Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Philips HD 2626/20 Toaster (matt)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philips HD 2626/20 Toaster (matt)

von Philips

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Gleichmäßiges Rösten dicker und dünner Brotscheiben
  • Liftfunktion zum einfachen Herausnehmen kleiner Brotstücke
  • Mit der Stopp-Taste kann der Toastvorgang jederzeit unterbrochen werden
  • Zum gefahrlosen Anfassen der Toasteraußenfläche

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkePhilips
ModellnummerHD 2626
Artikelgewicht2 Kg
Produktabmessungen1 x 1 x 1 cm
Leistung1000 Watt
MaterialEdelstahl
Weitere SpezifikationenAuftaufunktion, Brötchenaufsatz, High Lift, Kabelfach, Nachwärmfunktion, Wärmeisolierung
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0007WLK8M
Amazon Bestseller-Rang Nr. 463.232 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit7. April 2005
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Philips HD 2626-20 schwarz/metal matt

Produktbeschreibung des Herstellers

Toast ist nicht gleich Toast
Dick oder dünn, immer goldbraun
Toastkammern mit variabler Breite und Bräunungssteuerung sorgen für einen Toast ganz nach Ihrem Geschmack. Gleichmäßig goldbrauner Toast für dicke und dünne Scheiben. Praktisch durch Auftau- und Aufwärmfunktion. Sichere Handhabung dank Liftfunktion und einer wärmeisolierten Außenfläche.

Einfache Handhabung
  • Herausnehmbare Krümelschublade für einfaches Reinigen
  • Liftfunktion zum einfachen Herausnehmen kleiner Brotstücke

  • Toast ist nicht gleich Toast
    Gleichmäßiges Rösten dicker und dünner Brotscheiben

    Sichere Handhabung
  • Zum gefahrlosen Anfassen der Toasteraußenfläche
  • Mit der Stopp-Taste kann der Toastvorgang jederzeit unterbrochen werden
  • Zum gefahrlosen Anfassen der Toasteraußenfläche

  • Wärmeisolierte Außenfläche
    Zum gefahrlosen Anfassen der Toasteraußenfläche.
    Stopp-Taste
    Mit der Stopp-Taste kann der Toastvorgang jederzeit unterbrochen werden.

    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen

    49 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von conrad s. am 22. Januar 2007
    Verifizierter Kauf
    Als die Heizung meines alten Toasters durchgebrannt war, musste natürlich wieder ein neuer her. Nach längerem suchen in Geschäften und im Internet fand ich diesen Philips Toaster der mir auch vom Design her gut gefiel.

    Er war zwar nicht gerade preislich ein Schnäppchen, stellte aber dann Zuhause seine Vorzüge unter Beweis.

    Benutze das Gerät jetzt etwa ein halbes Jahr mehrmals am Tag, und die Toasts, egal ob Weizentoast, Buttertoast oder auch Scheiben vom Bauernlaib gelingen alle hervorragend. Alle Scheiben werden gleichmässig gebräunt dank des Elektroniksensors und der Brotzentrierung, egal ob frisches oder älteres Brot. Den Röstgrad kann man bequem mit dem Bräunungsregler einstellen, der noch zusätzlich feine Rasten gegen zu leichtes verstellen besitzt, ähnlich wie beim Bügeleisen.

    Kleine Unterschiede in der Bräunung kann es natürlich immer mal geben, aber ich denke das liegt in der Natur der Sache sprich unendlich vielen Brotsorten.

    Das Gerät besitzt ausserdem noch drei Zusatzfunktionen/Tasten, da wären Brötchen rösten mit der hochklappbaren Auflage, kalten Toast nochmal aufbacken, und dann noch gefrorenes Brot toasten das ich bisher aber noch nicht benutzt habe. Ausserdem verfügt er noch über eine Sicherheitsabschaltung, der die Stromzufuhr unterbricht falls eine Toastscheibe einmal klemmen sollte.

    Ein weiterer Pluspunkt ist das robuste und leicht zu reinigende Gehäuse, das in gebürstetem Edelstahl gehalten ist, mit Brotschlitzen aus glanzverchromtem Stahlblech. Die Schlitze sind so gross, damit kann man auch amerikanische Jumbo-Toast's problemlos versenken.
    Lesen Sie weiter... ›
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Herzberger am 28. März 2008
    Habe diesen durchaus schicken Toaster gestern bei der Metro in Hamburg gekauft.
    Die Verarbeitung ist durchgängig sehr gut, vor allem im Hinblick auf den moderaten Preis, da gibt es sonst überwiegend nur Schlechteres fürs Geld. Der Toaster wirkt recht stylish mit seiner markanten Form in gebürstetem Aluminium. Der Rastschalter ist solide in der Führung, da klappert nichts. Beim ersten Toasten dann die doofe Überraschung - etwa die Hälfte der Heizfäden ist gar nicht aktiv, was zu einem mehr als bescheidenen Toastergebnis führte. Gleich zurückgebracht hatte ich schon den richtigen Riecher - ich ließ mir das Austauschgerät auf der Ladentheke vorführen - der gleiche (Serien)-Fehler. Der Verkäufer meinte noch "kann bei Philips eigentlich gar nicht angehen... - geht aber leider doch. Die globale Massenproduktion hat eben doch ihr "Made in Absurdistan" Label.
    4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Technikpit am 7. Februar 2009
    Der Toaster arbeitet bei uns täglich zum Frühstück sehr zuverlässig. Das Aussehen ist hochwertig, nicht 08/15 wie bei anderen Produkten dieser Art. Vor allem ist der Preis angemessen.
    Die Arbeitsweise ist sehr ordentlich, erfordert aber ein wenig Probieren. Hat man die richtige Einstellung für sich gefunden, erhält man gleichmäßig gebräunte Toastscheiben.
    Wie bei allen anderen Geräten auch, muß man nach dem ersten Toasten die Einstellung der Bräunung um 6 Rasterstufen reduzieren, sonst erhält man verbrannte Scheiben.
    Die Markierung am Einstellknopf ist besser zu tasten, als zu sehen.
    Abgesehen davon sind wir zufrieden.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wohn Traum am 12. März 2009
    Ein wunderschöner Toaster! Ich besitze ihn seit ca. 3 Jahren und er funktioniert seitdem ohne Probleme, wobei ich ihn fast nur an den Wochenenden nutze. Das Toastergebnis ist jedoch nicht 100% perfekt. Die Innenseiten der Toasts wird immer ein wenig dunkler und wenn nur ein Toast getoastet wird, ist sie noch dunkler. Sonst gibt es nichts auszusetzen, so dass ich eine klare Empfehlung für dieses schöne Teil abgeben kann. Tiefgekühltes Toast wird mit der Extrataste etwas langsamer getoastet und das klappt auch sehr zufriedenstellend.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von svdg am 1. September 2009
    Verifizierter Kauf
    mal ein richtiger toaster, der sehr gut das macht, was er soll: toastscheiben rundherum braun toasten. top verarbeitet, tolles design, man verbrennt sich nicht die finger beim rausnehmen der scheiben und ein brötchengitter, welches nicht überall herumliegt. einfach wegklappen. alles PERFEKT!
    unser haushalt wird immer philips-iger
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lehmann am 20. November 2009
    Verifizierter Kauf
    ... aber schon vor seinem dritten "Geburtstag" ist er im Eimer. Der Schieber bleibt nicht mehr unten, es geht gar nichts mehr. 5-10 Jahre Lebensdauer sollten bei einem Toaster m.E. zu erwarten sein!
    1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandra Obertopp am 10. März 2011
    Habe diesen Toaster seit ca. 3 Jahren beinahe täglich im Gebrauch um gefrorene Brötchen auf zu backen und um ab und zu einen Toast zu toasten. Bis vor einigen Wochen war er wirklich eine gute Investition, dachte ich.
    Seit einiger Zeit aber lässt sich der Schieber zum Versenken des Toasts nur noch schwer herunter schieben. Wenn der Toaster 2 bis 3 mal hintereinander benutzt wurde, also gut warm ist, dann arretiert der Schieber einfach nicht mehr. Das Problem wir von Tag zu Tag immer schlimmer und ich befürchte, dass ich bald einen neuen Toaster kaufen muss, da die Garantie natürlich gerade abgelaufen ist... Und ich habe gedacht, kauf mal nicht zu billig, damit ich mindestens 5-7 Jahre Ruhe habe!! Da hat mein Toaster von einem billig Supermarkt für noch nicht einmal halb soviel Geld wesentlich länger gehalten!

    Also 5 Sterne bevor er kaputt ging aber bei der kurzen Lebensdauer kann ich nur einen Stern vergeben, schade.
    Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
    Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

    Die neuesten Kundenrezensionen