oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 11,05 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Phil Collins - Going Back/Live At Montreux 2004 [Blu-ray]

Phil Collins    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   Blu-ray
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,75 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Phil Collins - Going Back/Live At Montreux 2004 [Blu-ray] + Herbert Grönemeyer - Live at Montreux 2012 [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 33,52

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Phil Collins
  • Format: Farbe
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby TrueHD), Englisch (DTS-HD High Res Audio), Englisch (PCM Stereo)
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 12. Oktober 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 357 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B008XRAHDW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.720 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

This special limited Collector s Edition set brings together the Blu-rays of two classic Phil Collins concerts at a very special price. Going Back is Phil Collins affectionate tribute to his soul heroes of the sixties and features him performing classic songs from Motown and Stax. It was filmed at New York s Roseland Ballroom in June 2010. Live At Montreux 2004 captures Phil performing all his greatest hits live at the Montreux Jazz Festival as part of his Finally, The Farewell Tour that year. The bonus material also features a performance from the Phil Collins Big Band at Montreux in 1996. GOING BACK: 1) Intro: Signed, Sealed, Delivered 2) Ain t Too Proud To Beg 3) Girl (Why You Wanna Make Me Blue) 4) Dancing In The Street 5) (Love Is Like A) Heatwave 6) Papa Was A Rollin Stone 7) Never Dreamed You d Leave In Summer 8) Jimmy Mack 9) You ve Been Cheating 10) Do I Love You 11) Loving You Is Sweeter Than Ever 12) Going To A Go-Go 13) Blame It On The Sun 14) Ain t That Peculiar 15) Too Many Fish In The Sea 16) You ve Really Got A Hold On Me 17) Something About You 18) The Tears Of A Clown 19) Nowhere To Run 20) In My Lonely Room 21) Take Me In Your Arms, Rock Me A Little While 22) Uptight (Everything s Alright) 23) Going Back 24) Talking About My Baby 25) You Can t Hurry Love 26) My Girl LIVE AT MONTREUX: 1) Drum Thing 2) Something Happened On The Way To Heaven 3) Against All Odds 4) Don t Lose My Number 5) You ll Be In My Heart 6) One More Night 7) Can t Stop Lovin You 8) Hang In Long Enough 9) True Colours 10) Come With Me 11) A Groovy Kind Of Love 12) I Missed Again 13) Another Day In Paradise 14) No Way Out 15) Separate Lives 16) In The Air Tonight 17) Dance Into The Light 18) You Can t Hurry Love 19) Two Hearts 20) Wear My Hat 21) Easy Lover 22) Sussudio 23) It s Not Too Late 24) Drums Again 25) Take Me Home

Synopsis

Disc 1: "Phil Collins - Going Back"
Dieser Konzertfilm zeigt Phil Collins beim überaus sehenswerten Unterfangen, sein großartiges neues Album „Going Back” auf die Bühne zu bringen. Gefilmt wurde eine Show im Juni 2010 in der intimen Atmosphäre des berühmten New Yorker „Roseland Ballroom“, eine einzigartige Gelegenheit, ganz dicht an Phil Collins und seine sorgsam arrangierten Versionen derjenigen Soul- und Motown-Klassiker heranzurücken, die er als Teenager so geliebt hat. Seine Band umfasst mit Bassist Bob Babbitt sowie dem Gitarristen Eddie Willis und Ray Monette drei Mitglieder der originalen Motown-Begleitband The Funk Brothers, zudem zwei treue Begleiter der Genesis-Liveshows: Chester Thompson am Schlagzeug und Darryl Stuermer an der Gitarre.

Tracklisting:
01 Intro: Signed, Sealed, Delivered
02 Aint Too Proud To Beg
03 Girl
04 Daning In The Street
05 (Love Is Like A) Heatwave
06 Papa Was A Rollin' Stone
07 Never Dreamed You'd Leave In Summer
08 Jimmy Mack
09 You've Been Cheatin'
10 Do I Love You
11 Loving You Is Sweeter Than Ever
12 Going To A Go-Go
13 Blame It On The Sun
14 Ain't That Peculiar
15 Too Many Fish In The Sea
16 You've Rally Got A Hold On Me
17 Something About You
18 The Tears Of A Clown
19 Nowhere To Run
20 In My Lonely Room
21 Take Me In Your Arms Rock Me A Little While
22 Uptight (Everything's Alright)
23 Going Back
24 Talking About My Baby
25 You Can't Hurry Love
26 My Girl



Disc 2: "Live At Montreux 2004"
In seiner langen Karriere als Solokünstler war Phil Collins gleich mehrfach in Montreux zu Besuch, entweder mit seiner eigenen Bigband oder als Gastmusiker von Größen wie Eric Clapton und Quincy Jones. Die Hauptshow dieser Blu-ray vom 2004er Festival wurde in HD gefilmt und präsentiert Collins mit den berühmtesten Songs seiner Sololaufbahn wie etwa "In The Air Tonight", "You Can't Hurry Love", "Easy Lover", "A Groovy Kind Of Love", "Another Day In Paradise", "One More Night", "Against All Odds", "I Missed Again", "Sussudio", "Two Hearts", "Seperate Lives", "Take Me Home" oder auch "Something Happened On The Way To Heaven". Das Bonusmaterial bietet einen Montreux-Auftritt der Phil Collins Bigband aus dem Jahr 1996, es ist das erste Mal überhaupt, dass Material dieser Band erhältlich ist.

Die Kombination seiner Klassiker in Verbindung mit dem seltenen Bigband-Material zeigt Collins riesige Bandbreite an musikalischen Genres und ist damit das perfekte Dokument der Verbundenheit zwischen Phil Collins und Montreux.

Tracklisting:
01 Drum Thing
02 Something Happened On The Way To Heaven
03 Against All Odds
04 Don't Lose My Number
05 You'll Be In My Heart
06 One More Night
07 Can't Stop Lovin' You
08 Hang In Long Enough
09 True Colours
10 Come With Me
11 A Groovy Kind Of Love
12 I Missed Again
13 Another Day In Paradise
14 No Way Out
15 Separate Lives
16 In The Air Tonight
17 Dance Into The Light
18 You Can't Hurry Love
19 Two Hearts
20 Wear My Hat
21 Easy Lover
22 Sussudio
23 It's Not Too Late
24 Drums Again
25 Take Me Home



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 3 Mal Phil Collins 25. Februar 2013
Von Stephan
Bei dem Artikel handelt es sich um eine Box, die die beiden Blurays jeweils einzeln verpackt enthält.

Insgesamt sind auf den Blurays drei Konzerte zu finden:
- Das Konzert der Phil Collins Big Band in Montreux 1996
- Das Konzert von Phil Collins in Montreux 2004 als Teil der First Farewell Tour
- Das Konzert von Phil Collins in New York 2010, Präsentation des Going Back Albums

Das interessante an diesen drei Konzerten ist, dass sie vom Stil sehr verschieden sind.

Phil Collins Big Band in Montreux 1996:
Das Konzert ist für mich persönlich das Highlight überhaupt.
Phil Collins tritt zusammen auf mit der Big Band des WDRs auf. Dazu kommen noch in der Rhythmusgruppe die Leute, die schon öfters mit ihm zusammen gearbeitet haben: Luis Conté, Brad Cole, Daryl Stuermer, etc. Auch bei den Bläsern sind mit Harry Kim & Co einige bekannte Gesichter dabei.
Gespielt werden Stücke von Genesis und Phil Collins selbst als Big Band Arrangement und Jazz Klassiker. Alle Stücke sind von höchster Qualität, man merkt den Spaß, den die Musik haben. Vorallem Los Endos klingt richtig super, ein wahrer Genuss für die Ohren!
Tonspur ist ok, Bild ist leider nur in Standard Qualität, was soll man von einem Konzert von 1996 auch erwarten?!
Aber allein für das Konzert hätte sich das Geld für mich gelohnt!

Phil Collins in Montreux 2004 als Teil der First Farewell Tour:
Das Konzert selbst kannte ich bereits von der entsprechenden DVD. Die Besetzung ist die selbe wie bei der DVD, bis auf Arnold McCuller, der auch diesmal Easy Lover mitsingt.
Die Stimmung ist ganz gut.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen für Sammler 24. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Absolut super Aufnahmen in Ton und Bild für den Genuss am Sonntag im kleinen Heimkino um die wunderbare Musik von Phil Collins zu genießen und dabei ist der Preis für die zwei Scheiben mehr als fair !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Konzert 10. April 2013
Going Back:

Die Aufnahmequalität ist exzellent, Bass: schöner satter Sound, Instrumente und Sänger sind räumlich ortbar.
Bildqualität ebenfalls sehr gut.
Keine Auffälligkeiten zu finden, bei angeblich unterschiedlicher Lautstärke anderer Rezensionen.
Kameraführung sehr gut, angenehm ruhig und nicht wirr wie bei anderen Konzerten oft bemängelt wird.

Absolute Kaufempfehlung (auch einzeln zu haben)

Montreux.

ebenfalls in Bild und Ton exzellent.

Absolute Kaufempfehlung
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Hammerkonzert in super HD-Bildqualität 23. Februar 2014
Von J. Lauber
Verifizierter Kauf
Als Phil Collins Fan eingentlich ein must have. Ich habe seit mehreren Jahren die DVD mit dem Konzert aus Paris (Finally... The First Farewell Tour) und bin heute noch begeistert von diesem Konzert.
Die Tonqualität ist wirklich super. Auf der Leinwand (über Projektor) hat mich aber immer die Bildqualität gestört, da nur SD und man wird ja immer verwöhnter.
Da es dieses Konzert nicht auf BD gibt (zumindest meines Wissens nach nicht), habe ich jetzt zu dieser BD gegriffen. Das Konzert in Montreux ist fast genauso gut, wie das aus Paris - nun aber eben in HD, wenn auch "nur" in 1080i und nicht in 1080p.

Auf die BD mit dem konzert aus New York (Going Back - Live At Roseland Ballroom) hätte ich ehrlich gesagt verzichten können. Aber das ist Geschmacksache.

Ich würde mir vielleicht eher die Einzel-BD (nur Montreux) kaufen, wenn ich noch mal vor der Kaufentscheidung stünde.

Dennoch: 5 Sterne alleine wg. Montreux. Man sieht jeden Schweißtropfen, jede Hautpore - es ist von den Details, die wahrgenommen werden können, besser als wenn man live dabei ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen sehr zu empfehlen 3. Februar 2014
Von Dieter
Verifizierter Kauf
Zu einem günstigen Preis kommt man in den Genuss von zwei Konzerten.
Die größten Hits die Phil Collins in Montreux gespielt hat hatte ich bereits auf DVD. Die BluRay Fassung gewinnt demgegenüber nochmals in der Bild- und Soundqualität.
Das Going Back Konzert ist richtig gut. Neben seinen langjährigen Wegbegleitern hat Collins weitere Ausnahmemusiker auf die Bühne geholt. Wer in etwa das Alter von PC teilt kann sich an alten Soulperlen freuen. Jüngere Fans von Collins können hier erfahren was ihn in seiner musikalischen Entwicklung (mit-)geprägt hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Toll 11. November 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe das letzte Konzert von PC als Solokünstler in Deutschland genossen und wollte meine Erinnerungen damit auffrischen. Ist echt gut gelungen.
Das New York-Konzert mit den Titeln des neuen Albums ist einfach genial. Auch wenn es bestimmt Leute gibt, die die Klassiker vermissen werden. Die sollten sich nur die Montreux-Disc anschauen ;-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar