Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Professionelle Kugel-Achterbahn, 193-teiliger Bausatz


Preis: EUR 29,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf durch MS-Versand und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

Professionelle Kugel-Achterbahn, 193-teiliger Bausatz + Playtastic Metallkugeln für Kugel-Achterbahnen, 10 Stück + Playtastic Nachleuchtende Schiene für Kugel-Achterbahnen, 5 Meter
Preis für alle drei: EUR 40,70

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht862 g
Produktabmessungen39,8 x 23,6 x 6,2 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 3 Jahren
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004EC3W9Q
Amazon Bestseller-Rang Nr. 11.515 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung862 g
Im Angebot von Amazon.de seit29. November 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Für echte Tüftelfans: Turbulente Achterbahn mit Looping, Aufzug und Steilstrecke

Kugelbahnen sind nur für Kleinkinder? Von wegen! Hier schlagen die Herzen von jugendlichen und erwachsenen Tüftlern höher: Mit diesem 193-teiligen Set bauen Sie eine geniale Achterbahn für schnelle Stahlkugeln!

Ein ausgeklügeltes System aus Schienen und Stunts sorgt für den richtigen Drive. Looping, Wippen, scharfe Wendungen und steile Abfahrten sorgen für eine spannende und rasante Achterbahnfahrt, von der Sie nie genug bekommen können!

Besonderer Clou ist der Aufzug! Zentral in die wilde Bahn integriert, transportiert er die Kugeln per Schraubwelle immer wieder zurück nach oben an den Start. So können diese ganz selbstständig wieder nach unten flitzen. Für eine spaßige Endlosschleife - quasi wie ein echtes Perpetuum Mobile.

Abwechslung garantiert: Diese Bahn stecken Sie selbst zusammen. Mit Fantasie und technischer Begeisterung können Sie immer wieder neue Strecken gestalten. Echte Tüftler haben Ihre Freude am perfekten Ausbalancieren der Kurven und an der richtigen Positionierung der Stunts. Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt, das sich mit Sicherheit lohnen wird!

- Spannende Kugel-Achterbahn zum Selbst Aufbau
- Geeignet für jugendliche und erwachsene Tüftelfans ab 15 Jahren
- Specials: Looping, Wippe und batteriebetriebener Murmel-Aufzug
- 193-teiliges Set, 1 Meter Schienenlänge
- Mehrere Kugeln gleichzeitig in der Bahn möglich
- Ausführliche deutsche Anleitung mit Muster-Vorschlag
- Fördert Kreativität, Fingerspitzengefühl und technische Begeisterung: Lässt sich immer wieder neu gestalten
- Inklusive 2 Stahlkugeln (Durchmesser: 13 mm) und deutscher Anleitung
- Maße: ca. 34 x 40 x 13 cm


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

38 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frequenzberater am 12. März 2011
Eigentlich wollte ich mir direkt die Riesenvariante "Spacepark" kaufen. Die negativen Rezensionen bzgl. Qualität und Anleitung haben mich dann aber erstmal probeweise zur kleinen Bahn greifen lassen. Für Zwanzig Euro bekommt man hier ungefähr 3 Stunden Bauspaß geboten. Die Qualität der vielen Kunstoff- und Metallteilchen ist durchaus OK. Natürlich bekommt man hier keine LEGO Qualität aber nachdem ich wirklich billigen Chinamist erwartet hatte, war ich doch positiv überrascht.
Die Anleitung liegt in deutsch und englisch dabei und entgegen anderer Meinungen halte ich diese für hervorragend. Ein wenig Geschick und technisches Verständnis vorrausgesetzt, ist der Aufbau absolut kein Problem. Nicht zuletzt Aufgrund der vielen in der Anleitung befindlichen Fotos auf denen man bei Unsicherheiten auch kleinere Details überprüfen kann.
Nach dem Aufbau muss die Bahn noch "feinjustiert" werden. Das heisst dass hier und da mal die Neigung einer Kurve oder die Steigung einer Ebene angepasst werden muss, damit die Kugeln nicht auf dem guten Laminat landen. Hier ist wieder ebenso ein wenig technisches Verständnis sowie Geduld gefragt. Belohnt wird das Ganze aber durch ein wirklich schönes Bild wenn die mitgeliferten 2 Kugeln in Aktion sind. Klare Empfehlung für größere Kinder, gelangweilte Papas und Rentner die mal was anderes machen wollen als Samstag Morgens um 6 Laub zu fegen.
Ich werd mir jetzt jedenfalls direkt die Großvariante bestellen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf Jacobsen am 30. Mai 2011
Ein Riesenspaß, besonders für die Kinder, die aber die Bahn alleine nicht aufgebaut bekommen hätten. Mein einziger (kleiner) Kritikpunkt: die Aufbauanleitung sagt einem, wie lang die Abschnitte der Bahnelemente sind, was aber leider nicht stimmt. Summiert man die Angaben, so stellt man fest, dass nicht genug Plastikschlauch vorhanden ist. Es reicht aber trotzdem...
So hat ein verregneter Sonntagnachmittag einen sehr schönen Inhalt bekommen.
Ich denke, der Erweiterungsbausatz wird auch demnächst bei uns zu finden sein...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Miri am 28. März 2012
Verifizierter Kauf
Die Kugelachterbahn: Ja, prinzipiell sieht sie so aus, wie abgebildet, aber so wirklich funktionell ist sie nicht.

Anfangs hatten wir wirklich Spaß mit dem Zurechtschneiden und Feinjustieren der Bahnen. Wir haben dafür ungefähr 3 Abende gebraucht und waren guter Dinge. Dann aber beim Einstellen der richtigen Spur für die Kugel, passte einiges hinten und vorne nicht. Einmal hatte sie zu wenig Schwung für das nächste "Bergauf", einmal zu viel um um die nächste Kurve zu kommen ohne rauszufliegen. Gut das ist vielleicht noch eine Einstellungssache und wenn man nachher nichts mehr bewegt, sollte es vielleicht funktionieren. ABER: Ganz oben wo die Bahn anfängt, sorry, aber wenn ich diese beiden Plastikstangen erst um 180 Grad verbiegen muss, damit diese in die vorgegebenen Löcher passen, das haben wir uns anders vorgestellt. Insgesamt ist die Bahn nicht gut durchdacht. Wir haben zwar eine von zwei Teilabschnitten zum Laufen gebracht, aber das Konzept geht nicht auf, dafür ist die Verarbeitung zu billig und die Kugeln zu schwer für die lappige Bahn. Ich würde nicht sagen, dass wir dafür technisch nicht versiert genug sind, wir haben schon vieles zusammengebaut, aber man braucht schon ziemlich viel Geduld und Nachsicht mit der instabilen Bahn. Gut gegen den Preis kann man nicht viel sagen und auch Material ist genug dabei, aber etwas mehr Stabilität und vor allen Dingen eine Bahn, die sich auch zusammenbauen lässt, hätte ich mir schon versprochen. Mittlerweile steht sie zusammengebaut in der Ecke, richtig gelaufen ist sie bei uns nie.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christine Wolff am 27. November 2011
Mein Sohn hat die Kugelbahn am 26.11 bekommen( Weihnachrsfeier unseres Vereins). Heute den 27.11.2011 steht sie schon aufgebaut im Esszimmer.
Mit Eifer haben sich meine Zwei Jungs( 12und 18 Jahre) ans aufbauen begeben. Sie fanden die Anleitung sehr verständlich. Die beiden fanden auch gut, dass man die eigene Fantasie mit einbeziehen kann. Jetzt muß natürlich die Erweiterung her,also ein prima Weihnachtsgeschenk. Ich glaube aber unter 12 Jahren sollte mann sie nicht verschneken,sie ist doch sehr anspruchsvoll. Fazit ; ein tolles Geschenk für aufgeweckte Kids, die gerne tüfteln und Spass am tun haben. Die beiden haben Ihre fertige Bahn sogar schon in youtube gestellt. Sie kann also dort bewundert werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von n.t. am 13. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Wir haben die Achterbahn unserem Sohn zu Weihnachten geschenkt und waren so begeistert, dass wir uns direkt noch die nächstgrößere dazu geholt haben.

Für kleinere Kinder (<9) ggf nur bedingt zu empfehlen, aber das kommt immer auf die Kinder drauf an.
Das Zusammenbauen und die Feinjustierung ist schon anspruchsvoll, wenn man tatsächlich nen Looping und viele verschlungene Pfade einbauen will. Einfache Bahnen können aber auch schnell und einfach gebaut werden und machen den Kindern auch Spaß.

Ein paar Kritikpunkte gibt es dennoch:
Einige Teile brechen leicht ab, insbesondere die Halter an den Kugeltürmen, die man nicht mal so eben ersetzen kann.
Es sind genug Bahnschläuche da, aber nach ein paar selbstgebauten Bahnen sind diese doch ganz schön zerstückelt. Das Nachbestellen ist aber nicht soo teuer.
Die Grundplatte ist etwas zu klein. Man könnte etwas weitläufigere Achterbahnen bauen, wenn die Platte etwas breiter wäre.
Die Verbindungsstifte um Schläuche miteinander zu verbinden taugen nix. Sie verschwinden teilweise in die Schläuchen und müssen mühsam rausgepult oder rausoperiert werden. Wir haben da gute Erfahrungen mit stabilem Blumendraht gemacht, der gerne länger sein darf, als die originalen Verbindungsstücke, da er ja biegsam ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden