Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Philips SA 3045  MP3-/Video-Player 4 GB (Radio, USB 2.0) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips SA 3045 MP3-/Video-Player 4 GB (Radio, USB 2.0) schwarz

von Philips

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • MP3- und WMA-Wiedergabe
  • Sprachaufzeichnung für Notizen und sonstige Aufnahmen ¿ jederzeit
  • UKW-Radio mit 20 Programmspeicherplätzen für weitere Musikoptionen
  • Genießen Sie Ihre Lieblingsvideos unterwegs
  • Lieferumfang: USB-Kabel;CD-ROM

Hinweise und Aktionen

  • MP3-Zubehör von AmazonBasics
    Zubehör von AmazonBasics für MP3-Player und tragbare Geräte finden Sie
    hier


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 6,5 x 4,3 x 1,2 cm ; 32 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 259 g
  • Modellnummer: SA3045/02
  • ASIN: B0017XCAYS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 5. Mai 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Genießen Sie Ihre Videos unterwegs
mit Musik- und Fotowiedergabe
Genießen Sie die absolute Multimedia-Unterhaltung mit dem digitalen Philips GoGear Audio-/Video-Player SA3045. Auf dem 1,5"-Farbdisplay finden Sie ganz leicht Musik-, Video- und Fotodateien. Kopieren Sie Musik oder Dateien einfach mit Drag-and-Drop über die USB-Verbindung.

Erleben Sie Musik und Video - jederzeit, überall
  • MP3- und WMA-Wiedergabe
  • Sprachaufzeichnung für Notizen und sonstige Aufnahmen – jederzeit
  • UKW-Radio mit 20 Programmspeicherplätzen für weitere Musikoptionen
  • Genießen Sie Ihre Lieblingsvideos unterwegs

  • Fotos und Videos – immer griffbereit
  • 1,5"-Farbdisplay für einfache Navigation und Fotoanzeige
  • Genießen Sie Videodateien mit einer Auflösung von 128 x 128 Pixel
  • Philips Media Converter zur Konvertierung von Video- und Fotodateien

  • Maximale Unterhaltung unterwegs
  • Bis zu 12 Stunden Wiedergabegenuss
  • Schnelles Herunterladen vom PC über USB 2.0*

  • MP3- und WMA-Wiedergabe
    Mit der Audiokomprimierung kann die Dateigröße großer digitaler Musikdateien bis zu zehnfach reduziert werden, ohne die Audioqualität deutlich zu verschlechtern. MP3 oder WMA sind zwei der Komprimierungsformate, mit denen Sie in die digitale Musikwelt Ihres GoGear Players eintauchen können. Laden Sie Lieder als MP3- oder WMA-Datei von offiziellen Musikseiten herunter, oder erstellen Sie Ihre eigenen MP3- oder WMA-Musikdateien, indem Sie CDs in diese Formate übertragen und dann auf dem Gerät abspielen.
    Sprachaufzeichnung
    Die Sprachaufnahmefunktion verwandelt Ihren GoGear Player in ein handliches Diktiergerät. Außer Musik oder Radio zu hören, können Sie auch Notizen oder Termine fürs Büro oder die Schule, Einkaufslisten, Telefonnummern und sogar Songtexte diktieren. Wenn Sie die Aufnahmetaste drücken und in das eingebaute Mikrofon sprechen, werden die Sprachnachrichten komprimiert und im integrierten internen Speicher gespeichert. Mit der Sprachaufnahmefunktion steht Ihnen ein kompaktes Diktiergerät zur Verfügung, mit dem Sie jederzeit und überall nach Belieben aufnehmen können!
    UKW-Radio mit 20 Programmspeicherplätzen
    Das digitale UKW Radio bietet Ihnen zusätzliche Musikoptionen für die Musiksammlung auf Ihrem GoGear. Stellen Sie einfach den gewünschten Radiosender ein, und halten Sie die Speichertaste gedrückt, um die Frequenz zu speichern. Sie können bis zu 20 Radiosender speichern und Ihre Lieblingssendungen immer und überall genießen.
    schnelles Herunterladen
    Mit dem im Lieferumfang Ihres Players enthaltenen USB 2.0-Anschluss ist die Übertragung von großen Musik- und Videodateien von Ihrem Computer auf Ihren tragbaren MP3- bzw. MP3-Video-Player jetzt ein Kinderspiel. Schließen Sie es einfach mit dem im Lieferumfang enthaltenen Kabel an den USB 2.0-Anschluss an Ihrem Computer an. So schnell und einfach können Sie Ihre Musik überall mitnehmen.

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Harms am 13. Januar 2009
    Ich benutze den Player seit ca. einem Jahr. Besonders hervorheben muß man die extreme Akkulaufzeit (einmal die Woche aufladen = ca. 20Std. Spielzeit!) und das einfache Handling, sowohl unterwegs mit der intuitiven Bedienung, als auch daheim am PC da der Player hier als ordinäres USB-Gerät erkannt wird und über den Datei-Explorer bedient werden kann. Gut auch die kleine Bauform - das Gerät paßt problemlos in die Hosentasche.

    Die beiliegenden Kopfhörer sind gelinde gesagt bescheiden. Qualitativ gute Hörer (Philips 8500 oder Sennheiser CX300) bringen da eine wesentliche Verbesserung, die sich auch auf die mehrmals bemängelte Lautstärke auswirkt. Der Klang mit ordentlichem Kopfhörer ist sehr gut, detailiert und auch in leisen Tönen gut erkennbar.

    Nicht so schön gelöst ist die Ein/Ausschaltung die über die zentrale Taste erfolgen muss. Man verrutscht leicht zur Seite und der Player reagiert dann nicht. Zudem ist jedesmal nachdem man das Gerät an den PC angschlossen hatte eine lange Bootphase nötig (ca. 30sec.). Und auch das manchmal träge Menu muß ich rügen allerdings stört es mich als reinen Alben-Hörer und Auf-Funzel-Display-Video-Verweigerer nicht sonderlich.

    Alles in allem ein unauffälliges Gerät das grundsolide funktioniert. Ich würde ihn wieder kaufen.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Quandriga am 9. Oktober 2008
    Ich habe mir heute den Player gekauft , um einfach nur Musik zu hören. Ich muss sagen, dass der Player super ist. Meine Mutter hat den I Pod Nano. Vom Preis Leistungsverhältnis kommt der Player schon ran. Von der Menüführung, ähnlich wie beim Nano. Einziges Manko ist das er etwas verzögert beim weiterschalten ist, aber nur millisekunden. Im Großen und Ganzen ein super Gerät zum reativ günstigen Preis. Die Lautstärke reicht vollkommen, also für die Normalhörer normale Lautstärke.
    Die Bedineung des Geräts ist easy. Man blickt schnell durch, wenn man den Nano kennt, dann weiß man bescheid.Die Qualität des Gerätes finde ich gut, er wirkt nicht billg. Das display ist hell genug und von der Größe optimal, da das Gerät ja auch sehr klein ist. Super für die Tasche.
    Also ich würde ihn mir immer holen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Zusatzkommentar Mai 2013
    Nach fast 5 Jahren Benutzung, ist dieser Palyer immer Top, der akku hat nur minimal abgenommen in der Leistung. also Top Qualität.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    54 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chris Danneffel am 15. Mai 2008
    Eigentlich ein schönes Gerät, das mich zunächst durch die leicht zu verstehende einfache Bedienungsoberfläche beeindruckte. Des Weiteren gefiel mir die Tatsache, dass das Gerät nicht nur ein MP3-Player ist, sondern zugleich ein Radio und ein Aufnahmegerät, womit Radiosendungen problemlos mitgeschnitten werden können.

    Meine Liebe zum Player wurde allerdings getrübt durch die Beobachtung, dass der Zufallsgenerator sich nicht wirklich aus dem kompletten 4GB-Song-Pool bedient. Stattdessen stellt er sich seine Spielliste aus Songs von vielleicht 4 oder 5 Ordnern zusammen. (Zur Erläuterung: Ich speichere die Musik einzelner CDs immer in Ordner pro CD.) Erst wenn der Player diese zum großen Teil abgespielt hat, nimmt er weitere Ordner ins Visier.

    Eine zweite Beobachtung ließ meine Gefühle weiter erkalten: nachdem ich einige Musikordner gelöscht und durch neue ersetzt hatte, wurden zwar die neuen Titel gespielt, doch das Display zeigte weiterhin die gelöschten Songs an. Soweit ist das nur eine Frage der Kosmetik. Doch leider hielt sich das SA 3045 beim Abspielen der neuen Musikstücke auch an die Spielzeit der gelöschten. Kurzum, die neu überspielten Titel wurden entweder vorzeitig abgebrochen oder ihnen folgten lange Spielpausen!

    Damit nicht genug. Das größte Problem ist die mangelnde Lautstärke. Gut ausgepegelte MP3-Dateien sind angenehm zu hören, wenn ich die Kapazitäten voll ausreize. Bei Dateien, die etwas leiser aufbereitet wurden, gibt es aber keine Möglichkeit, nach oben auszugleichen. Ein Blick auf die Philips.de machte mir zunächst Hoffnung.
    Lesen Sie weiter... ›
    3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Gries am 17. Oktober 2008
    Erst einmal muss man sagen dass der Preis für den Speicher echt top ist, jedoch hat er viele kleine Macken:

    - Der Go Gear wäre gerne ein kleiner Alleskönner was er nicht ist. Der Bildschirm ist einfach zu klein für Fotos und das eigenartige Format in das man konvertieren muss um Videos abspielen zu können, hat aus einem 37MB Filmchen eine 100MB Datei gemacht. Nichts für Filme für unterwegs eher etwas für Clips unter 5MB

    - Ein bisschen zu leise (wie jeder mp3 Player, wegen einer neuen EU Vorschrift welche eine Lautstärke von max 89dB vorschreibt), auf der Straße oder Bus etc sehr nervig. Es gibt jedoch Freeware Programme um die Lautstärke der mp3 Dateien selbst zu erhöhen, hat man aber Pech rauschen manche Lieder nachher. Hat man den Equilizer nicht verstellt und erhöht die mp3 Lautstärke ist dies aber allemal ausreichend. Ohne großartige Nebengeräusche kann man sogar den Equilizer auf "Dance" (Bass) stellen.

    - Zu wenig Hardwarepower, es ist unmöglich Musik zu hören und gleichzeitig Bilder anzuschauen oder inzwischen ein anderes Lied zu suchen. Dafür reicht die Power anscheined nicht, alles ruckt und jeder Tastendruck wird sehr verzögert ausgeführt. Pausiert man allerdings das Lied, gibt es keine Probleme.

    - Totales Chaos!, die Lieder werden nach Interpret, Genre oder Album geordnet. Der Dateiname wird nicht berücksichtigt, sondern das was in den mp3 Tags steht. Nun weis ein jeder bei wie vielen mp3's das wirklich dabeisteht bzw. stimmt. Standartmäßig kann man mit Windows nur jedes Lied einzeln öffnen und z.B: das Genre ändern. Aber auch hierfür gibt es ein Freeware Programm um mehrere mp3's gleichzeitig z.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen