Philips AJB3552/12 Radiow... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 78,01
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Elektrofachmarkt Färber GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 89,79
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: ELECTRONIS
In den Einkaufswagen
EUR 90,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: die TECHNIK-PROFIS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips AJB3552/12 Radiowecker (LCD-Display, DAB+/Digitalradio, Sleeptimer, Gentle Wake, DBB, FM digital tuning) (schwarz)

von Philips
| 16 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 99,99
Preis: EUR 67,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 32,00 (32%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 67,99 43 gebraucht ab EUR 49,13
  • DAB- und UKW-kompatibel für umfassenden Radio-Hörgenuss
  • Dynamic Bass Boost für tiefe und dynamische Bässe
  • Digitale Abstimmung mit Programmspeichern für noch mehr Komfort
  • Digitales Radio für klaren und rauschfreien Radioempfang
  • Mitgeliefertes Zubehör: Benutzerhandbuch, Kurzanleitung, AC-DC-Adapter, Garantiezertifikat

Wird oft zusammen gekauft

Philips AJB3552/12 Radiowecker (LCD-Display, DAB+/Digitalradio, Sleeptimer, Gentle Wake, DBB, FM digital tuning) (schwarz) + mumbi DVB - T Antenne 3dB passiv mit Magnetfuss - DVB-T Stabantenne digital DVBT Antenne mit Magnet
Preis für beide: EUR 69,68

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Produktdatenblatt [1,61 MB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 6,3 x 17,2 x 9,2 cm ; 721 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 662 g
  • Modellnummer: AJB3552/12
  • ASIN: B005AEN68O
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Juli 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (398 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 82 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

DAB+- und UKW-kompatibel

DAB+- und UKW-kompatibel für umfassenden Radio-Hörgenuss

Im Gegensatz zur analogen UKW-Übertragung ist DAB+ (Digital Audio Broadcasting +) ein neues Verfahren zur digitalen Übertragung von Radiosignalen über ein Netz von terrestrischen Sendern. Es bietet dem Hörer mehr Auswahlmöglichkeiten und Informationen in kristallklarer Klangqualität ohne jegliches Rauschen. Dank dieser Technologie sucht sich der Empfänger automatisch das stärkste Signal. Bei DAB+-Digitalsendern müssen Sie sich keine Frequenz mehr merken. Die Geräte werden nach Sendernamen eingestellt und müssen unterwegs auch nicht mehr neu eingestellt werden

Dynamic Bass Boost

Dynamic Bass Boost für tiefe und dynamische Bässe

Mit Dynamic Bass Boost können Sie per Tastendruck unabhängig von der eingestellten Lautstärke die Bässe in der Musik betonen und so für maximales Hörvergnügen sorgen. Die tiefsten Bassfrequenzen gehen bei niedriger Lautstärke meistens verloren. Um diesem Effekt entgegenzuwirken, können Sie mit Dynamic Bass Boost die Basspegel verstärken, damit auch bei niedriger Lautstärke ein gleichmäßiger Sound erzeugt wird

Digitaler Tuner mit Programmspeicher

Digitale Abstimmung mit Programmspeichern für noch mehr Komfort

Stellen Sie einfach den gewünschten Radiosender ein, und halten Sie die Speichertaste gedrückt, um die Frequenz zu speichern. Dank der voreingestellten und gespeicherten Radiosender können Sie ganz einfach Ihren Lieblingssender hören, ohne die Frequenz jedes Mal manuell einstellen zu müssen

Digitales Radio

Digitales Radio für klaren und rauschfreien Radioempfang

Im Gegensatz zur analogen UKW-Übertragung ist Digitales Radio ein neues Verfahren zur digitalen Übertragung von Radiosignalen über ein Netz von terrestrischen Sendern. Es bietet dem Hörer mehr Auswahlmöglichkeiten und Informationen in kristallklarer Klangqualität ohne jegliches Rauschen. Dank dieser Technologie sucht sichder Empfänger automatisch das stärkste Signal. Bei Digitalsendern müssen Sie sich keine Frequenz mehr merken. Die Geräte werden nach Sendernamen eingestellt und müssen unterwegs auch nicht mehr neu eingestellt werden

Lichtsensor mit automatischer Dimmfunktion

Lichtsensor mit automatischer Dimmfunktion für optimale Lesbarkeit

Sie können sich darauf verlassen, dass Sie das Display zu jeder Tageszeit immer klar und deutlich lesen können. Der integrierte Lichtsensor erkennt die Intensität des Umgebungslichts und legt dann die Helligkeit des Displays fest, um ein klares und deutliches Bild sicherzustellen. Während des Tages oder bei starker Lichteinstrahlung passt sich die Helligkeit des Displays automatisch an, damit Sie es trotz der Einstrahlung des Umgebungslichtes gut lesen können. In der Nacht oder bei Dunkelheit, passt sich zwar lesen können, aber beim Schlafen nicht geblendet werden

Automatische Zeitsynchronisierung

Automatische Zeitsynchronisierung garantiert die unkomplizierte Anzeige der präzisen Zeitangabe

