EUR 84,24 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Philadelphia Experiment Import


Preis: EUR 84,24
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
1 gebraucht ab EUR 29,53

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Produktinformation

  • Audio CD (12. Juni 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Warner
  • ASIN: B00005JXQL
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 370.017 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Philadelphia Experiment
2. Grover
3. Lesson #4
4. Call For All Demons
5. Trouble Man Theme
6. Ain't It The Truth
7. IIe Ife
8. The Miles Hit
9. (Re)Moved
10. Philadelphia Freedom
11. Mister Magic

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "mravel" am 29. Januar 2002
Format: Audio CD
Zu der Besetzung ist zu sagen: 1a! Uri Caine bedient hier vorwiegend Moog und Hammond, eine interessante Abwechslung zu seinen sonstigen Klavierausflügen zwischen Klassik (Mahler) und mainstream jazz. Hinzu kommt Christian McBride an akust. und elekt. Bass, selbst eine etablierte Größe des Jazz mit etlichen eigenen Platten und unzähligen Begleitauftritten. Da nun der Dritte im Bunde Schlagzeuger sein und ebenfalls aus Philly stammen sollte, hat man sich für den Drummer der Hip-Hop Formation "Roots", Ahmir Thompson entschieden. Und es paßt!!!!
Spätestens auf dem zweiten Stück der CD - Philly Gitarrist und Jazz-Monument Pat Martino beehrt die Platte auf drei Stücken - spürt man einen treibenden, cool-funkigen Beat. Das dritte Stück bezeugt die Jazzwurzeln der Protagonisten bevor im vierten Stück eigentlich nur noch die Stimme von Prince fehlt - Kopf und Fuß wippen zu einem harten Groove. Um die Bandbreite der Stücke anzudeuten sollen noch das fünfte Stück; ein Swingfunk-Blues, eine interessante Version des Elton John Klassikers "Philadelphia Freedom", wie auch der Catalyst Klassiker "Ife Ife", vermutlich der Höhepunkt des Philadelphia Experiments, erwähnt werden!
Wer Abwechslung zwischen Jazz und Funk sucht wird hier fündig :) Ein Jazzer wie ich hätte sich ein paar zusätzliche Auftritte von weiteren Gastmusikern gewünscht, da sonst einige Kompositionen wenige harmonische Herausforderungen stellen und so eine fehlende Abwechslung droht. Daher "nur" drei Sterne. Ansonsten viel Spaß mit der Scheibe!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen