Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Fünf Pflanzen verändern die Welt. Chinarinde, Zucker, Tee, Baumwolle, Kartoffel Taschenbuch – 1992


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 5,41
10 gebraucht ab EUR 5,41
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 349 Seiten
  • Verlag: dtv (1992)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423300523
  • ISBN-13: 978-3423300520
  • Größe und/oder Gewicht: 19,1 x 12,6 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 284.393 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Faszinierend und originell, aber nicht minder fundiert und mit Fakten eindrucksvoll untermauert ist die pointierte Geschichtsbetrachtung des Henry Hobhouse, der das anthropozentrische historische Verständnis mächtig erschüttert." ("Spektrum der Wissenschaft")

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Henry Hobhouse, Jahrgang 1924 und Eton-Schüler, studierte Jura, arbeitete als Journalist für den ›Daily Express‹, den ›Economist‹ und das ›Wall Street Journal‹ und stieg dann in den USA rasch zu einem der ersten TV-Direktoren der CBS-News auf. In den fünfziger Jahren kehrte er nach England zurück, wo er seit nunmehr dreißig Jahren eine Farm bewirtschaftet.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 7. September 2000
Format: Taschenbuch
Anhand von 5 Nutzpflanzen wird die politische und vor allem ökonomische Entwicklung des Zeitraums zwischen dem 16. und 20. Jahrhundert erläutert. Man muss nicht durchgehend die Meinungen des Autor teilen, um dennoch von dem Stil, der wissenschaftlichen Ernsthaftigkeit und manchmal dem hintergründigen Humor dieses Werkes sehr beeindruckt zu sein. Das Kapitel über Chinarinde ist dabei m. E. nicht ganz so lebendig geworden, wie die anderen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Theobald Tiger am 1. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Henry Hobhouse ist ein lesenswertes Buch gelungen. Anhand der Geschichte von fünf wichtigen Kulturpflanzen erfährt man viele Zusammenhänge, diemir oft nicht so klar waren. Es ist ein Vergnügen, das Buch zu lesen.
Schade, daß es keine neue Auflage gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Harald Hartmann am 18. Dezember 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Artikel entsprach wie in der Ausschreibung bei Amazon veröffentlich. Wir können den Artikel vorbehaltslos weiter empfehlen. Preis- und Leistungsverhältnis sowie der angebotene und Service sind nicht zu beanstanden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen