Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen44
4,8 von 5 Sternen
Farbe: natur/transparent|Ändern
Preis:15,30 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Nach längerer Zeit haben wir unsere Holzböden mit diesem Öl wieder eingelassen. Es pflegt das Holz, frischt die Farbe wieder auf, gibt einen seidigen Glanz und schützt es wieder. Die Verarbeitung geht leicht von der Hand, es zieht zügig ins Holz ein und riecht auch relativ angenehm. Absolut empfehlenswert zur Holzbodenpflege.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
Wir haben mit dem 2,5 Liter- Gebinde unsere geölte Eiche Landhausdiele eingepflegt. Die Dielung wurde vor einem Jahr zwar erst eingebaut, wir hatten aber den Eindruck, dass die schöne Eichenholzstruktur blässer geworden ist. Der Bodenleger meinte, er müsse offiziell ein anderes Pflegeprodukt empfehlen, aber inoffiziell ist WOCA im Verhältnis Preis / Leistung absolut empfehlenswert.

Wir starteten also im Wohnzimmer. Eigentlich soll man vorher mit einem Intensivreiniger vom gleichen Hersteller vorbehandeln (so steht es in der Gebrauchsanleitung) - wir haben als Vorbereitung nur gekehrt, nebenfeucht gewischt und kurz abtrocknen lassen, bevor wir mit einem Pad+Padhalter das WOCA Maintainance Öl in Verlegerichtung der Dielung eingearbeitet haben. Empfehlenswert ist der Ergänzungskauf dieser grünen Pads für die händische Einpflege - nicht jeder hat ja eine Einscheibenparkettmaschine für die Pflege in der Ecke stehen.

Das Mittel wird vorsichtig in das Pad geträufelt (ja nicht nicht zuviel nehmen!) und mit ordentlich Druck, der Holzmaserung / Dielenrichtung folgend, eingearbeitet. Nach 30 qm Holzdielungseinpflege steht man ordentlich in Schweiß. Das Öl ist absolut dünnflüssig, lässt sich sehr gut verarbeiten - es sollte darauf geachtet werden, dass kein Öl auf dem Parkett stehen bleibt. (Wenn es doch passiert, manchmal sieht man es erst später, ließ sich dieser Überstand bei uns mit den separat erhältlichen weissen Polierpads bei der Barfussbegehung nach 20 h noch gut abziehen).

Die begehbare (mit Socken / Barfuß) Trocknungszeit betrug bei uns 20 h, in der Anleitung wird von einem Tag ausgegangen. Bei Begehung mit Schuhwerk empfiehlt der Hersteller eine längere Trocknungszeit, da wohl das Mittel weiter aushärtet und erst noch später seine finale Aushärtung erreicht.

Nach 30 qm ist das 2,5 Liter Gebinde bei uns zu 1/3 verbraucht.

Das Resultat finden wir absolut überzeugend und die Mühe mit dem Möbel hin und herräumen allemal wert. Das Pflegebild ist sehr homogen. Die Holzstruktur/Maserung kommt wieder wunderbar strukturiert hervor (nach unserer subjektiven Einschätzung sogar besser, als die Ersteinpflege nach der Verlegung, aber das kann auch der Euphorie, es diesmal selber gemacht zu haben, geschuldet sein).

Das Eichenholz bekommt einen ganz matten Glanz und eine tolle Holzeigenfarbe. Oberflächliche Kratzer (Stühle, Spielzeugstriemen) verschwinden optisch. Der Verbrauch ist aus unserer Sicht absolut o.k. Der Geruch des Ölpflegemittels ist nicht schön, aber man bekommt auch keine Kopfschmerzen davon. Der Geruch verfliegt auch nicht sofort. Wenn hier der Hersteller noch nachbessert und das Pflegemittel nach Wald riechen würde - perfekt..

Als nächstes ist die Küchendielung an der Reihe, aber da ist noch unklar, wie wir 20 Stunden (Trocknungszeit) nicht in an den Kühlschrank in der EBK rankommen sollen :-)
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2011
Wir haben ein Jarrah-Parkett (rot-braun) vor sieben Jahren verlegt und seitdem nicht mehr geölt. Das Parkett hatte inzwischen viele Wasserflecken vom Blumengiessen, Kratzer und an den sonnigen Fensterseiten ist es richtig vergraut.
Haben dann dieses Öl gekauft und das Parkett mit einem Tuch einpoliert. Ergebnis: Wieder wunderschön dunkel, die Farben kommen heraus, die Flecken und Kratzer sind nicht mehr zu sehen, herrlicher matter Glanz und gut riechen tutŽs auch. Wir haben ca. 65 qm Parkett und hatten danach immmernoch 0,5l übrig. Wirklich sehr, sehr zu empfehlen.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2015
Hallo,
ich habe schon sehr lange ein Öl für unser Parket, was nach 4 Jahren sehr grau aussah, gesucht. 28 Rezesionen-alle Positiv haben mich schließlich überzeugt. Habe dann noch eine Seite, die die Verwendung des Produktes erläuterte, gefunden. Hab das Öl genauso aufgetragen und .... einfach klasse Ergebnis. Der Boden sieht aus wie neu. Das Öl ließ sich kinderleicht und sehr schnell auftragen. Es ist sehr ergiebig. Ich hatte ca. 25 qm bearbeitet und nicht mal 1/4 der 1-Liter-Einheit verbraucht.Ich kann das Öl sehr empfehlen und kaufe, wenn der Rest verbraucht ist auch wieder. Vielen Dank den Rezesionen.
Liebe Grüße Jana
11 Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2013
Produkt lässt sich wunderbar auftragen. Kleine Kratzer auf der Parkettoberfläche sind nach der Behandlung verschwunden. Insgesamt sehr zu empfehlen. Jederzeit wieder.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2013
Läßt sich sparsam und relativ leicht in den Holzboden einarbeiten.Leichte Kratzer verschwinden und der Boden wird sichbar dunkler. Gehe davon aus das es gleichmäßig einzieht, bei meinen 45 qm kann ich dies Produkt ( 1 Liter ) ca. drei mal anwenden, ergo mach ich es ab sofort jährlich, da der Boden einen seidigen Glanz erhält. Sollte sich etwas in den nächsten Tagen zum Negativen verändern, werde ich mich noch melden. --sonst aber absolute Empfehlung, da ja geölte Holzböden durchaus Zuwendung gebrauchen

MfG
Klaus
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2016
Wir haben dieses Pflegeöl von einem Parkettverleger nach Abschleifen unseres Eichenparkettbodens erhalten. Nach dem Einölen sah und sieht das Parkett wie neu aus. Das Produkt hat uns überzeugt und auch der Preis ist fair. Kann es mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Habe mein Wohnzimmer mit Holzdielen ausgelegt. Dieses Öl verleiht den Dielen den nötigen Glanz. Es ist leicht aufzutragen. Habe zuerst das empfohlene Öl des Herstellers verarbeitet, ist mir aber viel, viel zu teuer. Den Endschluss zu wechseln habe ich nicht bereut. Der Preis und die Qualität stimmt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2016
Leichter Auftrag und sehr ergiebig. Zieht gut ein. Wenn man sich an die Anleitung hält kann nichts schiefgehen.
Unser Parkett hat sich gefreut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Ich bin sehr zufrieden!
Hatte es schon gekannt! Ich habe es normalerweise immer im Fachhandel gekauft! Leichte Anwendung!
Sehr ergiebig!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)