Dank der automatischen Zeiteinstellung in Ihrem Wecker müssen Sie nie wieder die Uhrzeit einstellen. Die Uhr wird automatisch mit Funksignalen synchronisiert, selbst wenn der Wecker ausgeschaltet ist. Wenn die Uhrzeit unmittelbar angepasst werden muss, wird sie innerhalb einer Minute automatisch aktualisiert. Zudem wird regelmäßig eine Synchronisierung mit Funksignalen durchgeführt, um jederzeit die richtige Zeitangabe sicherzustellen. Vom Zeitpunkt, an dem Sie den Radiowecker zum ersten Mal aus der Verpackung nehmen, bis hin zu einem Stromausfall können Sie jederzeit darauf vertrauen, dass Ihr Philips Produkt die richtige Uhrzeit unkompliziert und zuverlässig anzeigt

Einfache Uhreinstellung

Einfache, intuitive Einstellung der Uhr und des Weckers

Uhrzeit und Alarm sind so einfach einzustellen, dass Sie vielleicht noch nicht einmal die Schnellstartenleitung oder die Bedienungsanleitung benötigen. Sie können die Uhrzeit und den Alarm ganz einfach mithilfe der Bildschirmtasten des Radioweckers einstellen

LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung

LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung für einfache Lesbarkeit auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen

Das LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung erleichtert die Lesbarkeit und Bedienung bei schlechten Lichtverhältnissen und bietet klare Informationen auf einen Blick

Sanftes Wecken

Sanfte Weckfunktion für angenehmes Aufwachen

Starten Sie Ihren Tag auf Ihre Art und lassen Sie sich durch einen langsam ansteigenden Weckton sanft wecken. Ein normaler Weckton mit voreingestellter Lautstärke ist entweder zu leise oder viel zu laut. Lassen Sie sich von Ihrer Lieblingsmusik, Ihrem Lieblingssender oder einem Summerwecker sanft wecken. Die Lautstärke des Wecktons steigt langsam an und weckt Sie auf die sanfte Art

Anpassbare Weckwiederholung

Anpassbare Weckwiederholung für eine flexible Schlummerfunktion

Genießen Sie ein paar extra Momente Schlaf, wenn das Aufstehen mal wieder schwer fällt. Sobald der Wecker ausgelöst wird, drücken Sie einfach die Taste für die Weckwiederholung einmal, und dösen Sie noch fünf Minuten weiter. Wenn Sie etwas länger schlummern möchten, drücken Sie die Taste zweimal für zehn weitere Minuten und dreimal für fünfzehn weitere Minuten. Oder drücken Sie die Taste einfach 6 Mal, um bis zu 30 Minuten länger zu schlafen. Solange der Wecker nicht ausgeschaltet wird, können Sie die Weckwiederholung so oft wie nötig aktivieren. Genießen Sie diese wertvollen Extraminuten mit dem guten Gewissen, dass der Wecker wieder ertönt

Sleep-Timer

Schaltet das Radio automatisch zu einem vorprogrammierten Zeitpunkt aus

Mit dem Sleep Timer können Sie festlegen, wie lange Sie vor dem Einschlafen noch Radio hören möchten. Stellen Sie einfach eine Zeit ein (bis 1 Std.), und wählen Sie den Sender, den Sie zum Einschlafen hören möchten. Das System spielt bis zum gewünschten Zeitpunkt weiter und wechselt anschließend automatisch inden stromsparenden und leisen Standby-Modus. Mit Sleep Timer können Sie sanft zu den Klängen des Lieblings-Radio-DJs entschlummern, ohne Schäfchen zu zählen oder sich Gedanken über Energieverschwendung zu machen

Aufwachen mit Radio oder Weckton

Lassen Sie sich von Ihrem Lieblingssender oder einem Weckton wecken

Wachen Sie mit Ihrem Lieblingssender auf, oder lassen Sie sich von einem Alarmton wecken. Stellen Sie einfach den Alarm Ihres Philips Radioweckers so ein, dass er Sie mit dem zuletzt wiedergegebenen Radiosender oder mit einem Alarmton weckt. Der Philips Radiowecker schaltet sich zur angegebenen Weckzeit ein und aktiviert automatisch den entsprechenden Radiosender bzw. Alarmton


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

88 von 91 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Von Thadden am 30. August 2012
Verifizierter Kauf
Gesucht war ein Radiowecker mit Empfang am Morgen, ohne Rauschen.

Leider habe ich im Schlafzimmer das leidige Problem, dass ein Sender sich Abends gut anhört, morgens leider sehr verrauscht ist.
Internetradio war eine Idee, aber irgendwie ist das nicht 100%ig zuverlässig. Fällt mal die Internetverbindung aus, kommt eben der Buzzer oder schlimmer noch: Gar nichts.

Nach langem Suchen habe ich nun diesen hier bewusst mit DAB ausgewählt. Meine Idee war, das DAB schon dafür sorgen wird, das nichts rauscht und der Empfang gut ist, da das Digitalsignal gegenüber Störungen doch eher robust ist.

Ich muss sagen: Das ist gelungen. Der Tuner findet um die 20 Sender im DAB-Band und alle davon in guter Qualität, ohne Aussetzer.

Was mir sehr gefallen hat:

- Das Einstellen der Weckzeit ist idiotensicher und schnell über Drehknöpfe an der Front. Man braucht auch keine Verrenkungen mit 4 Finger oder so.
- Die Uhrzeit kann man zwar einstellen, aber die wird auch automatisch aktualisiert. Ich vermute, das wird über das DAB-Signal gelöst.
- Auch normales UKW kann der Wecker, aber das habe ich gar nicht ausprobiert. Der Empfang wird da auch nicht besser sein als bei anderen.
- Mit dem Knopf oben rechts schaltet man den Alarm ein und aus. Total simpel und dank der großen Glocke im Display reicht Abends ein Blick um zu sehen, ob ich geweckt werde.
- Das Killer-Feature für mich ist das automatisch dimmende Display. Diese Kleinigkeit ist wirklich gut. Nachts ist das Display lesbar, aber beleuchtet nicht den halben Raum und Morgens strahlt es so hell, dass es auch gegen die Sonne ankommt.
- Das Design ist ansprechend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
283 von 305 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fritz Wepper am 17. Januar 2012
Ich hatte mich entschlossen, das Gerät aufgrund der positiven Rezensionen zu kaufen. Die Funktionen des Radioweckers waren - wie beschrieben - gut, allerdings zeigten sich im Betrieb deutliche Schwächen, welche es mir unmöglich machten, das Gerät weiter zu betreiben:

1. Man kann die Displayhelligkeit automatisch dimmen lassen, was die Helligkeit auch stark reduziert, aber aufgrund der verwendeten Technik (LCD mit Hintergrundbeleuchtung) immer noch eine sehr hohe Resthelligkeit abgibt, welche ich als sehr störend empfand. Dem konnte ich abhelfen, indem ich das Display einfach automatisch ausschalten ließ (Einstellung über Menü). Allerdings leuchtet bei eingeschaltetem Wecker (also an fünf Tagen die Woche) der Ring um den Ein-/Ausschalter der Weckfunktion, als Zeichen, dass der Wecker aktiviert ist. Dieser kleine Leuchtring leuchtet aber stärker, als das zuvor deaktivierte Display und lässt sich - man ahnt es schon - leider nicht deaktivieren. Mittels dieses Leuchtrings wird das Schlafzimmer derart hell erleuchtet, dass es mich - und vermutlich alle anderen empfindlichen Schläfer - stört.

2. Das in anderen Rezensionen beschrieben Standbybrummen, welches jetzt in der neusten Firmwareversion beseitigt wird, hatte ich komischerweise nicht. Allerdings gab der Lautsprecher bei aktiviertem Radio (DAB- oder UKW-Betrieb) ein kratziges, brummendes Geräusch von sich. Zunächst dachte ich, dass der Lautsprecher die Signale einfach nur ein wenig verzerrt, konnte dann aber herausfinden, dass der Lautsprecher selbst bei komplett abgedrehter Lautstärke (!) dieses Brummen produzierte.
Lesen Sie weiter... ›
15 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Drambuie am 22. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Radiowecker gekauft, um (1) Radiosender auch aus anderen Regionen mit RDS-Funktion empfangen zu können, (2) einen Wecker mit Funkuhr zu haben, und (3) am Wochenende nicht geweckt zu werden (das übernimmt dann meine Tochter...)

Diese Anforderungen erfüllt er einigermaßen, so dass ich ihn auch behalten habe, obwohl der Preis mit knapp 100 Euro recht happig ist.

Positiv:
- empfängt sowohl digitales Radio (DAB) als auch normales terrestrisches Radio
- optisch ansprechendes Design
- speichert automatisch die Sender, und die Senderauswahl ist wie auch die Lautstärke sehr komfortabel regelbar über die großen Räder an der Front
- Lautstärke ist gut einstellbar und kann auch recht laut werden
- Lautstärke-Einstellung wird automatisch gespeichert, und zwar getrennt für die Weckfunktion und für das normale Radiohören

Halbwegs gelungen:
- der Klang ist akzeptabel, aber nicht wirklich toll. Die Höhen sind klar, und es gibt auch bei voller Lautstärke nur leichte Verzerrungen, aber der Bass ist (selbst bei eingeschalteter Bassfunktion DBB) kaum wahrnehmbar. Da hätte ich für den Preis mehr erwartet.
- die Empfangsstärke ist nur halbwegs gut, wobei ich eigentlich nur DAB wirklich nutze. Und da machte es schon etwas aus, in welche Richtung und in welche Höhe ich das Antennenkabel lege, denn wenn es ungünstig hinter den Schrank rutscht, bricht der DAB-Empfang weg (ich wohne übrigens mitten in einer der größten deutschen Großstädte).
- die Lautstärke steigt in der Weckfunktion an, bis sie so laut ist, wie es vorher eingestellt wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen