Winkel
  • Lieferumfang:Philips DS1155/12 Dockingstation für iPhone 5

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

Philips DS1155 Dockingstation für Apple iPhone 5 + Philips DS1150/12 Dockingsystem für iPod/iPhone 3/3S/4/4S (Equalizer, Uhr, Wecker-, Internetradio-App, Nachtlicht) silber/grau + Audio Adapter für Dockingstation , iPhone 5 , 5c, 5s , iPod Touch 5.th Gen. 8 Pin auf 30-Polig in Weiss, Musikwiedergabe , Ladefunktion , Datensynchronisierung
Preis für alle drei: EUR 114,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 10 x 13 x 10 cm ; 998 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,1 Kg
  • Modellnummer: DS1155/12
  • ASIN: B00AHASFLE
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Dezember 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (52 Kundenrezensionen)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von falcon on 15. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Trotz der vielen negativen Rezessionen hier hatte ich mich dazu entschlossen, den Philips zu bestellen und selbst meine Erfahrungen damit zu machen.
Der Klang ist für die Grösse gut und wie hier schon mehrfach beschrieben, für's Schlafzimmer völlig ausreichend. Auch Design und Bedienung sind gut durchdacht, das Teil macht sich einfach gut auf dem Nachttisch. In einer anderen Rezession hier beschwert sich jemand, dass sein iPhone mit einem Bumper nicht einzustecken wäre...das ist absolut falsch. Der Lighning Connector ist dreidimensional beweglich gelagert, da bekommt man so ziemlich alles was einen Lightninganschluss hat angesteckt. Ich benutze eine Piel Frama Ledertasche und sogar mit der klappt es tadellos.

Lediglich die Benutzung der Wecker App erforderte ein wenig Experimentiergeist, um die optimalen Einstellungen herauszufinden. Da der Wecker sowohl die Philips Dock als auch den iPhone Lautsprecher anschaltet, muss man die iPhone-Lautstärke auf null setzen und nachher an der Dock die Lautstärke wie gewünscht einstellen. Tut man das nicht hat man den hier an anderer Stelle beschriebenen verzögerten Ton aus beiden Quellen.

Leider fallen Apps von Drittanbietern aus, da sie nicht in der Lage sind, das iPhone bei Stummschaltung aufzuwecken. Das gilt auch für die Philips Apps.

Alles in allem ein gelungenes für den Nachttisch, und dafür wurde es auch konzipiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Giersch on 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Wirklich schade, das der Nachfolger so schlecht gelungen ist! Ich hatte den Vorgänger mit dem alten Dock Anschluß und der war genau das, was ich immer wollte fürs Schlafzimmer.
Aber dieses neue Lightning Dock überzeugt mich absolut nicht.
Ich wollte mich heute wecken lassen (wohlgemerkt mit der Original App von Philips), jedoch passierte nichts und ich verschlief. Ich hatte aber alles so eingestellt wie beschrieben.
Desweiteren ist es nicht möglich, das iPhone mit einem Bumper einzustecken. Das ging beim alten Modell sehrwohl.
Ich habe also meinen Bumper unten ausgeschnitten und nun geht er rein, aber richtig zufrieden bin ich damit jetzt auch nicht.
Und das schlimmste kommt jetzt noch: In der Original Wecker App von Apple kommt der Weckton aus dem iPhone UND aus dem Dock, aber mit Verzögerung! Also absolut unbrauchbar das Teil. Sehr schade, geht direkt zurück :(
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Arena GmbH on 14. März 2014
Verifizierter Kauf
Das Gerät von Philips enttäuscht auf ganzer Linie:

- regelbar ist lediglich die Beleuchtung unter dem Gerät. Die Uhrzeit bleibt immer zu hell
- das weisse Plastik wirkt extrem billg und verzerrt die Uhrzeitanzeige
- rund um den Lightning Post ist billiges Holzimitat, welches überhaupt nicht zu den anderen Materialien passt
- der sound ist mies angesichts der doch nicht so kleinen Abmessungen

Absolut keine Kaufempfehlung für keinen denkbaren Anwendungsbereich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Schur on 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Bisher war ich mit allen gekauften Philips-Produkten mehr als zufrieden. Das waren immer Blindkäufe. Bis zu diesem Gerät. Ab sofort werde ich wieder genauer hin schauen müssen. Der Vorgänger verrichtete seine Dienste in allen Belangen bestens. Ich weiß absolut nicht wie das Produktmanagement von Philips so ein Produkt überhaupt auf den Markt bringen kann. Vor allem weil es Produktweiterentwicklung sein soll. Wie schon mehrfach hier beschrieben kommt der Ton aus dem iPhone UND aus dem Dock gleichzeitig. Das wäre nicht sonderlich schlimm. Aber mit einem Versatz von 0,5 Sekunden ist dieses Dock schlichtweg unbrauchbar. Leider. Artikel geht zurück und ich muss wohl oder übel auf die Suche bei der Konkurrenz (iHome o.ä.) gehen.

Nachträgliche Anmerkung: Nach dem ich mich mit dem Philips-Support auseinander gesetzt habe, habe ich folgende Antwort erhalten:

vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrem Anliegen an das Philips-Infocenter wenden.
Es freut mich zu lesen, dass Sie sich für die Dockingstation DS1155 aus unserem Hause entschieden haben. Umso mehr bedauere ich, dass Sie mit dem Gerät nicht ganz zufrieden sind.

Da es für dieses Gerät keine Wecker App gibt, kann es über die normale Weckfunktion des iPhones zu einem Tonversatz kommen. Dies lässt sich leider derzeit nicht ändern oder einstellen. Theoretisch würde hier ein Update des iPhones benötigt werden, da sich dieser Tonversatz nicht am Gerät programmieren lässt.

Wann und ob eine Wecker App für die Lightning Dockingstations erscheinen wird, kann ich Ihnen leider nicht mitteilen. Gern gebe ich Ihre E- Mail aber als Verbesserungsvorschlag weiter.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag
und verbleibe mit freundlichen Grüßen,
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J.B. on 30. März 2014
Verifizierter Kauf
Ich war sehr skeptisch aufgrund der vielen schlechten Bewertungen.
Nun bin ich froh dieses Dock doch gekauft zu haben. Es macht nämlich genau was es soll. Einige der schlechten Bewertungen kann ich nicht nachvollziehen. Mein Eindruck von dem Gerät:
+ für die Lautsprechergröße sehr guter Sound (Vergleiche mit einer 5.1 Heimkinosystem sind hier nicht angebracht)
+ ansprechendes Design
+ gute Verarbeitung
- für mich ist nachts die Beleuchtung der Uhr etwas zu hell. Ich würde mir einen Knopf zum kurzzeitigen einschalten der Beleuchtung wünschen oder, dass die Beleuchtung nur eingeschaltet wird wenn das Dock Musik oder Töne abspielt.

Wenn das Dock als Wecker genutzt werden soll müssen einige Kleinigkeiten berücksichtigt werden
- Iphone Wecker-App: Die Lautstärke für das Iphone vor dem verbinden mit dem Dock auf null stellen und die gewünschte Lautstärke dann über das Dock einstellen. So vermeidet man eine doppelte Tonwiedergabe.
- Wecker-Apps von Drittanbietern: Hier muss darauf geachtet werden, dass fast alle Apps Probleme mit den Multitasking-Funktionen des Iphones haben. Es ist wichtig die Wecker-App zu starten und im Vordergrund laufen zu lassen. Ansonsten lässt das Iphone die gewünschte Weckmethode nicht zu. Einfach die App aktivieren und den Bildschirm ausschalten und schon funktioniert das Wecken wie gewünscht.

In meinen Augen sollte Apple seine eigene Wecker-App verbessern.

Top Produkt aber ein Stern Abzug für die Beleuchtung der Uhr.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen